Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Bruchwegteufel, Monday, 28.08.2023, 20:40 (vor 291 Tagen) @ elkinho

naja gerade noch so besser als Saudi Arabien.... :-D

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schwan05, Monday, 28.08.2023, 21:42 (vor 291 Tagen) @ elkinho

was ja im Umkehrschluss heißen würde, dass Leo nicht geht...

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

pattymainz05, Monday, 28.08.2023, 22:15 (vor 291 Tagen) @ elkinho

Könnte ich von Stachs Seite absolut nicht nachvollziehen (abgesehen vom vielleicht doppelt so hohen Gehalt).

Abgesehen vom immer mal aufploppenden Talent, aber kein Abgang, der nicht zu verkraften wäre.
Mit Leo (der dann ja nicht abgegeben werden kann/darf, Dome und Krauß sind wir gewappnet.

In diesem Sinne: Ciao und danke für das Transferplus.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Nope @, Tuesday, 29.08.2023, 00:31 (vor 291 Tagen) @ pattymainz05

Könnte ich von Stachs Seite absolut nicht nachvollziehen (abgesehen vom vielleicht doppelt so hohen Gehalt).

Abgesehen vom immer mal aufploppenden Talent, aber kein Abgang, der nicht zu verkraften wäre.
Mit Leo (der dann ja nicht abgegeben werden kann/darf, Dome und Krauß sind wir gewappnet.

In diesem Sinne: Ciao und danke für das Transferplus.

Sehe ich ähnlich. Trotzdem schade. Er hätte bei uns eine feste Größe werden können.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

neustädter, JWD, Tuesday, 29.08.2023, 07:29 (vor 291 Tagen) @ Nope

Nachvollziehbar wenn man zum Nationalspieler aufsteigen will und die EM 2024 vor der Tür steht. ....kürzere Wege zum Badenklüngel...

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schambes05 @, Tuesday, 29.08.2023, 08:02 (vor 291 Tagen) @ neustädter
bearbeitet von Schambes05, Tuesday, 29.08.2023, 08:33

Nähe zum Klüngel kommt weit vor Leistung, ist heutzutage in unserem Land und in allen Bereichen der Gesellschaft wichtiger denn je !

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schöppsche, Tuesday, 29.08.2023, 08:50 (vor 290 Tagen) @ Schambes05

Weiß nicht, aber so lange nix vollzogen ist, sollte man vielleicht überall lieber nix sagen, bei den Enten, die überall zu lesen sind. Täte unserer Gesellschaft insgesamt ganz gut, auch bei anderen Themen.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schambes05 @, Tuesday, 29.08.2023, 09:30 (vor 290 Tagen) @ Schöppsche

ja natürlich, ist ja ein guter und wenn er seine Leistung steigern könnte, bei uns ein Top Mann und zu höheren berufen!

Ich meinte damit auch gar nicht mal Ihn aber das “Geklüngel“ und die „mangelhafte allgemeine Leistungsbereitschaft“ hat mich gereizt 😠

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Seppl, Tuesday, 29.08.2023, 10:30 (vor 290 Tagen) @ Schambes05

Ich weiß ja nicht, wie ihr das seht, aber für mich ist Stach ziemlich überbewertet.
Sicherlich ist er ein guter Fußballer, aber 15 Mio ist er meiner Meinung nach niemals wert.
Wenn ich Ihn auf dem Platz sehe, habe ich immer das Gefühl, dass er "unrund" und schwerfällig läuft. Und der schnellste ist er auch nicht...

Wenn Mainz +- 15 Mios für Ihn bekommt, ist das meiner Meinung nach, das Beste was passieren kann.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Tuesday, 29.08.2023, 10:58 (vor 290 Tagen) @ Seppl
bearbeitet von elkinho, Tuesday, 29.08.2023, 11:01

Ich weiß ja nicht, wie ihr das seht, aber für mich ist Stach ziemlich überbewertet.
Sicherlich ist er ein guter Fußballer, aber 15 Mio ist er meiner Meinung nach niemals wert.
Wenn ich Ihn auf dem Platz sehe, habe ich immer das Gefühl, dass er "unrund" und schwerfällig läuft. Und der schnellste ist er auch nicht...

Wenn Mainz +- 15 Mios für Ihn bekommt, ist das meiner Meinung nach, das Beste was passieren kann.

Sehe das auch so.
Allerdings spekuliert der Kicker jetzt mit einer Ablöse um die 10 Mio EUR, und das wäre mir um ehrlich zu sein deutlich (!) zu wenig.

https://www.kicker.de/hoffenheim-fuehrt-gespraeche-mit-dem-mainzer-stach-965940/artikel

Für mich wäre das nur unter einer Bedingung so in Ordnung - nämlich dass wir längst einen mehr als adäquaten Ersatz in der Hinterhand haben, dessen Transfer bisher nur deshalb nicht zu Stande kam, weil sich Stach bislang nicht entscheiden konnte, wohin er gehen will. Und Bo eben sagt, okay das ist schon ein Verlust wenn Stach jetzt kurz vor knapp geht, vor allem zu einem Ligakonkurrenten, aber mit den plusminus 10 Mio können wir endlich XY realisieren, den ich schon seit einem Jahr haben will.

Alles ziemlich hypothetisch und ich bin seit gestern viel am Rumrecherchieren, wer Mr. XY sein könnte. Ich finde kaum passende Kandidaten, die auf dem Markt wären. Und wenn dann sind sie deutlich zu teuer, und es ist mMn mehr als fraglich, ob Don und Maddin überhaupt dazu bereit sind, für einen einzelnen Spieler mehr als 7 oder 8 Mio auszugeben, selbst wenn wir jetzt eine zweistellige Ablöse kassieren sollten.

Irgendwie wirkt das alles jetzt grad nicht so geil, aber warten wir ab, was wirklich passiert. Die Hoffenheimer haben aktuell einen Transferüberschuss von knapp 20 Mio. Sollten die "viel zu viel" Geld für Stach bezahlen, will ich nix gesagt haben...

Trotzdem: Wir haben aktuell Engpässe in der Abwehr und im Sturm. Nur im Mittelfeld sind wir top besetzt, und da soll jetzt kurz vor Toresschluss noch unser Vielleicht-Mal-Irgendwann-Nationalspieler, also mit anderen Worten unser EIGENTLICH bestes Pferd im Stall, gehen.
Hoffen wir, dass auch dieses mal unsere sportlich Verantwortlichen genau wissen, was sie tun!

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schöppsche, Tuesday, 29.08.2023, 11:05 (vor 290 Tagen) @ elkinho

Vollkommen richtig. Allerdings würde ich bei den aktuell verletzten Spielern schon irgendwie jemanden, den man nicht erst an alles gewöhnen müssen vorziehen, also einen Verbleib bevorzugen. Keinen holen, wäre mir ein wenig zu dünn.
Am Ende kannste eh nix ändern und Schmidt und Heidel werden hoffentlich nicht unvorbereitet sein.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schwan05, Tuesday, 29.08.2023, 13:24 (vor 290 Tagen) @ elkinho

Je nachdem ob du Stach eher defensiv oder offensiv siehst, sind doch Krauss bzw. Richter seine Nachfolger. Dazu noch Papela als "Talent" in der Hinterhand.
Glaube nicht das wir noch jemand holen

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

05er_Taktiker, Tuesday, 29.08.2023, 13:09 (vor 290 Tagen) @ neustädter

Lass mal die Länderspiele im September verloren gehen, dann hat es sich ausgeklügelt - zumindest für Flick.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schambes05 @, Tuesday, 29.08.2023, 16:44 (vor 290 Tagen) @ 05er_Taktiker

h o f f e n t l i c h , ich stecke drei Kerzen im Dom an und bete 3 Vater Unser in der Gotthard Kapelle, wenn dieser Spuk endlich ein Ende haben sollte !!

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schambes05 @, Tuesday, 29.08.2023, 20:23 (vor 290 Tagen) @ fliesentischler

nur mit Gottes Hilfe, wenn er natürlich jemand findet der geeigneter ist, freut mich das außerordentlich!

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Inder, Tuesday, 29.08.2023, 11:47 (vor 290 Tagen) @ Nope

Könnte ich von Stachs Seite absolut nicht nachvollziehen (abgesehen vom vielleicht doppelt so hohen Gehalt).

Abgesehen vom immer mal aufploppenden Talent, aber kein Abgang, der nicht zu verkraften wäre.
Mit Leo (der dann ja nicht abgegeben werden kann/darf, Dome und Krauß sind wir gewappnet.

In diesem Sinne: Ciao und danke für das Transferplus.


Sehe ich ähnlich. Trotzdem schade. Er hätte bei uns eine feste Größe werden können.

Der kicker schreibt über seinbe Motivation, dass er eine Chance sucht, sich für die Nationalmannschaft ins Rampenlicht zu spielen und daher zu einem Bundesliga-Verein wechseln möchte, der international spielt.

Mit Hoffenheim wäre das nicht der Fall, daher wäre ich nicht überrascht, wenn er noch bliebe. Die Konkurrenz ist jetzt angewachsen, daher ist meine Erklärung, dass Hoffenheim ihm explizit Einsatzchancen garantiert. Und das ist in seiner Rolle und Form sicher wichtig: bei einem international spielenden Verein würde ein Anton Stach in derzeitiger Verfassung noch weniger Einsatzzeiten bekommen als bei uns.

Und daraus möchte ich ableiten: Ein ANTON STACH in der Form von LETZTEM JAHR verdrängt einen Krauß, Barkok oder Kohr mit Leichtigkeit auf die Bank. Ich würde mir daher wünschen, dass er bleibt, verlängert, Mainz hilft und vielleicht erst später zu deutlich mehr Ablöse wechselt, wenn wir uns alle (wieder) sagen "so einen können wir nicht halten"


P.S.: den Badenklüngel gibt es seit Löws Abgang ja nicht mehr - aber Freiburg spielt seitdem besser denn je :-)

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Milestone-Mainz, Tuesday, 29.08.2023, 13:26 (vor 290 Tagen) @ Inder

Mit Hoffenheim wäre das nicht der Fall, daher wäre ich nicht überrascht, wenn er noch bliebe. Die Konkurrenz ist jetzt angewachsen, daher ist meine Erklärung, dass Hoffenheim ihm explizit Einsatzchancen garantiert.

Warum sollte Hoffenheim ihm Einsatzchancen garantieren? Da wird er sich genauso strecken müssen wir bei uns, deren Mittelfeld besteht doch nicht ausschließlich aus Graupen.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Immer05, Tuesday, 29.08.2023, 14:38 (vor 290 Tagen) @ Inder

Warum er nach Hoffenheim will, das kann ich nicht verstehen. Abwarten ob die am Ende der Saison vor uns stehen und noch den gleichen Trainer haben.

Wenn wir eine gute Ablöse bekommen und dafür Barreiro bleibt, dann halte ich das für einen guten Deal. Ein Abgang von Barreiro und Stach wäre allerdings eine Katastrophe.

Krauss und irgendwann einmal Papela werden ihn ersetzen können.

Vielleicht können wir den Hoffenheimern statt Stach den Barkok schmackhaft machen...:-D

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Renner, Tuesday, 29.08.2023, 14:53 (vor 290 Tagen) @ Immer05


Vielleicht können wir den Hoffenheimern statt Stach den Barkok schmackhaft machen...:-D

:roflmao:

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

Renner, Wednesday, 30.08.2023, 11:09 (vor 289 Tagen) @ Bihne Maja
bearbeitet von Renner, Wednesday, 30.08.2023, 11:18

https://www.kicker.de/hoffenheim-als-ziel-stach-hat-wechselwunsch-in-mainz-hinterlegt-9...

"Trainer Bo Svensson setzte den Mittelfeldallrounder häufiger auf der Zehnerposition ein, die dem Spieler selbst weniger behagt. Er sieht sich eher auf der Achter- oder Sechserposition und glaubt, dort mehr Entwicklungsmöglichkeiten in Hoffenheim zu besitzen."

Das soll die Begründung für den Wechselwunsch zu diesem Retortenclub sein...?!

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Wednesday, 30.08.2023, 11:45 (vor 289 Tagen) @ Renner

https://www.kicker.de/hoffenheim-als-ziel-stach-hat-wechselwunsch-in-mainz-hinterlegt-9...


"Trainer Bo Svensson setzte den Mittelfeldallrounder häufiger auf der Zehnerposition ein, die dem Spieler selbst weniger behagt. Er sieht sich eher auf der Achter- oder Sechserposition und glaubt, dort mehr Entwicklungsmöglichkeiten in Hoffenheim zu besitzen."

Das soll die Begründung für den Wechselwunsch zu diesem Retortenclub sein...?!

Es ist zumindest eine denkbare Erklärung. Lass mich das mal durchspinnen:
Anton Stach geht zu Bo und sagt "Trainer du hast mich jetzt seit einem Jahr immer wieder im OM eingesetzt oder als 10er hinter zwei Stürmern. Ich bin aber der Meinung, meine Stärken liegen ganz klar im defensiven Mittelfeld (bzw. ZM/8er, wie auch immer man es nennen mag) und ich rücke nur noch mal in den Dunstkreis der Nationalmannschaft vor, wenn ich auf dieser Position auf hohem Niveau Spielzeit bekomme und mich als ZM beweisen kann".
Dann sagt ihm aber Bo sinngemäß: "Ja kann sein, ABER: Wir haben auf dieser Position mit Dome Kohr und Leo Barreiro zwei Spieler die in ihren Leistungen das komplette Gegenteil von dir darstellen, nämlich Konstanz. Die werden dort weiterhin spielen und somit ist für dich da kein Platz, du spielst weiterhin OM".

Wenn darüber hinaus dann die TSG Hoffenheim zu ihm kommt und sagt wir verstehen dich da absolut und bei uns wärst du mehr oder weniger als Stammspieler im ZM/DM eingeplant und ums dir noch bisschen schmackhafter zu machen nenne uns bitte dein Gehalt denn wir werden es dir 1:1 verdoppeln, wenn du zu uns kommst...

... Dann wird schon irgendwie ein Schuh draus.

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

800lbgorilla, Wednesday, 30.08.2023, 12:27 (vor 289 Tagen) @ elkinho

Das stimmt alles -aber.... mMn ist Stach so weit von der Nationalmannschaft weg dass man sich wundern muss ob er schlecht beraten ist oder total verblendet.

Fuer mich liegt er hinter Arnold, Andrich, Dorsch - die auch alle meilenweit von der Nationalmannschaft weg sind. Wenn Du siehst was ein Xhaka auf der Position abreisst zZ (natuerlich leider eine andere Nationalmannschaft), dann sieht wieviel da fehlt. Und diese Kluft besteht auch in Hoffenheim. Verkraftbarer Abgang -muss man leider sagen.

Wuerde gerne bisschen was von Papela sehen

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

Anton_S, Wednesday, 30.08.2023, 12:29 (vor 289 Tagen) @ elkinho

Geht mir auch so, auf der 6er-Position hat mir Stach nicht so gut gefallen wie Dome oder Leo.
Aber in der N11 auf der 6 zu spielen, wird für ihn sehr schwer werden.
Da gibt es namhafte Konkurrenten!
Viel Glück Stachi. Malli, Baku usw. wollten auch unbedingt weg.
Wie schrieb hier mal jemand: Geh mit Gott, aber geh!

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

pattymainz05, Wednesday, 30.08.2023, 12:51 (vor 289 Tagen) @ elkinho

Was sagt denn deine 1A-Quelle dazu? :popcorn:

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Wednesday, 30.08.2023, 13:00 (vor 289 Tagen) @ pattymainz05

Du fiese Möpp. :narrenknapp:

--
Gott schütze Rheinland-Pfalz!

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Thursday, 31.08.2023, 15:44 (vor 288 Tagen) @ pattymainz05

Was sagt denn deine 1A-Quelle dazu? :popcorn:

Selbe wie vor paar Wochen, Stach hat gesagt er bleibt, also bleibt er auch...

:narrenknapp:

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

Inder, Wednesday, 30.08.2023, 12:59 (vor 289 Tagen) @ elkinho

Das war ja auch meine Herleitung.
Mittlerweile glaube ich aber, dass sich die zwei Hauptüberlegungen ausschließen. An einem Kimmich oder Gündogan kommt auch ein Stach in Topform nicht vorbei, auch an Emre Can nur schwerlich.
Bleibt nur noch das Gehalt. Mainz05 könnte geneigt sein, das Geld zu bekommen, da sein Vertrag nächstes Jahr ausläuft. Allerdings hieße das auch: wir glauben nicht daran, dass er zu seiner Topf-Form zurückfindet. Und in der war er einer der besten Spieler bei uns. Das ist bloß ein Jahr her.

Und an dem gerade verpflichteten Florian Grillitsch bei Hoffenheim käme er auch nicht so leicht vorbei.

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

Schambes05 @, Wednesday, 30.08.2023, 13:12 (vor 289 Tagen) @ Inder

bitte keine anderen Nationalspieler zum Vergleich heranziehen, evtl. gerade noch auf Vereinsebene, sonst auf gar keinen Fall.

Wo unsere Nationalmannschaft mit Ihrer Leistung im internationalen Vergleich steht, weiß so ziemlich ein jeder, nämlich im unteren Bereich und das schon seit Jahren. Also sollte man das nicht mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner vergleichen.

Falls er wirklich den Anspruch zum Nationalspieler haben sollte, müsste er 90 Minuten wie Kohr und Barreiro zusammen aufspielen und noch zusätzlich den eigenen Stach einbringen, das wäre dann ein Nationalspieler!

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Wednesday, 30.08.2023, 13:37 (vor 289 Tagen) @ Inder
bearbeitet von elkinho, Wednesday, 30.08.2023, 13:43

Das war ja auch meine Herleitung.
Mittlerweile glaube ich aber, dass sich die zwei Hauptüberlegungen ausschließen. An einem Kimmich oder Gündogan kommt auch ein Stach in Topform nicht vorbei, auch an Emre Can nur schwerlich.
Bleibt nur noch das Gehalt. Mainz05 könnte geneigt sein, das Geld zu bekommen, da sein Vertrag nächstes Jahr ausläuft. Allerdings hieße das auch: wir glauben nicht daran, dass er zu seiner Topf-Form zurückfindet. Und in der war er einer der besten Spieler bei uns. Das ist bloß ein Jahr her.

Und an dem gerade verpflichteten Florian Grillitsch bei Hoffenheim käme er auch nicht so leicht vorbei.

Alles richtig.
Mich beschäftigt viel mehr ein ganz anderer Punkt, nämlich ob und wen wir so kurzfristig noch als Ersatz bekommen könnten.
Alles auf die Karte zu setzen, dass mit Nelly, Brajan und MR10 drei Spieler den Abgang unseres eigentlich besten Pferdes im Stall schon auffangen werden (Drei Spieler, die zumindest bis Sonntag nachmittag in Summe gefühlt auf keine 100 Bundesligaminuten unter Bo kommen), ist zumindest gewagt.
Und ja, ich weiß, viele führen hier Tom Krauß auf, ich persönlich halte das was für Quatsch, da völlig andere Position.

EDIT: Ziemlich zeitgleich bin ich auf einen Beitrag im TM Forum gestoßen, der deutlich besser widerspiegelt, was meine Bedenken sind. Ich erlaube mir ihn hier 1:1 reinzukopieren:

"Stach Wechsel wird so wie fast alle Wechsel zuvor zu Bedingungen erfolgen, die für beide Seiten akzeptabel sind. So wie immer.

Die Summen können wir eh nicht beeinflussen und Mainz 05 wird schon nicht bankrott gehen, wenn es am Ende nur 12 statt 15 Mio gibt. ^^

Mich stört viel mehr, dass wir den Spielertyp ersatzlos gehen lassen. Richter ist Außen und Stürmer und darf mMn auf keinen Fall auf diese Position geschoben werden, sonst wundert sich am Ende wieder jeder, dass von ihm nichts kommt. Bei Krauß weiß ich nicht, ob er genug offensive Impulse mitbringt. Drei Sechser auf einmal würde unser Offensivspiel noch mehr schwächen als es sowieso schon ist. Papela fand ich persönlich bei Sandhausen vor der Verletzung und in der Vorbereitung nicht so prallegut, aber vielleicht wächst er ja hier hinein, so Richtung Wundertüte. Musste ordentlich kichern als der ein oder andere hier wirklich Barkok als ernstzunehmenden Ersatz für Stach aufzählte. Stach war zwar letzte Saison schwach, aber sicher nicht so schwach. War aber auch mit Ansage und wenig überraschend.

Wir haben einen ziemlich kleinen Kader. Nimmt man jetzt noch die Jugendspieler raus, die eher keine Rolle spielen werden, z.B. Shabani, und addiert die auf unbestimmte Zeit Verletzten hinzu, wird es feldspielertechnisch sehr schnell sehr dünn, sollte sich noch jemand verletzen.

Wir haben Inge schon ersatzlos gehen lassen und haben keinen Stürmer mit ähnlichen Anlagen. Von der Elfersicherheit mal ganz zu schweigen. 10 Jahre lanf musste man sich keine Sorgen machen, dass es da Huddel gibt, jz können wir uns drauf freuen das Ajorque den nächsten Elfer genauso matetalike verschießen darf.
Ich fände es risikobehaftet, auch Stach ersatzlos gehen zu lassen. Vielleicht plant man ja Edi wieder im ZM in einer offensiveren Rolle. Das läge ihm mit seiner Ballsicherheit und fußballerischen Stärke sicher mehr als die Sechserposition."

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

Rasenmäher @, Wednesday, 30.08.2023, 13:48 (vor 289 Tagen) @ elkinho

Stach wird schon seit Monaten als möglicher Abgang gehandelt.

Da wurden dann sicher auch Alternativen intern angesprochen, falls man überhaupt noch einen Zugang möchte.

Der Wunsch des Spielers kann ich schon ein wenig verstehen, vielleicht gibt es ja noch weitere, uns nicht bekannt Gründe.

Eine zweistellige Millionenablöse ist für uns auch immer noch sehr viel Geld.

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

undichsachnoch, Wednesday, 30.08.2023, 14:50 (vor 289 Tagen) @ Rasenmäher

Stach wird schon seit Monaten als möglicher Abgang gehandelt.

Da wurden dann sicher auch Alternativen intern angesprochen, falls man überhaupt noch einen Zugang möchte.

Der Wunsch des Spielers kann ich schon ein wenig verstehen, vielleicht gibt es ja noch weitere, uns nicht bekannt Gründe.

Eine zweistellige Millionenablöse ist für uns auch immer noch sehr viel Geld.

Und Berisha von Augsburg haben sie in Ho§§enheim auch noch auf dem Kieker wie der Kicker schreibt.
Sein Berater ist Rogon. Noch Fragen?

Noch mal ein Zitat von Elkinho: "...Richter ist Außen und Stürmer und darf mMn auf keinen Fall auf diese Position geschoben werden..."

Richter sieht sich, laut eigener Aussage, auf der 10.

Wir werden es ja erleben. We trust in Bo, Maddin und den Don!;-)

Und außerdem können wir sowieso nix machen außer spekulieren!


NUR DER FSV!!! :schal: :megafon: :schal:

AUSWÄRTSSIEG!!!

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Wednesday, 30.08.2023, 15:19 (vor 289 Tagen) @ undichsachnoch

Stach wird schon seit Monaten als möglicher Abgang gehandelt.

Da wurden dann sicher auch Alternativen intern angesprochen, falls man überhaupt noch einen Zugang möchte.

Der Wunsch des Spielers kann ich schon ein wenig verstehen, vielleicht gibt es ja noch weitere, uns nicht bekannt Gründe.

Eine zweistellige Millionenablöse ist für uns auch immer noch sehr viel Geld.


Und Berisha von Augsburg haben sie in Ho§§enheim auch noch auf dem Kieker wie der Kicker schreibt.
Sein Berater ist Rogon. Noch Fragen?

Noch mal ein Zitat von Elkinho: "...Richter ist Außen und Stürmer und darf mMn auf keinen Fall auf diese Position geschoben werden..."

Richter sieht sich, laut eigener Aussage, auf der 10.

Wir werden es ja erleben. We trust in Bo, Maddin und den Don!;-)

Und außerdem können wir sowieso nix machen außer spekulieren!


NUR DER FSV!!! :schal: :megafon: :schal:

AUSWÄRTSSIEG!!!

Du sagst es!

Aber an einer Stelle möchte ich widersprechen:
Es ist zum einen kein Zitat von mir, ich habe ja wie geschrieben ebenfalls nur zitiert. Trotzdem: Ja, mag sein, dass sich Richter als 10er sieht. Aber ich sehe es wie der User, nämlich dass er "auf die Außen" bzw. in beide Halbräume vor dem Strafraum gehört, wo er nach innen ziehen kann, um abzuschließen oder den Ball tief zu spielen.
Die Frage ist aber nicht, wo er oder ich ihn sehe, sondern wo ihn Bo sieht.
Beispiel: Anton Stach sieht sich ja bekanntermaßen auch als DM, und Bo ihn als OM.

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

undichsachnoch, Wednesday, 30.08.2023, 17:20 (vor 289 Tagen) @ elkinho

Stach wird schon seit Monaten als möglicher Abgang gehandelt.

Da wurden dann sicher auch Alternativen intern angesprochen, falls man überhaupt noch einen Zugang möchte.

Der Wunsch des Spielers kann ich schon ein wenig verstehen, vielleicht gibt es ja noch weitere, uns nicht bekannt Gründe.

Eine zweistellige Millionenablöse ist für uns auch immer noch sehr viel Geld.


Und Berisha von Augsburg haben sie in Ho§§enheim auch noch auf dem Kieker wie der Kicker schreibt.
Sein Berater ist Rogon. Noch Fragen?

Noch mal ein Zitat von Elkinho: "...Richter ist Außen und Stürmer und darf mMn auf keinen Fall auf diese Position geschoben werden..."

Richter sieht sich, laut eigener Aussage, auf der 10.

Wir werden es ja erleben. We trust in Bo, Maddin und den Don!;-)

Und außerdem können wir sowieso nix machen außer spekulieren!


NUR DER FSV!!! :schal: :megafon: :schal:

AUSWÄRTSSIEG!!!


Du sagst es!

Aber an einer Stelle möchte ich widersprechen:
Es ist zum einen kein Zitat von mir, ich habe ja wie geschrieben ebenfalls nur zitiert. Trotzdem: Ja, mag sein, dass sich Richter als 10er sieht. Aber ich sehe es wie der User, nämlich dass er "auf die Außen" bzw. in beide Halbräume vor dem Strafraum gehört, wo er nach innen ziehen kann, um abzuschließen oder den Ball tief zu spielen.
Die Frage ist aber nicht, wo er oder ich ihn sehe, sondern wo ihn Bo sieht.
Beispiel: Anton Stach sieht sich ja bekanntermaßen auch als DM, und Bo ihn als OM.

Sorry von mir, es war ein Zitat von Dir aus einem Beitrag im TM Forum. Ich habe nicht aufgepasst:facepalm: .

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

Inder, Thursday, 31.08.2023, 09:20 (vor 288 Tagen) @ undichsachnoch

Hier der Link zu Stachs detaillierten Leistungsdaten auf transfermarkt.de:
Transfermarkt.de
Darin wurde seine Position in seiner sehr guten Saison 21/22 ab dem Zeitpunkt des Stammspielers fast durchgehend als DM angegeben.
In der letzten Saison spielte er auf unterschiedlichen Positionen; war aber auch hier meist im DM.
Zumindest laut tm.de.
An der Position läge sein Wechselwunsch also eher nicht.
Ich halte auch eine Ablöse von 15 Mio. für ein derzeit gutes Geschäft. Aber ich bleibe dabei, dass ich ihn mir in seiner alten Form weiterhin bei uns sehen möchte.

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Thursday, 31.08.2023, 09:45 (vor 288 Tagen) @ Inder

Hier der Link zu Stachs detaillierten Leistungsdaten auf transfermarkt.de:
Transfermarkt.de
Darin wurde seine Position in seiner sehr guten Saison 21/22 ab dem Zeitpunkt des Stammspielers fast durchgehend als DM angegeben.
In der letzten Saison spielte er auf unterschiedlichen Positionen; war aber auch hier meist im DM.
Zumindest laut tm.de.
An der Position läge sein Wechselwunsch also eher nicht.
Ich halte auch eine Ablöse von 15 Mio. für ein derzeit gutes Geschäft. Aber ich bleibe dabei, dass ich ihn mir in seiner alten Form weiterhin bei uns sehen möchte.


Die Angaben von TM.de stimmen so nicht.
Beispiel:
In den Spielen, in denen er zusammen mit Leo und Dome gestartet hat (man bedenke hierbei, dass Leo und Dome letzte Saison bis auf wenige Ausnahmen eigtl immer gestartet haben), schließt es sich alleine schon aus, dass er DM gespielt hat. Denn mit 3 ZMs oder DMs haben wir unter Bo eigentlich nie gespielt.

Zu deinem letzten Punkt kann ich allerdings nur voll und ganz zustimmen, aber mir fehlt der Glaube, dass er, gerade wenn er jetzt den Wechsel verwehrt bekommt, seine alte Form wieder konstant auf den Platz bekommt.

Kicker : Stach hat seinen Wechselwunsch hinterlegt

smartie, Mainz-Kostheim, Thursday, 31.08.2023, 14:20 (vor 288 Tagen) @ Bihne Maja

Viel Zeit bleibt nicht mehr… aber da wir meine Not haben Stach abzugeben, erhöht das meiner Meinung nach eher den Druck auf Hoffenheim…

Generell finde ich es schade, dass Stach weg will, bevor er hier sein volles Potential abgerufen hat.

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

Schambes05 @, Thursday, 31.08.2023, 16:02 (vor 288 Tagen) @ Jammerlappe

Richtig so, Hoffenheim lässt gerne die Penunzen springen und bei uns spielen die den Zähbach,da gibts dann halt “Hundsfotze“ (alter Mainzer Ausdruck für „nichts“) 😀

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

Jammerlappe, Buxtehude, Thursday, 31.08.2023, 18:00 (vor 288 Tagen) @ Schambes05

Richtig so, Hoffenheim lässt gerne die Penunzen springen und bei uns spielen die den Zähbach,da gibts dann halt “Hundsfotze“ (alter Mainzer Ausdruck für „nichts“) 😀

Danke. Ich bin im Bilde

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

knightclub, Thursday, 31.08.2023, 14:45 (vor 288 Tagen) @ Bihne Maja

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

smartie, Mainz-Kostheim, Thursday, 31.08.2023, 14:46 (vor 288 Tagen) @ knightclub

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....

Viel Zeit zum Streiken hat er ja zum Glück nicht mehr… ;-)

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

Graf P., Thursday, 31.08.2023, 14:48 (vor 288 Tagen) @ knightclub

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....

Er kann ja gerne bis zur Deadline streiken. Und dann geht's mit 100% wieder weiter.

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

Jammerlappe, Buxtehude, Thursday, 31.08.2023, 14:49 (vor 288 Tagen) @ Graf P.

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....


Er kann ja gerne bis zur Deadline streiken. Und dann geht's mit 100% wieder weiter.

Der wechselt noch. Heidel macht nur seinen Job und führt uns zum Schotter.

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

dadum, Thursday, 31.08.2023, 15:06 (vor 288 Tagen) @ Jammerlappe

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....


Er kann ja gerne bis zur Deadline streiken. Und dann geht's mit 100% wieder weiter.


Der wechselt noch. Heidel macht nur seinen Job und führt uns zum Schotter.

Exakt mein Gedanke.

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Thursday, 31.08.2023, 15:37 (vor 288 Tagen) @ dadum

Eben. Bis morgen abend 18:00 Uhr ist noch viel Zeit.

--
Gott schütze Rheinland-Pfalz!

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Thursday, 31.08.2023, 15:34 (vor 288 Tagen) @ knightclub

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....

Meinste Stach hat auch dieses Colomyanie ?.

--
Gott schütze Rheinland-Pfalz!

Kicker : Stach Wechsel geplatzt

Jammerlappe, Buxtehude, Thursday, 31.08.2023, 17:29 (vor 288 Tagen) @ strombergbernd

Mal sehen, ob er jetzt auch auf Streikgedanken kommt, ist ja derzeit in Mode....


Meinste Stach hat auch dieses Colomyanie ?.

#drölfimpfgegner

noch nicht zu Ende….es wird immer noch gefeilscht !

Schambes05 @, Friday, 01.09.2023, 10:13 (vor 287 Tagen) @ elkinho

es geht zu wie auf einem Basar in Bagdad, die Hoffenheimer mit Ihrem Milliardenschweren SAP Mäzen im Hintergrund sind nochmal auf Mainz zugegangen, wollen aber den kleinen Mainzern nichts bezahlen, wie das immer so ist bei reichen Geldsäcken.

Aber da haben die Hoffentlich die Rechnung ohne unseren Don gemacht, der hat sein Geschäft von der Pieke auf gelernt !

Unter 15 geht nix ;-)

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Renner, Friday, 01.09.2023, 16:12 (vor 287 Tagen) @ elkinho

In knapp zwei Stunden schließt das Transferfenster. Laut AZ ist noch alles offen; Mainz 05 soll 13 Mio fordern.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

dadum, Friday, 01.09.2023, 17:32 (vor 287 Tagen) @ Renner

In knapp zwei Stunden schließt das Transferfenster. Laut AZ ist noch alles offen; Mainz 05 soll 13 Mio fordern.

Kicker berichtet, dass Stach wechselt.
Wer hätte das gedacht....

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

raibars, Vorderhunsrück, Friday, 01.09.2023, 17:34 (vor 287 Tagen) @ dadum

Aber wohl für unter 10.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

smartie, Mainz-Kostheim, Friday, 01.09.2023, 17:43 (vor 287 Tagen) @ raibars

Aber wohl für unter 10.

Kann ich mir nach den Ansagen von Heidel nicht vorstellen…

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Milestone-Mainz, Friday, 01.09.2023, 17:46 (vor 287 Tagen) @ smartie

Aber wohl für unter 10.

Kann ich mir nach den Ansagen von Heidel nicht vorstellen…

Der Kicher schreibt:

Demnach überweisen die Kraichgauer einen hohen einstelligen Millionenbetrag nach Mainz, der dank Boni auch zweistellig werden dürfte, womöglich aber wurden die Regularien neu justiert, sollte die TSG Stach dereinst weiterverkaufen.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

undichsachnoch, Friday, 01.09.2023, 18:12 (vor 287 Tagen) @ Milestone-Mainz

Aber wohl für unter 10.

Kann ich mir nach den Ansagen von Heidel nicht vorstellen…


Der Kicher schreibt:

Demnach überweisen die Kraichgauer einen hohen einstelligen Millionenbetrag nach Mainz, der dank Boni auch zweistellig werden dürfte, womöglich aber wurden die Regularien neu justiert, sollte die TSG Stach dereinst weiterverkaufen.

Der Kicker schreibt aber auch: "Demnach überweisen die Kraichgauer etwa 10 Millionen Euro nach Mainz, durch Boni könnten weitere zwei Millionen dazukommen. Sollte die TSG Stach dereinst weiterverkaufen, dürfte auch der FSV mitverdienen wollen."
Kehrtwende: Stach wechselt doch zu Hoffenheim

Schade eigentlich. Ich mag Anton Stach und seine Spielweise. Auch wenn einer der Vorredner ihn als etwas hölzern bezeichnet hat, finde ich, dass er eine gewisse Wucht entwickeln kann.
Sei's drum. Alles Gute für ihn.
Und er spielt jetzt bei einem Verein, der total auf eigenen Füßen steht.;-)
Und zudem senkt er den Altersschnitt dort wohl mordsmäßig.


NUR DER FSV!!!:schal: :megafon: :schal:

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

mainzzer, Friday, 01.09.2023, 20:58 (vor 287 Tagen) @ undichsachnoch

Schade eigentlich. Ich mag Anton Stach und seine Spielweise. Auch wenn einer der Vorredner ihn als etwas hölzern bezeichnet hat, finde ich, dass er eine gewisse Wucht entwickeln kann.
Sei's drum.

Sehe ich ähnlich . Für mich sah sein Spiel häufig so aus, als ob der Knoten ganz bald bei ihm platzt. Passiert jetzt leider wo anders. Ging möglicherweise mit ihm und Bo auch einfach nicht und er braucht ein anderes System und/oder einen anderen Trainer.
Schade drum.
Und wir haben natürlich offensiv eine gute Option weniger.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

pattymainz05, Friday, 01.09.2023, 18:17 (vor 287 Tagen) @ Milestone-Mainz

Hmmm… da muss die Weiterverkaufsbeteiligung (darf man das hier noch sagen oder ist das menschenfeindlich?) aber relativ deftig ausfallen, damit ein Schuh daraus wird.

Ansonsten finde ich 9-12 Mio für das Gesamtpaket Stach recht dürftig (wenn man andere Transfers von uns als Vergleich heranzieht).
Sei‘s drum: Ich halte den Verlust für uns überschaubar und wer meint, nach 2 insgesamt „okayen“ Saisons direkt weiterziehen zu müssen, kann gerne gehen.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Seminator, Friday, 01.09.2023, 19:05 (vor 287 Tagen) @ pattymainz05

Ich kann Hackis Entscheidung wohl besser verdauen als diese. Egal. Stach macht den nächsten Schritt und spielt jetzt endlich international.:schal:

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Friday, 01.09.2023, 17:46 (vor 287 Tagen) @ smartie

Aber wohl für unter 10.


Kann ich mir nach den Ansagen von Heidel nicht vorstellen…

Heidel ist ein abgewichster Profi.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Udo, Friday, 01.09.2023, 18:04 (vor 287 Tagen) @ elkinho

Aber wohl für unter 10.


Kann ich mir nach den Ansagen von Heidel nicht vorstellen…


Heidel ist ein abgewichster Profi.

Diese Wortwahl

Er versteht neue Regeln bevor sie erdacht sind und wendet sie nutzbringend an, bevor andere kapieren, dass es die gibt.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Graf P., Friday, 01.09.2023, 20:43 (vor 287 Tagen) @ dadum

In knapp zwei Stunden schließt das Transferfenster. Laut AZ ist noch alles offen; Mainz 05 soll 13 Mio fordern.


Kicker berichtet, dass Stach wechselt.
Wer hätte das gedacht....

Am Ende ist es halt...egal. Kein nächster Schritt. Obwohl finanziell, jo. Das sieht nach Stagnation aus.

Kohle nehmen, ein wenig in die auslaufenden Verträge stecken und gut ist.

Und damit in Spieler investieren, die sich nicht in einer anderen Position sehen.

Wann ist eigentlich das Stadion abbezahlt?.

Edith: Bitte keine Abschiedsvideos oder Statements schicken. Das glaubt eh nur social Media - Otto - Normal.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Schöppsche, Friday, 01.09.2023, 21:01 (vor 287 Tagen) @ Graf P.

Was ich an Bo so mag, ist, dass er nur Spieler wirklich halten will, die auch Bock auf hier haben und die gegen Widerstände kämpfen wollen. Das kauf ich ihm total ab. Von daher ciao Kakao.

Stach angeblich kurz vor Wechsel - und Wechsel insgesamt

Carlsche @, Friday, 01.09.2023, 21:14 (vor 287 Tagen) @ Graf P.
bearbeitet von Carlsche, Friday, 01.09.2023, 21:18


Edith: Bitte keine Abschiedsvideos oder Statements schicken. Das glaubt eh nur social Media - Otto - Normal.

Zu spät...Es gibt schon von Vereinsseite ein Abschiedsvideo mit den besten Szenen.
Allerdings ohne aktuellen Gruß des Spielers! Zum Glück (siehe Aussage meines Vorredners).
Zum Thema "Warum gerade Hoffenheim?" wurde wohl schon alles gesagt.

Nur soviel: kurz habe ich mir Sorgen gemacht, dass dies ein Zeichen für mangelnde Strahlkraft von Mainz 05 sei, auch in Kombination mit Aaron, der dann "nur" nach Genua oder so gegangen ist und Inge, "nur" zurück nach Dänemark im besten Fußballer-Alter. Aber Neuzugänge wie Mwene (immerhin von einer Topmannschaft, die zumindest national um Titel spielt) und Richter (der hätte bestimmt auch andere Optionen gehabt) stehen dem gegenüber.

Insgesamt halte ich den Kader mit diesem Abgang aber für sehr dünn besetzt. Viele Verletzungen oder in wenigen Spieltagen auch Sperren dürfen wir uns nicht erlauben. Zumal bei uns ja mittlerweile alle Mannschaftsteile ausgedünnt sind und dann bei Notlösungen wie Kohr in der Abwehr sich im Mittelfeld eine riesige Baustelle auftun würde. Der interne Konkurrenzkampf geht damit auch zurück.
Noch ist es natürlich sehr früh, aber es wirkt so als bräuchte die U23 ihre Bestbesetzung, um in der Liga mitzuhalten und die aktuelle U19 scheint nicht so der Überflieger-Jahrgang wie ihre Vorgänger zu sein. Falls in diesen Mannschaften trotzdem Potenzial für die erste Mannschaft schlummert, würde sich das Problem entsprechend verlagern.

Einen letzten trüben Gedanken noch: Ich werde zu alt für diese endlosen Wechselfenster, wo der Spielbetrieb schon läuft aber noch Bewegung im Kader ist. Die Verabschiedung von Finn und Aaron am letzten Spieltag war eine saubere Sache. Aber wenn ein Inge bestens gelaunt beim Eröffnungstraining ist, ein Hacki sich in der ersten Ferienwoche zum Gruppenfoto mit Kindern der Fußballschule setzt und noch beim ersten ernsthaften Testspiel zum Einsatz kommt, oder ein Stach gegen Franykfurt eines seiner besten Spiele für uns zeigt - und alle sind kurze Zeit später weg, dann finde ich das belastend.
Zumal ja mit Hack und Stach "Gesichter" der Mannschaft verschwunden sind. Hack sowieso aber auch Stach wurde trotz seiner kurzen Zeit hier vom Verein ziemlich stark für den "Außendienst" eingesetzt. Ich denke da an seinen Auftritt als Schiedsrichter und die Präsenz in den Videos aus dem Trainingslager.

Also für meinen Geschmack zu viel und zu späte Fluktuation und an einigen Stellen zu dünn besetzt.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

pattymainz05, Friday, 01.09.2023, 21:21 (vor 287 Tagen) @ Graf P.

Too late, und diesmal hat sich der Berater nicht mal Mühe gegeben:

„Hey Mainzer,
nach einer schönen sowie auch lehrreichen Zeit, heißt es nun Abschied nehmen. Ich wollte mich an der Stelle bei allen Fans, Mitspielern und dem ganzen Team für die Unterstützung und Zeit bei euch bedanken.
Ich wünsche euch nur das Beste für die Zukunft und bleibt gesund!
Bis zum 12.Bundesliga Spieltag & Euer Anton“

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Carlsche @, Friday, 01.09.2023, 21:31 (vor 287 Tagen) @ pattymainz05

Too late, und diesmal hat sich der Berater nicht mal Mühe gegeben:

„Hey Mainzer,
nach einer schönen sowie auch lehrreichen Zeit, heißt es nun Abschied nehmen. Ich wollte mich an der Stelle bei allen Fans, Mitspielern und dem ganzen Team für die Unterstützung und Zeit bei euch bedanken.
Ich wünsche euch nur das Beste für die Zukunft und bleibt gesund!
Bis zum 12.Bundesliga Spieltag & Euer Anton“

Haha!

Das meint der doch nicht ernst? Insta oder was?

Im Arbeitszeugnis hätte es ja was zu bedeuten, wenn man so die Reihenfolge wählen würde beim "Verhalten gegenüber": erst Kunden, dann Kollegen und zuletzt die Vorgesetzten.
Oder ist es sogar gewollt, dass nicht explizit die Trainer genannt werden?

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

pattymainz05, Friday, 01.09.2023, 21:34 (vor 287 Tagen) @ Carlsche

So habe ich das noch nicht gesehen, wirkt merkwürdig, hast recht.

Ja, hat der gute Mann auf Insta veröffentlichen lassen. ;-)

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

dadum, Friday, 01.09.2023, 22:00 (vor 287 Tagen) @ pattymainz05

So habe ich das noch nicht gesehen, wirkt merkwürdig, hast recht.

Ja, hat der gute Mann auf Insta veröffentlichen lassen. ;-)

Och joh,

ich finde das eher erfrischend ehrlich. Nicht so ein "Alles war toll - We are familiy"-Mist wie unsere "Abschiedsvideos" ständig, die versuchen aus jedem Abgang, egal wie kurz ein Spieler da war, einen Helden der Familie zu machen. Dass Stachs Video da etwas abfällt hat wahrscheinlich leider weniger mit einem geringeren Hype-Wunsch zu tun, als mit der Tatsache, dass keine Zeit mehr war.

Business as usual.
Endlich.

Stach hatte viel Potential und ich hätte ihn lieber hier gesehen als bei den Hoffekaspern.

Die gute Nachricht ist aber: Wenn unsere Verantwortlichen nicht völlig Banane sind -und es sind ja auch nur noch 2 Stunden (es sei denn die Saudis kommen)- bleibt uns Leo erhalten. Und damit habe ehrlich gesagt nicht gerechnet. Wenn er jetzt nochmal verlängert, hat er wirklich noch länger Bock auf 05 oder wir kassieren wenigstens.

Und aktuell- bei aller Qualität - ist Stach absolut ersetzbar, Leo hingegen nicht. Ganz und gar nicht !

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

pattymainz05, Friday, 01.09.2023, 22:35 (vor 287 Tagen) @ dadum

Das trifft’s eigentlich ganz gut.

Mit dem „business as usual“Part gehe ich nicht so d‘accord.
Business as usual wäre für mich: Einfach mal das Maul halten, wenn man nichts Positives zu sagen hat.
Du warst hier nicht zufrieden? Alles klar, jeder geht seines Weges und alle haben was davon.
Aber dann sowas hinrotzen zu lassen, weiß ich nicht, ist aber auch egal.

Was Leo angeht: absolut!

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

spoiler1905, Saturday, 02.09.2023, 09:01 (vor 286 Tagen) @ pattymainz05

Lt. Medien haben wir ja ca. 10 Mio. bekommen, na ja das ist nicht schlecht.

Vielleicht reinvestieren wir ja einen Teil davon in der nächsten Transferperiode.

Verstehen kann ich Stach nicht. Wäre ein Verein gekommen, wie z.B. Union Berlin, klar dann hätte ich den Wechsel verstanden.

Aber Hoffenheim...na gut was soll es.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Renner, Saturday, 02.09.2023, 09:19 (vor 286 Tagen) @ spoiler1905

Lt. Medien haben wir ja ca. 10 Mio. bekommen, na ja das ist nicht schlecht.

Vielleicht reinvestieren wir ja einen Teil davon in der nächsten Transferperiode.

Die AZ schreibt heute von einer Ablösesumme, die inkl. Boni wohl bei mind. 13 Mio liegt. Also quasi ein Plus von ca. 10 Mio, wenn man die Summe abzieht, die 05 für ihn vor zwei Jahren bezahlt hat.
Also insgesamt ein guter Deal.
Falls unser Triumvirat doch noch über einen Backup fürs Mittelfeld nachdenken sollte;
Djanga ist noch vereinslos und kann jederzeit verpflichtet werden (Bo hatte ihn doch eher ungern zur Hertha ziehen lassen?!).

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

knightclub, Saturday, 02.09.2023, 11:06 (vor 286 Tagen) @ Renner

Nö, es gab keine konkreten Gespräche mit Djanga. Beide Seiten hatten die Auffassung, jeweils neue Lösungen zu finden, ohne im Groll auseinander zu gehen. Da würde ich auch einem Gruda nicht Konkurrenz geben, die nicht deutlich stärker ist, aber kein echtes Entwicklungspotenzial mehr hat.

Leo

Renner, Friday, 01.09.2023, 22:44 (vor 287 Tagen) @ dadum
bearbeitet von Renner, Friday, 01.09.2023, 22:54


Stach hatte viel Potential und ich hätte ihn lieber hier gesehen als bei den Hoffekaspern.

Die gute Nachricht ist aber: Wenn unsere Verantwortlichen nicht völlig Banane sind -und es sind ja auch nur noch 2 Stunden (es sei denn die Saudis kommen)- bleibt uns Leo erhalten. Und damit habe ehrlich gesagt nicht gerechnet. Wenn er jetzt nochmal verlängert, hat er wirklich noch länger Bock auf 05 oder wir kassieren wenigstens.

Und aktuell- bei aller Qualität - ist Stach absolut ersetzbar, Leo hingegen nicht. Ganz und gar nicht !

So sieht's aus!
Dazu kommt, dass Leo im Grunde DIE Identifikationsfigur in der Mannschaft ist.Mit Potential zum Kultspieler (wenn er nicht auf absehbare Zeit wechseln würde).
Anachronistische Vorstellung, ich weiß...

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Handgottesseinvater, Saturday, 02.09.2023, 11:17 (vor 286 Tagen) @ Graf P.

Am Ende ist es halt...egal. Kein nächster Schritt.

du meinst für den verein? ja, fühlt sich irgendwie seltsam an. der Kicker schreibt im saisonheft sowas wie "perfekt fürs mittelmaß". hoffentlich beweisen wir das gegenteil.

--
yeahyeayeah

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Graf P., Saturday, 02.09.2023, 12:48 (vor 286 Tagen) @ Handgottesseinvater

Am Ende ist es halt...egal. Kein nächster Schritt.


du meinst für den verein? ja, fühlt sich irgendwie seltsam an. der Kicker schreibt im saisonheft sowas wie "perfekt fürs mittelmaß". hoffentlich beweisen wir das gegenteil.

Nein, für Stach. Das ist lediglich der nächste Gehaltsschritt.

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

Handgottesseinvater, Saturday, 02.09.2023, 12:52 (vor 286 Tagen) @ Graf P.

immerhin nicht saudi-arabien... ;-)

--
yeahyeayeah

Stach angeblich kurz vor Wechsel zu einem Ligakonkurrenten

frodoNtour, Saturday, 02.09.2023, 13:00 (vor 286 Tagen) @ Graf P.

Nein, für Stach. Das ist lediglich der nächste Gehaltsschritt.

Das ist bei der begrenzten Zeit, die man für's Kicken hat, durchaus ein Argument.
Die andere heiße Luft, naja.

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum