Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel (Rund um Fußball)

sjott @, Samstag, 08.01.2022, 14:31 (vor 138 Tagen)
bearbeitet von sjott, Montag, 10.01.2022, 12:33

in Leipzig.

Mit den heutigen Unparteiischen:
Schiedsrichter Deniz Aytekin (Oberasbach)
Schiedsrichter-Assistent 1 Christian Dietz (Kronach)
Schiedsrichter-Assistent 2 Markus Sinn (Filderstadt)
4. Offizieller Florian Lechner (Hornstorf)
Video Assistent Günter Perl (Pullach im Isartal)
VA-Assistent Rafael Foltyn (Wiesbaden)

:schal:

Tags:
18. Spieltag, Auswärtspiel, Bundesliga 2021/22, Spieltagsthread

Aufstellung

holger @, Samstag, 08.01.2022, 14:32 (vor 138 Tagen) @ sjott

[image]

Aufstellung

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 08.01.2022, 14:34 (vor 138 Tagen) @ holger

Also Silvan für Moussa, und Brosi RV...

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Aufstellung

Stingbo, Samstag, 08.01.2022, 15:16 (vor 138 Tagen) @ Alsodoch

oder Brosi in der Mitte ..gabs doch auch schon mal ;)

Aufstellung

Mainz05erneu, Samstag, 08.01.2022, 15:53 (vor 138 Tagen) @ Stingbo

oder Brosi in der Mitte ..gabs doch auch schon mal ;)

.. und jetzt noch ein Innenverteidiger weniger.. Warum spielt Nemeth nicht?

2 x Hack

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 15:55 (vor 138 Tagen) @ sjott

Spielentscheidend. Schade, dass war völlig unnötig.

2 x Hack

Mainz05erneu, Samstag, 08.01.2022, 15:56 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Spielentscheidend. Schade, dass war völlig unnötig.

Vor allen Dingen in der 20. Minute. 70 Minuten Unterzahl, 0:1 Rückstand... doppelte Strafe. Einzige Chance noch, dass uns Leipzig unterschätzt und wir in der Offensive gefährlicher werden.

2 x Hack

knightclub @, Samstag, 08.01.2022, 15:57 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Ist aber auch eine Sch...Regel. Elfmeter und gelb wäre sinnvoller. Man könnte ja die Regel so verändern, bei verschossenem 11er wird auf rot upgegradet. So ist man gleich doppelt gestraft...

2 x Hack

Mainz05erneu, Samstag, 08.01.2022, 15:59 (vor 138 Tagen) @ knightclub

Ist aber auch eine Sch...Regel. Elfmeter und gelb wäre sinnvoller. Man könnte ja die Regel so verändern, bei verschossenem 11er wird auf rot upgegradet. So ist man gleich doppelt gestraft...

Es war einfach dumm, aber in der Abwehr sah es in diesem Spiel auch nicht wirklich gut aus. die Lösung mit Brosinski gefällt mir nicht bisher.

2 x Hack

haadruffwienix, Samstag, 08.01.2022, 15:59 (vor 138 Tagen) @ knightclub

Man könnte aber auch einfach aufhören, solche Böcke zu schießen. Ist leider nicht das erste Mal.

Die Regel ist klar.

2 x Hack

Carvel, Samstag, 08.01.2022, 16:03 (vor 138 Tagen) @ knightclub

Ist aber auch eine Sch...Regel. Elfmeter und gelb wäre sinnvoller. Man könnte ja die Regel so verändern, bei verschossenem 11er wird auf rot upgegradet. So ist man gleich doppelt gestraft...

Ich ärgere mich, dass es uns trifft. Zu elft dem Rückstand nachjagen ist etwas anderes, als in Unterzahl. Aber ein sicheres Tor mit der Hand abzuwehren ist schon ein starkes Ding und (in diesem Fall leider) zurecht rot.

Totaler Blackout-Move von Hackie, leider. Jetzt eng stehen, Leipzig so lange nerven, bis sie sich mit nem 1:0 arrangieren und Nadelstiche setzen... (Oder Hoffenheim 2019 wiederholen)

2 x Hack

benhur, Samstag, 08.01.2022, 19:41 (vor 138 Tagen) @ knightclub

Ist aber auch eine Sch...Regel. Elfmeter und gelb wäre sinnvoller. Man könnte ja die Regel so verändern, bei verschossenem 11er wird auf rot upgegradet. So ist man gleich doppelt gestraft...

Interessante Idee. Aber die Verhinderung eines Tores mit der Hand ist schon eine krass fiese Aktion, die entsprechend bestraft werden muss.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Cosmopilot, Samstag, 08.01.2022, 16:19 (vor 138 Tagen) @ sjott

Lächerlich die Entscheidung…
Wenn Foul dann Elfmeter!

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 16:20 (vor 138 Tagen) @ Cosmopilot

Lächerlich die Entscheidung…
Wenn Foul dann Elfmeter!

War kein Foul, Bein war zu hoch. Alles richtig.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Cosmopilot, Samstag, 08.01.2022, 16:25 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er
bearbeitet von Cosmopilot, Samstag, 08.01.2022, 16:30

Lächerlich die Entscheidung…
Wenn Foul dann Elfmeter!


War kein Foul, Bein war zu hoch. Alles richtig.

Der Kicker schreibt Foul!!!

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 16:27 (vor 138 Tagen) @ Cosmopilot

Lächerlich die Entscheidung…
Wenn Foul dann Elfmeter!


War kein Foul, Bein war zu hoch. Alles richtig.


Der Kicker schreibt Foul!!!

Kicker = finde den Fehler !

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Udo @, Samstag, 08.01.2022, 16:28 (vor 138 Tagen) @ Cosmopilot

Lächerlich die Entscheidung…
Wenn Foul dann Elfmeter!


War kein Foul, Bein war zu hoch. Alles richtig.


Der Kicker schreibt Foul!!!

Nein, in diesem Fall schreibt er einfach Mist.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

knightclub @, Samstag, 08.01.2022, 16:20 (vor 138 Tagen) @ Cosmopilot

war aber kein Foul. Gab wohl keinen Kontakt. Gefährliches Spiel = indirekter Freistoß

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

raibars, Vorderhunsrück, Samstag, 08.01.2022, 16:22 (vor 138 Tagen) @ Cosmopilot

Was hat der denn da bestraft?
Wofür gab es denn den indirekten Freistoß?

Alles zu unserem Unglücksspiel

Schambes05, Samstag, 08.01.2022, 16:28 (vor 138 Tagen) @ raibars

extrem unglücklich, jetzt kann uns nur noch Gott Jokus helfen !

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

undichsachnoch, Samstag, 08.01.2022, 18:00 (vor 138 Tagen) @ raibars

Bein zu hoch und kein Körperkontakt. siehe auch 04plus01er um 16.20 h @ cosmopilot
Alles i.O.!

Ansonsten wieder mal ne typische Quinte von Hacki. Wenn er so was nur abstellen könnte...!
Das ist dann u.U. auch (k)ein Qualitätsmerkmal.

Und bei den Dosen kannste auch mal verlieren, aber irgendwann sollten wir auch da mal gewinnen. Hoffentlich erlebe ich es noch!;-)

Nächste Woche darf Bochum dann bei uns leiden. Hoffentlich!!!

NUR DER FSV!!! :schal: :autocorso:

Onisiwo

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 16:25 (vor 138 Tagen) @ sjott

findet nicht mehr statt und mir persönlich gefällt seine Körpersprache nach dem 0:1 ganz und gar nicht.
Da wäre mir ein Nebel, nein kein Wetterwunsch ;-), jetzt ganz lieb.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

dadum @, Samstag, 08.01.2022, 16:40 (vor 138 Tagen) @ sjott

Ich lach mich tot.

Betrug

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 16:41 (vor 138 Tagen) @ sjott

Der hat mindestens die Haare am Ball. Kann man sehr gut sehen !!!
Köln iss schon geil, :motz: :kotz:

Betrug

Bimbes, Samstag, 08.01.2022, 18:00 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Kann sein, dass ich voreingenommen bin, aber wieso schaltet der VAR sich da überhaupt ein?

Aus den Bildern war für mich nicht ersichtlich, dass Szoboslai den Ball nicht berührt hat. Demzufolge muss doch die Entscheidung auf dem Feld bestehen bleiben. Beim Elfer und der roten Karte schaltet sich der VAR ja auch nicht ein, weil es keine klare Fehlentscheidung ist.

Kann gut sein, dass wir das Ding trotzdem verlieren, aber so das 0:2 zu kassieren macht es halt nochmal schwerer.:-(

Betrug

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 19:14 (vor 138 Tagen) @ Bimbes

Kann sein, dass ich voreingenommen bin, aber wieso schaltet der VAR sich da überhaupt ein?

Aus den Bildern war für mich nicht ersichtlich, dass Szoboslai den Ball nicht berührt hat. Demzufolge muss doch die Entscheidung auf dem Feld bestehen bleiben. Beim Elfer und der roten Karte schaltet sich der VAR ja auch nicht ein, weil es keine klare Fehlentscheidung ist.

Eben gerade nochmals der Beweis in der Sportschau, den Ball hat er an den Kopf bekommen. Kurz nach seinem Tor zeigt er es auch noch einem Mitspieler in dem er über seine Haare streicht und genüsslich lacht.
Köln hätte sich niemals einschalten dürfen!!!
Deswegen haben wir natürlich nicht das Spiel verloren, aber mir geht es um die Regeln die sich unsere Schiri Gilde selber geschaffen hat. Und Bimbes hat vollkommen recht, siehe oben.

Betrug

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 08.01.2022, 19:30 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Kann sein, dass ich voreingenommen bin, aber wieso schaltet der VAR sich da überhaupt ein?

Aus den Bildern war für mich nicht ersichtlich, dass Szoboslai den Ball nicht berührt hat. Demzufolge muss doch die Entscheidung auf dem Feld bestehen bleiben. Beim Elfer und der roten Karte schaltet sich der VAR ja auch nicht ein, weil es keine klare Fehlentscheidung ist.


Eben gerade nochmals der Beweis in der Sportschau, den Ball hat er an den Kopf bekommen. Kurz nach seinem Tor zeigt er es auch noch einem Mitspieler in dem er über seine Haare streicht und genüsslich lacht.
Köln hätte sich niemals einschalten dürfen!!!
Deswegen haben wir natürlich nicht das Spiel verloren, aber mir geht es um die Regeln die sich unsere Schiri Gilde selber geschaffen hat. Und Bimbes hat vollkommen recht, siehe oben.

So ein "VAR" gehört ganz einfach abgeschafft !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Betrug

Bimbes, Samstag, 08.01.2022, 20:24 (vor 138 Tagen) @ Alsodoch

Auf jeden Fall! Sowas sorgt auch eher dafür, dass die Leute den VAR ablehnen, weil er halt wieder so willkürlich angewandt wird. Wenn sich die Schiris selbst nicht an die Vorgaben halten, sollte man das Ganze einfach lassen.

Leider habe ich aber auch das Gefühl, dass solche Entscheidungen wie heute beim 2:0 gegen andere/ größere Klubs nicht vom VAR überstimmt worden wären.

Betrug

Udo @, Sonntag, 09.01.2022, 17:18 (vor 137 Tagen) @ Bimbes

Ich stimme zwar zu, dass man den VAR nicht braucht.
Aber nicht deshalb, weil er seinen Job falsch macht -das passiert auch.
Gestern war alles so, wie es sein soll.
Und da haben wir nunmehr die Ansage, dass alles Überprüfbare überprüft wird.
Abseits auf den Milimeter (Wenn man denn die Bilder hat)
Es gibt beim Abseits nicht das sonst gültige Mantra von der klaren Fehlentscheidung. Wie bei der Torlinientechnik werden die Dinge, die man nur mit ja oder nein beantworten kann endgültig mit Technikhilfe entschieden.
Alles, was nicht einmal das Regelwerk komplett eindeutig beschreibt, bleibt beim Schiri, der aber die Bilder nutzen kann.
Darauf weist man ihn eigentlich aber auch nur dann hin, wenn ... genau, eine klare Fehlentscheidung vorliegt.

Diese verschiedenen Aufgaben, die der VAR leisten soll haben so unterschiedliche Ausgangspunkte, dass mit der Zuordnung zur Situation Spieler, Offizielle, erst recht Zuschauer und leider nicht selten auch die Schiedsrichter ein Problem haben.

Wir haben hier eine völlig korrekte Entscheidung zu einer völlig eindeutig formulierten Regel.

Für den Basisteil der Regel muss man klar definierte Dinge klären.
Positionen Beteiligter Spieler.
Dazu den Moment der Ballabgabe. Dazu gehört auch festzustellen, wer den Ball berührt.
Alles Dinge, die ganz exakt definiert sind und von denen man unterstellt, die Technik ermögliche es, genaue Angaben.
Gleichzeitig sind die klar definierten Tatsachen nicht selten in Normalgeschwindigkeit und auf dem Platz nicht immer exakt zu bewerten.
Hier gibt man im Grunde die Entscheidung an den VAR, ein Ansicht der Bilder ist nicht erforderlich.
Aber bereits in der Zusatzkomponente beim Abseits aktiv/passiv ist alles anders.
(wir reden nicht von Fragen der Position von Spielern)
Der VAR kann super Bilder haben, am Ende kann er sich damit "nur" eine Meinung bilden. Man kann es sehr selten auf eine ja/Nein zurückführen. Also wird nur bei einer vermeintlich klaren Fehlentscheidung eingegriffen und die letzte Entscheidung bleibt beim SR, oft nach Betrachtung der Bilder.

In der Diskussion werden aber Entscheidungen wie gestern und solche zur Berwertung von Niakathes Aktion beim Hack-Tor gg. Hertha als vergleichbar was VAR angeht behandelt, was sie aber nicht sind.
In beiden liegt der SR falsch, die VAR-Entscheidung hingegen ist absolut regelkonform.

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 16:48 (vor 138 Tagen) @ sjott

unglaublich naiv und dumm :muhaha:

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

Sebastian, Samstag, 08.01.2022, 16:52 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

unglaublich naiv und dumm :muhaha:

So einen ähnlichen Gedanken hatte ich auch. Eben noch einen Funken Hoffnung um dann wie Amateure zu verteidigen…

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

haadruffwienix, Samstag, 08.01.2022, 16:55 (vor 138 Tagen) @ Sebastian

Naja. Wirklich verteidigen tuen wir nicht.

Das Ding ist abgehakt. Das hat auch nix mit der roten Karte zu tun. Beim 3:1 gibt es genau 1 Möglichkeit, den Pass zu Nkunku zu spielen. Aber wir stehen mit 3 Mann drumherum, warten darauf und akzeptieren es.

Mund abputzen. Nächstes Spiel besser machen.

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

Sebastian, Samstag, 08.01.2022, 16:58 (vor 138 Tagen) @ haadruffwienix

Naja. Wirklich verteidigen tuen wir nicht.

Das Ding ist abgehakt. Das hat auch nix mit der roten Karte zu tun. Beim 3:1 gibt es genau 1 Möglichkeit, den Pass zu Nkunku zu spielen. Aber wir stehen mit 3 Mann drumherum, warten darauf und akzeptieren es.

Das ist genau die Szene bei der ich ausgerastet bin. Die müssen einen (!) Spieler in der Mitte verteidigen und sein Gegenspieler lässt ihn laufen und geht die entgegengesetzte Richtung. Das kann nicht wahr sein.

2.11.2019

knightclub @, Samstag, 08.01.2022, 16:55 (vor 138 Tagen) @ Sebastian

Zumindest genauso geht nicht mehr

2.11.2019

Kiff-es, Samstag, 08.01.2022, 17:42 (vor 138 Tagen) @ knightclub

So ein Kackspiel heute!!!!

Im Vergleich zum 2.11.19 hat die Mannschaft aber (trotz des beschissenen Spielverlaufs) Moral und Willen gezeigt, am Einsatz lag es nicht. Mer dürfe auch net vergesse, dass unsere beiden (mit Abstand) besten Innenverteidiger und HardKohr heute gefehlt habbe.

Positiv, dass wir nun wieder einen Trainer haben, der in der Lage ist, während des Spiels Einfluss auszuüben, indem er Formationen ändert. Vielleicht wäre es aber besser gewesen, direkt nach dem Elfmeter einen Stürmer zu opfern, Nemeth für den chancenlosen Brosinski zu bringen, um die 5er Kette beizubehalten. (HINTERHERISTMANIMMERSCHLAUER)

Kein Vorwurf, heute war einfach nicht mehr drin, Leipzig ist eine (unsympathische) CL-Mannschaft, der Spielverlauf hat die erst Stark gemacht...

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

knightclub @, Samstag, 08.01.2022, 16:53 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

geht noch schlimmer... jetzt wird es ein Schützenfest für die Dosen. Kennen wir schon....

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

Hudsonbay, Samstag, 08.01.2022, 18:46 (vor 138 Tagen) @ knightclub

Ihr steht voll hinter dem Verein und Alexander Hack oder ?

Ganz schwach Eure Kritik............... noch nie Mannschaftssport gespielt......

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 19:07 (vor 138 Tagen) @ Hudsonbay

Ihr steht voll hinter dem Verein und Alexander Hack oder ?

Ganz schwach Eure Kritik............... noch nie Mannschaftssport gespielt......

Was willst Du denn hier ne schlechte Stimmung machen?
Keiner hat was gegen Alex oder die Mannschaft! :dh:

Sorry, wie bescheuert muss man sein !!!!!

Graf P., Samstag, 08.01.2022, 19:42 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Ihr steht voll hinter dem Verein und Alexander Hack oder ?

Ganz schwach Eure Kritik............... noch nie Mannschaftssport gespielt......


Was willst Du denn hier ne schlechte Stimmung machen?

Keiner hat was gegen Alex oder die Mannschaft! :dh:

*Hust* Genau des!.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Tifosi @, Samstag, 08.01.2022, 16:54 (vor 138 Tagen) @ sjott

Keine Ahnung warum man die Defensive nicht verstärkt.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

04plus01er, Samstag, 08.01.2022, 16:57 (vor 138 Tagen) @ Tifosi

Keine Ahnung warum man die Defensive nicht verstärkt.

Hat Bo gerade gemacht, hat Dich also gehört.
Ich für meinen Teil bin jetzt raus für heute.
Es tut richtig weh und dass gerade gegen diese Bullen Polöcher :kotz:

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Mainz05erneu, Samstag, 08.01.2022, 17:00 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Keine Ahnung warum man die Defensive nicht verstärkt.


Hat Bo gerade gemacht, hast Dich also gehört.
Ich für meinen Teil bin jetzt raus für heute.
Es tut richtig weh und dass gerade gegen diese Bullen Polöcher :kotz:

Oh, jetzt kommt Nemeth. Ich wüsste gerne mal warum nicht von Beginn. Widmer auf rechts ist unverzichtbar. Ich hoffe in den nächsten Spielen denkt man daran, mal wieder zu punkten. Leipzig ist nicht unser Lieblingsgegner.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Bimbes, Samstag, 08.01.2022, 17:14 (vor 138 Tagen) @ 04plus01er

Die Innenverteidigung mit Widmer war von Anfang an sehr unsicher. Nach der roten Karte für Hacki wurde es dann leider noch schlimmer. Wieso Bo dann in der Halbzeit nicht Brosi ausgewechselt hat und Nemeth gebracht hat, damit Widmer wieder auf rechtsaussen gehen kann, hab ich nicht verstanden. Leider hat er das erst nach dem 1:4 gemacht, als alles schon vorbei war. :-(

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

dadum @, Samstag, 08.01.2022, 17:20 (vor 138 Tagen) @ Bimbes

Die Innenverteidigung mit Widmer war von Anfang an sehr unsicher. Nach der roten Karte für Hacki wurde es dann leider noch schlimmer. Wieso Bo dann in der Halbzeit nicht Brosi ausgewechselt hat und Nemeth gebracht hat, damit Widmer wieder auf rechtsaussen gehen kann, hab ich nicht verstanden. Leider hat er das erst nach dem 1:4 gemacht, als alles schon vorbei war. :-(

Ganz ehrlich?

So schlecht war das zunächst nicht.

Der Bock von Hacki war ein Wirkungstreffer.
Die Schläfrigkeit beim 3:1 der Todesstoß.

Insgesamt war das sicher nicht die obere Reihe unserer Leistungsfähigkeit, aber sicherlich auch kein ganz schlechtes Spiel.

Der Spielverlauf ist ungünstiger kaum zu kriegen...

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Mainz05erneu, Samstag, 08.01.2022, 17:23 (vor 138 Tagen) @ dadum

Die Innenverteidigung mit Widmer war von Anfang an sehr unsicher. Nach der roten Karte für Hacki wurde es dann leider noch schlimmer. Wieso Bo dann in der Halbzeit nicht Brosi ausgewechselt hat und Nemeth gebracht hat, damit Widmer wieder auf rechtsaussen gehen kann, hab ich nicht verstanden. Leider hat er das erst nach dem 1:4 gemacht, als alles schon vorbei war. :-(


Ganz ehrlich?

So schlecht war das zunächst nicht.

Der Bock von Hacki war ein Wirkungstreffer.
Die Schläfrigkeit beim 3:1 der Todesstoß.

Insgesamt war das sicher nicht die obere Reihe unserer Leistungsfähigkeit, aber sicherlich auch kein ganz schlechtes Spiel.

Der Spielverlauf ist ungünstiger kaum zu kriegen...

Es war auf jeden Fall schlecht genug für 4 Gegentore und ne Menge Unsicherheit. Die nächsten Spiele sind wichtig, hoffe da findet man wieder in die Spur. Will nicht schwarz malen, aber wir brauchen noch Punkte. Es ist ja nicht so, dass Leipzig heute mit dem stärksten Kader angetreten ist und bisher jedes Team abgeschossen hat.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Bimbes, Samstag, 08.01.2022, 17:53 (vor 138 Tagen) @ dadum

Mit dem ungünstigen Spielverlauf gebe ich dir absolut recht. Widmer war aber auch schon beim Stand von 0:0 einmal viel zu weit weg von Silva, als der per Kopf fast das 1:0 erzielt hat. Silvan ist ein klasse RV, aber in der IV überzeugt er mich überhaupt nicht. Man merkt einfach, dass das nicht seine angestammte Position ist, weshalb ich mir da mit Nemeth eher einen "echten" IV gewünscht hätte.

Ein weiterer Punkt ist ja auch, dass Brosi dann für Widmer als RV spielt. Und leider ist Brosi sowohl offensiv, wie auch defensiv nicht so gut wie Silvan.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

kostemer, Samstag, 08.01.2022, 19:16 (vor 138 Tagen) @ Bimbes

+1 - das war leider vercoacht heute. Mund abputzen, weitermachen.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

dadum @, Samstag, 08.01.2022, 20:23 (vor 138 Tagen) @ kostemer

+1 - das war leider vercoacht heute. Mund abputzen, weitermachen.

Das ist- mit Verlaub- Bullshit.

Die Niederlage hat ja nun Mal gar nix mit irgendwelchen Trainerentscheidungen zu tun.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

elkinho, Mainz-Neustadt, Samstag, 08.01.2022, 20:27 (vor 138 Tagen) @ dadum

Also wenn das "Bullshit" war dann ist "hat GARNIX mit Trainerentscheidungen zu tun" noch viel größerer...

Spielausgänge haben IMMER mit Trainerentscheidungen zu tun.

Bei einem Spiel, in dem wir uns mit umgebauter/improvisierter Abwehr 4 Gegentore fangen (hätten auch definitiv mehr sein können) ganz besonders...

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Seminator, Samstag, 08.01.2022, 20:47 (vor 138 Tagen) @ elkinho

Ich finde auch, dass Bo sich etwas vercoacht haben könnte. So richtig viele Alternativen hatte er für die Abwehr aber auch nicht. Nemeth braucht in der BuLi noch etwas Zeit und Bo dachte, dass er so mehr Geschwindigkeit reinbekommt. Ohne "Hackis Idee" hätte es vielleicht sogar klappen können, wer weiß...
In der IV sind wir halt schon gebeutelt und nun noch mehr.

Im Mittelfeld hätte man vielleicht auf Boetius verzichten können, aber diese Diskussion lasse ich anderen, weil ich nicht objektiv genug bin, da ich leider wenig mit ihm anfangen kann.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

dadum @, Samstag, 08.01.2022, 20:58 (vor 138 Tagen) @ elkinho

Also wenn das "Bullshit" war dann ist "hat GARNIX mit Trainerentscheidungen zu tun" noch viel größerer...

Spielausgänge haben IMMER mit Trainerentscheidungen zu tun.

Bei einem Spiel, in dem wir uns mit umgebauter/improvisierter Abwehr 4 Gegentore fangen (hätten auch definitiv mehr sein können) ganz besonders...

Ich bin der festen Überzeugung, dass der Knackpunkt Hackis Bock war. Und der hatte nix mit der Entscheidung in der Abwehr zu tun. Hacki hätte eh gespielt und zwar zu Recht.

Es hat immer alles mit allem was zu tun. Wenn man aber sagt " Spiel vercoacht" ist das ein bisschen mehr.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

undichsachnoch, Samstag, 08.01.2022, 21:28 (vor 138 Tagen) @ dadum

Ich bin der festen Überzeugung, dass der Knackpunkt Hackis Bock war.

:daumen hoch:

War spielentscheidend! Und alles was danach kam baute darauf auf.
Ja,ja ich weiß - quod erat demonstrandum, aber es sieht doch stark danach aus.
Diskussionen ob vercoacht oder nicht - so what?:facepalm:

Nächsten Samstag vs. Bochum, da gilt's wieder.

Auf geht's Mainzer, auf geht's!:sofa:

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Richard, Mainz, Samstag, 08.01.2022, 22:16 (vor 138 Tagen) @ kostemer

+1 - das war leider vercoacht heute. Mund abputzen, weitermachen.

Sorry, das ist doch Unsinn. So leid es mir für Hack tut, aber heute hat er uns mit seinen 2 Aktionen aus dem Spiel genommen. Auswärts 70 Minuten in Rückstand und in Unterzahl gegen einen individuell überlegenen Gegner!

Da hätte sich Leipzig nur noch selbst schlagen können.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

Jammerlappe, Buxtehude, Samstag, 08.01.2022, 23:13 (vor 138 Tagen) @ Richard

+1 - das war leider vercoacht heute. Mund abputzen, weitermachen.


Sorry, das ist doch Unsinn. So leid es mir für Hack tut, aber heute hat er uns mit seinen 2 Aktionen aus dem Spiel genommen. Auswärts 70 Minuten in Rückstand und in Unterzahl gegen einen individuell überlegenen Gegner!

Da hätte sich Leipzig nur noch selbst schlagen können.

Finde ich unfair. Ja, der Ballverlust war ein Bock. Aber die „Reparatur“ war jetzt nicht so weit weg. 5cm weiter zum Körper und er blockt den Schuss mit Schulter/Brust. Das 2:0 auch wieder 2-5 cm Pech, dass der mit seiner Birne kein Abseits produziert. Richtig schlecht war nur das 1:3.
Ich sehe absolut keinen Grund hier jetzt Rumzustänkern und den Teufel an die Wand zu malen.
Eine Niederlage in Leipzig ist nach wie vor der Normalfall.

--
Mein Pronomen ist "er". Damit ich auch Sie in Zukunft richtig ansprechen kann, freue ich mich, wenn Sie mir Ihr Pronomen mitteilen.

Alles zu unserem Rückrundenauftaktspiel

dadum @, Samstag, 08.01.2022, 23:23 (vor 138 Tagen) @ Jammerlappe

+1 - das war leider vercoacht heute. Mund abputzen, weitermachen.


Sorry, das ist doch Unsinn. So leid es mir für Hack tut, aber heute hat er uns mit seinen 2 Aktionen aus dem Spiel genommen. Auswärts 70 Minuten in Rückstand und in Unterzahl gegen einen individuell überlegenen Gegner!

Da hätte sich Leipzig nur noch selbst schlagen können.


Finde ich unfair. Ja, der Ballverlust war ein Bock. Aber die „Reparatur“ war jetzt nicht so weit weg. 5cm weiter zum Körper und er blockt den Schuss mit Schulter/Brust. Das 2:0 auch wieder 2-5 cm Pech, dass der mit seiner Birne kein Abseits produziert. Richtig schlecht war nur das 1:3.
Ich sehe absolut keinen Grund hier jetzt Rumzustänkern und den Teufel an die Wand zu malen.
Eine Niederlage in Leipzig ist nach wie vor der Normalfall.

Genau darum geht es doch.
Ich sehe das wie du und bin gleichzeitig der Meinung, dass das der Knackpunkt war

Maximal dumm gelaufen halt.

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum