Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Captain Spaulding, Thursday, 29.09.2022, 13:45 (vor 62 Tagen) @ sjott

am Samstag, 01. Oktober 2022, 15:30 Uhr, Europa-Park Stadion, Freiburg

05er.tv: PK vorm Spiel (heute 13:00h)

mainz05.de: Faninfos zum Auswärtsspiel in Freiburg

Ich freue mich auf eine geile Weck-Worscht-und-Woi-Tour mit vielen bekannten Gesichtern und natürlich auf einen Überraschungs-Auswärtssieg unserer Jungs!

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

55122 05-erJung', Thursday, 29.09.2022, 22:08 (vor 62 Tagen) @ Captain Spaulding

am Samstag, 01. Oktober 2022, 15:30 Uhr, Europa-Park Stadion, Freiburg

05er.tv: PK vorm Spiel (heute 13:00h)

mainz05.de: Faninfos zum Auswärtsspiel in Freiburg


Ich freue mich auf eine geile Weck-Worscht-und-Woi-Tour mit vielen bekannten Gesichtern und natürlich auf einen Überraschungs-Auswärtssieg unserer Jungs!

Ich freue mich...

- auf guten Support der rot-weißen Jungs
- auf die Freiburger Hymne v o r dem Spiel (auf gehts Freiburg vor...)
- auf den neuen Gästeblock
- auf eine engagierte Leistung der Nullfünfer, für die es hoffentlich Zählbares fürs Punktekonto gibt

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

MZ-1905, Mainz - Oberstadt, Thursday, 29.09.2022, 22:57 (vor 62 Tagen) @ sjott

Weiß jemand, ob es noch Tickets an der Tageskasse geben wird?

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Richard, Mainz, Thursday, 29.09.2022, 23:21 (vor 62 Tagen) @ MZ-1905

Weiß jemand, ob es noch Tickets an der Tageskasse geben wird?

Ja, gibt es. Steht so auf der Hompage des Vereins bei den Hinweisen für Auswärtsfahrer.

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg - Startelf

Renner, Saturday, 01.10.2022, 14:57 (vor 60 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von Renner, Saturday, 01.10.2022, 15:05

[image]

Caci startet : :-D

Neue IV: Bello, Caci, da Costa?!
Oder unser Kapitän rückt wieder nach innen und Caci bleibt außen

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg - Startelf

TuS-FSV, Saturday, 01.10.2022, 15:24 (vor 60 Tagen) @ Renner

[image]

Caci startet : :-D


Neue IV: Bello, Caci, da Costa?!
Oder unser Kapitän rückt wieder nach innen und Caci bleibt außen

Könnte mir auch Widmer als IV und Da Costa als EV vorstellen. Jedenfalls 5er Kette mit nur einem gelernten IV. Da sag nochmal jemand Bo stellt nicht mutig auf.

au weia

Mainz05erneu, Saturday, 01.10.2022, 15:39 (vor 60 Tagen) @ knightclub

Wir spielen weiterhin ohne echte Abwehr...

ist nicht wirklich eine Überraschung..

au weia

04plus01er, Saturday, 01.10.2022, 15:45 (vor 60 Tagen) @ Mainz05erneu

Kann jemand Jonny sagen er spielt nicht mit bei der WM.
Denn dann macht er auch wieder Tore, wetten.

au weia

knightclub, Saturday, 01.10.2022, 16:05 (vor 60 Tagen) @ Schambes05

irgendwo haben sie die Leichtigkeit verloren, es wirkt alles verkrampft

au weia

Jammerlappe, Buxtehude, Saturday, 01.10.2022, 16:10 (vor 60 Tagen) @ Schambes05

Freiburg trifft, Mainz nicht !

Abwehr wacklig. Vorne ohne Ballsicherheit. Immer rein ins Gestocher und den Kürzeren ziehen.

--
„Der freiheitliche, säkularisierte Staat lebt von Voraussetzungen, die er selbst nicht [schaffen] kann. Das ist das große Wagnis, das er, um der Freiheit willen, eingegangen ist.“

Ernst-Wolfgang Böckenförde

au weia

Cosmopilot, Saturday, 01.10.2022, 16:13 (vor 60 Tagen) @ Jammerlappe

Freiburg trifft, Mainz nicht !


Abwehr wacklig. Vorne ohne Ballsicherheit. Immer rein ins Gestocher und den Kürzeren ziehen.

Momentan haben wir keine Bundesliga Niveau, peinlicher Auftritt bis jetzt.
Hoffentlich ist bald Winterpause.

au weia

Jammerlappe, Buxtehude, Saturday, 01.10.2022, 16:15 (vor 60 Tagen) @ Cosmopilot

Freiburg trifft, Mainz nicht !


Abwehr wacklig. Vorne ohne Ballsicherheit. Immer rein ins Gestocher und den Kürzeren ziehen.


Momentan haben wir keine Bundesliga Niveau, peinlicher Auftritt bis jetzt.
Hoffentlich ist bald Winterpause.

Dabei hat Freiburg nicht mal einen guten Tag. Zum Glück.

--
„Der freiheitliche, säkularisierte Staat lebt von Voraussetzungen, die er selbst nicht [schaffen] kann. Das ist das große Wagnis, das er, um der Freiheit willen, eingegangen ist.“

Ernst-Wolfgang Böckenförde

Tauer, Weiper, Barkok und Bobzien

04plus01er, Saturday, 01.10.2022, 16:18 (vor 60 Tagen) @ Cosmopilot

Bo, wäre jetzt die Zeit und der Mut unsere Nachwuchstalente zu bringen nach der Halbzeit.
Mehr als Verlieren geht heute nicht mehr.

Tauer, Weiper, Barkok und Bobzien

MNF, Saturday, 01.10.2022, 16:19 (vor 60 Tagen) @ 04plus01er

Bo, wäre jetzt die Zeit und der Mut unsere Nachwuchstalente zu bringen nach der Halbzeit.
Mehr als Verlieren geht heute nicht mehr.

+1

Tauer, Weiper, Barkok und Bobzien

Schambes05 @, Saturday, 01.10.2022, 16:20 (vor 60 Tagen) @ MNF

+2

au weia

Bimbes, Saturday, 01.10.2022, 16:22 (vor 60 Tagen) @ knightclub

Ist leider wahr. Und jetzt rächt sich, dass wir nur mit 3 "echten" IV in die Saison gegangen sind. Nur Leitsch als Ersatz für Moussa und Jer zu holen hat sich im Nachhinein als großen Fehler herausgestellt. Auch der Verkauf von David Nemeth erschließt sich mir nicht wirklich. Zum Glück ist bald Winterpause, dann werden hoffentlich ein bis zwei IV geholt, die uns sofort weiterhelfen.

Das ist einfach schlecht, mega schlecht

04plus01er, Saturday, 01.10.2022, 16:10 (vor 60 Tagen) @ sjott

Mir fehlen echt die Worte.
Wir rennen da vorne rum und nix kommt dabei raus.
Und was macht Freiburg, Tore die so niemals fallen dürfen.
Sorry, dat iss ganz großer Shice !!!:kotz:

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

TuS-FSV, Saturday, 01.10.2022, 16:32 (vor 60 Tagen) @ 04plus01er

Freiburg führt mit ner dürftigen Leistung vermeintlich sicher 2:0. Hier könnte was gehen. Denke mal die werden denken das ist schon durch und gegen uns reicht die halbe Kraft. Jetzt aggressiv nach vorne spielen, schnelles Tor machen und dann geht was. Fitness schien die Saison bisher ja gut gewesen zu sein.

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

04plus01er, Saturday, 01.10.2022, 16:33 (vor 60 Tagen) @ TuS-FSV

Freiburg führt mit ner dürftigen Leistung vermeintlich sicher 2:0. Hier könnte was gehen. Denke mal die werden denken das ist schon durch und gegen uns reicht die halbe Kraft. Jetzt aggressiv nach vorne spielen, schnelles Tor machen und dann geht was. Fitness schien die Saison bisher ja gut gewesen zu sein.

na dann :-P

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

Bimbes, Saturday, 01.10.2022, 16:34 (vor 60 Tagen) @ TuS-FSV

Schön wär's. Da tippe ich aber eher auf ein 0:3 unserer Jungs. :-(

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

Schambes05 @, Saturday, 01.10.2022, 16:36 (vor 60 Tagen) @ Bimbes

9 von 12 Freiburger Toren gehen auf das Konto von Neuzugängen!
Und bei uns ?

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

MNF, Saturday, 01.10.2022, 16:42 (vor 60 Tagen) @ Schambes05

9 von 12 Freiburger Toren gehen auf das Konto von Neuzugängen!
Und bei uns ?

Sitzen fast alle immer auf der Bank :whistle:

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

04plus01er, Saturday, 01.10.2022, 16:48 (vor 60 Tagen) @ MNF

9 von 12 Freiburger Toren gehen auf das Konto von Neuzugängen!
Und bei uns ?


Sitzen fast alle immer auf der Bank :whistle:

ja und das ist nicht gut.

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

knightclub, Saturday, 01.10.2022, 16:51 (vor 60 Tagen) @ Schambes05

Immerhin Caci gegen die Hertha .

Kann man auch nicht vergleichen, da Freiburg mehrere Offensivneuzugänge hat, wur nur Fulgini (und Barkok, der aber auch erst mal nicht als Startelfspieler geholt wurde).

Spiel drehen: 3:2 Auswärtssieg machen

knightclub, Saturday, 01.10.2022, 16:44 (vor 60 Tagen) @ Bimbes

Na also, geht doch. Aaron-Tore fallen auch nicht täglich. Dem gönne ich es

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Bruchwegteufel, Saturday, 01.10.2022, 17:25 (vor 60 Tagen) @ sjott

tja zu spät aufgewacht... :-|

Nachwuchs kam leider viel zu spät

04plus01er, Saturday, 01.10.2022, 17:42 (vor 60 Tagen) @ 04plus01er

Ach doch, eins wollte ich noch anmerken.
Unseren Nachwuchs hast Du 40 Minuten zu spät ins Spiel gebracht lieber Bo.
Ist übrigens das Einzige was ich an unserem Trainer kritisiere.
Caci ist mein Spieler des Tages. Auffällig gut ;-)

Nachwuchs kam leider viel zu spät

Schambes05 @, Saturday, 01.10.2022, 17:45 (vor 60 Tagen) @ 04plus01er

warum ändern was schon immer so gemacht wurde ? 😄

Nachwuchs kam leider viel zu spät

TuS-FSV, Saturday, 01.10.2022, 17:47 (vor 60 Tagen) @ 04plus01er

Ich fand von den Einwechselspielern Fulgini auffällig gut. Viel mehr Passicherheit und gute Umschaltmomente.

Insgesamt schade. Unentschieden wäre drin gewesen. Gerecht wäre es gewesen wenn Aaron den Freistoß reingezimmert hätte, nachdem Streich irgendwann vorher mal blöd ihm Schauspielerei unterstellt hat.

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Lerche51, Saturday, 01.10.2022, 17:33 (vor 60 Tagen) @ sjott

Wir kriegen‘s bisher einfach nicht hin, mal annähernd an 90 min eine gute Leistung auf den Platz zu bringen. :-(

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

OzzY, Saturday, 01.10.2022, 18:11 (vor 60 Tagen) @ Lerche51

Was ich sehr erschreckend finde ist, dass die Spieler nicht in der Lage sind einen Ball richtig zu stoppen. Ich weiß nicht, ob das nur mir aufgefallen ist, aber der Ball springt bei der Annahme immer 2-3m vom Mann weg. Ansonsten bis auf die letzten 15 Minuten ein sehr schwaches Auswärtsspiel. Kein Mittelfeldspieler, der in der Lage ist, mal die beiden Stürmer richtig in Szene zu setzen.

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Schambes05 @, Saturday, 01.10.2022, 18:25 (vor 60 Tagen) @ OzzY

und keiner aber wirklich keiner, der einen Ball aus 2. Reihe mal aufs Tor abziehen kann.
Ich weiß nicht woran das liegt, fehlt da der Mut sich bei Nichterfolg was anhören zu müssen, wird das vom Trainer nicht gerne gesehen oder ist es einfach nur fehlendes können? Somit auch so gut wie nie eine Chance auf ein Abklatschen und Abstauber, das sehe ich komischerweise nur bei anderen Vereinen. Und Eckbälle, mein Gott warum kann man da nicht mal richtige Varianten ernsthaft üben??

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

OzzY, Saturday, 01.10.2022, 18:41 (vor 60 Tagen) @ Schambes05

Also ich finde, dass unsere Standards schon gefährlich sind. Heute gerade in den letzten paar Minuten, die 1. Ecke klatschte an den Pfosten, die 2. wurde auf der Linie geklärt. Vorher, Mitte der 2. Halbzeit verpasste Bell knapp den Ball. Dann der Freistoß von Aaron. Da haben wir schon schlimmere Zeiten erlebt. Aus dem
Spiel heraus werden wenige Chancen kreiert und die, die man hat (Burkhardt in der 1. Halbzeit, als der den Ball mit der Schulter anstatt mit dem Kopf trifft) werden halt nicht genutzt.

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

dadum, Saturday, 01.10.2022, 19:02 (vor 60 Tagen) @ OzzY

Also ich finde, dass unsere Standards schon gefährlich sind. Heute gerade in den letzten paar Minuten, die 1. Ecke klatschte an den Pfosten, die 2. wurde auf der Linie geklärt. Vorher, Mitte der 2. Halbzeit verpasste Bell knapp den Ball. Dann der Freistoß von Aaron. Da haben wir schon schlimmere Zeiten erlebt. Aus dem
Spiel heraus werden wenige Chancen kreiert und die, die man hat (Burkhardt in der 1. Halbzeit, als der den Ball mit der Schulter anstatt mit dem Kopf trifft) werden halt nicht genutzt.

So sieht's aus.

Erste Halbzeit wie mit Bleiweste und Bleischuhen. Passquote 0%, keine zweiten Bälle, viel zu wenige gewonnene Zweikämpfe. Und kein Glück.
Bis zum Tor eigentlich das gleiche nur dann mal mit Glück. Danach war es eigentlich passabel teilweise sogar ganz gut, aber am Ende wieder ohne Glück. Ich glaube, unser Problem ist aktuell primär im Kopf.

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Renner, Monday, 03.10.2022, 13:56 (vor 58 Tagen) @ dadum

Erste Halbzeit wie mit Bleiweste und Bleischuhen. Passquote 0%, keine zweiten Bälle, viel zu wenige gewonnene Zweikämpfe. Und kein Glück.
Bis zum Tor eigentlich das gleiche nur dann mal mit Glück. Danach war es eigentlich passabel teilweise sogar ganz gut, aber am Ende wieder ohne Glück. Ich glaube, unser Problem ist aktuell primär im Kopf.

So sieht es wohl aus -
Dann wäre das kommende Heimspiel die perfekte Gelegenheit, die Bositivität wieder über 90 + x Minuten auf den Platz zu bringen! :megafon:

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Schwan05, Saturday, 01.10.2022, 21:43 (vor 60 Tagen) @ OzzY

Es ist in Summe einfach zu wenig.
Unbefriedigende Transferperiode
Und ne Mannschaft die halt nicht mehr
am/überm Limit spielt und deswegen
um den Abstieg spielen wird. Momentan macht eigentlich kein Spieler Hoffnung

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Schambes05 @, Saturday, 01.10.2022, 22:00 (vor 60 Tagen) @ Schwan05

ich denke Du stehst hier nicht alleine mit Deiner Meinung!

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

mainzzer, Saturday, 01.10.2022, 22:13 (vor 60 Tagen) @ Schwan05

Jo. Wird sehr zäh. Und für Bo nach der Übernahme der Baierlorzertrümmertruppe Megaherausforderung Nr 2.
Er wird daran wachsen und hoffentlich auch der Kader.

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Lerche51, Saturday, 01.10.2022, 23:26 (vor 60 Tagen) @ Schwan05

Letzte Saison hatten wir die wichtige, super funktionierende Achse Zentner, Niakhaté, Stach, Burkardt und um Niakhaté herum eine top organisierte Defensive. Mit Niakhaté haben wir unseren besten Verteidiger, Kapitän und Stütze dieser Achse verloren und nicht ersetzt. Mit Stach und Burkardt sind zuletzt weitere wichtige Spieler - vorübergehend - weggebrochen. Das kann unsere Mannschaft einfach nicht kompensieren. Das geht wohl letztlich nur im Kollektiv, dafür befinden sich aber aktuell zu viele Spieler im Formtief oder haben als Neue (unerwartete?) Anpassungsschwierigkeiten. Hoffen wir mal, dass das „nur“ eine schwere Phase ist und es allmählich besser wird.

Ein Spiel dauert eben 90 min., nicht 45…

Schöppsche, Sunday, 02.10.2022, 11:40 (vor 59 Tagen) @ Lerche51

Korrekt, deshalb war der Wechsel von Niakathe auch der größte Verlust der letzten Jahre. Dazu kommt aber auch, dass die anderen genannten eben durch Verletzungen ausgeknockt wurden und dadurch in ein Formtief abgerutscht sind.
Wir spielen aktuell nicht gut, vor allem der Übergang der Positionen auf dem Platz ist schlecht. 6er oft Richtung 8 orientiert, 8er Richtung 10, Halbpositionen zu weit nach vorne...und dadurch geht's für den Gegner oft zu schnell vor unser Tor, wo unsere etwas Behäbigen IV's oft Sau dumm aussehen, weil sie pumpend hinterher gerannt sind und dann keine Zeit und Luft mehr hatten ordentlich eng am Mann zu sein oder halt nen Bock schießen ( bissel Unvermögen und fehlendes Selbstvertrauen). Kurz, unser Problem ist unser Positionsspiel aktuell und fehlendes Selbstvertrauen.
Man muss aber auch insgesamt die Kirche im Dorf halten, wir hatten schon immer echt schlechte Phasen und gerade ist so eine. Leipzig kann da gerade echt zur rechten Zeit kommen. Vielleicht sollten wir uns da hauptsächlich auf die Defensive beschränken und dann Mal so nen schönen guten Konter setzen. Das könnte uns helfen, so wir denn kein unnötiges Tor fangen.
Der Unterschied von vor 2 Saisons ist, dass wir trotzdem wollen und auch alle die Fehler ansprechen. Das macht mich zuversichtlich, weil wenn das stimmt, dann haben wir uns schon immer wieder raus gezogen.

Diese Untergangsstimmung ist hier wirklich nicht angebracht und wirklich unter Niveau.
Die Transferkritik ist durchaus angebracht. Da hat man sich verzockt. Muss man sagen. Diana war unsere erste Wahl, aber wir können mit Freiburg nicht mehr mithalten, muss man anerkennen. Fulgini halt zweite Wahl und muss erst noch in der Liga ankommen.

Ach ja zu Tauer ...ich hab mir den jetzt 2 Mal im Training und beim Test genauer angeschaut und ganz ehrlich, ich kann's verstehen, weshalb Bo ihn so wenig einsetzt. Da fehlts einfach noch an einigem, ich denke Leihe wäre wirklich gut für ihn. Glaube das würde ihm extrem gut tun.
Weiper hat mir schon bei der U23 und zuletzt im Training und Test gut gefallen, den seh ich persönlich bisher deutlich vor Bobzien, auch wegen der körperlichen Attribute.

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Carlsche, Sunday, 02.10.2022, 09:51 (vor 59 Tagen) @ sjott

Ich habe nichts vom Spiel gesehen, nur gelesen.
Mir fällt auf, dass auf der Homepage sowohl im Spielbericht als auch bei den Stimmen zum Spiel alles deutlich positiver klingt als hier.

Gerechtfertigt oder nicht aus eurer Sicht mit etwas Abstand?

Hier wurde die Theorie geäußert, dass es momentan Kopfsache bei der Mannschaft sei.
Im Nachhinein frage ich mich trotzdem, ob Bo in der Außendarstellung den Druck hätte höher halten sollen.
Nach Hertha und dem Testspiel klang alles sehr kritisch, dann kurz vor dem Freiburg Spiel sehr versöhnlich. Klar, man weiß nie was intern geredet wird, aber könnte das zu einem gewissen Spannungsabfall beigetragen haben und die schwache erste Halbzeit erklären? (Wobei die laut offiziellen Quellen gar nicht so schlecht war)

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Bimbes, Sunday, 02.10.2022, 10:00 (vor 59 Tagen) @ Carlsche

Also die zweite HZ war, auch entgegen meiner geäußerten Befürchtung, schon relativ gut. Vor allem zum Ende des Spiels hat die Mannschaft ordentlich Druck ausgeübt und hätte den Ausgleich auch verdient gehabt. Dafür war halt die erste Halbzeit sehr schlecht. Die Abwehr war sehr unsicher und nach vorne ging auch fast gar nix.

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Schöppsche, Sunday, 02.10.2022, 11:43 (vor 59 Tagen) @ Carlsche

Du kannst dein Team ja auch nichtnur anschreien und schlecht machen. Das verpufft ja auch total. Schreiste ständig wird's normal und man reagiert nicht. Selbstvertrauen aufbauen ist jetzt gefragt.

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

800lbgorilla, Sunday, 02.10.2022, 14:53 (vor 59 Tagen) @ Carlsche

Es ist zum zweiten Mal aufgefallen, dass das Umstellen auf 4er Kette eine positive Sache war - sollte man sich ueberlegen mMn

3er/5er Kette war gut wenn Du 2 sehr schnelle Halbverteidiger hast - die haben wir nicht und konnten sie nicht ersetzen - anstatt krampfhaft an einem System festzuhalten fuer das wir das Personal nicht (mehr) haben, waere eine 4er Kette mit Kohr/Bareiro als Doppel-Sechs mMn besser/stabiler

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

Schambes05 @, Sunday, 02.10.2022, 16:43 (vor 59 Tagen) @ 800lbgorilla

komischerweise kam mir das Gestern ebenfalls so in den Sinn, mit der 3er Kette spielen wir aktuell wieder mal und in den ganzen letzten Partien erfolglos und anfällig.

Das wird nix mehr 🙁

Alles zum Spiel gegen den SC Freiburg

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Sunday, 02.10.2022, 17:24 (vor 59 Tagen) @ Schambes05

Das wird nix mehr 🙁

Muss Lars Windhorst bei uns investieren?

--
La Pera Limonera. Olé!

Mainz 05: Endlich wieder mit Jonny Burkardt - Dein FSV #43

Ich, Monday, 03.10.2022, 20:35 (vor 58 Tagen) @ sjott

Mainz 05: Endlich wieder mit Jonny Burkardt - Dein FSV #43 | SWR Sport

Klick mich (YouTube)!

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum