Glück im Unglück (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 02.11.2021, 17:10 (vor 26 Tagen)

Beim DFB-Pokal-Auswärtsspiel in Mainz erlitt ein treuer Arminia-Fan kurz vor Anpfiff einen laut eigener Aussage "schweren Herzinfarkt". Nur dank der Hilfe und schnellen erstmedizinischen Versorgung in der Mainzer MEWA Arena konnte das Leben des 44-jährigen DSC-Fans gerettet werden.

DSC Bielefeld

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Glück im Unglück

benhur, Dienstag, 02.11.2021, 18:41 (vor 26 Tagen) @ Alsodoch

44 Jahre ist zu jung, um am Herzinfarkt zu sterben. Danke an die Rettungskräfte!

Glück im Unglück

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 02.11.2021, 19:07 (vor 26 Tagen) @ benhur

44 Jahre ist zu jung, um am Herzinfarkt zu sterben. Danke an die Rettungskräfte!

Ach, wäre der Fan 80..... ?

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Glück im Unglück

benhur, Mittwoch, 03.11.2021, 00:06 (vor 26 Tagen) @ Alsodoch

Dann wär es nicht zu jung, aber trotzdem genauso tragisch

Glück im Unglück

Meenzer, Dienstag, 02.11.2021, 20:11 (vor 26 Tagen) @ benhur

44 Jahre ist zu jung, um am Herzinfarkt zu sterben. Danke an die Rettungskräfte!

Kommt leider bei uns in der Klinik auch in immer jüngeren Jahren vor. Auch wenn ich im geschilderten Fall den Hintergrund nicht kenne, unausgewogene Ernährung, Alkohol, wenig Bewegung und Co. hinterlassen ihre Spuren.

--
Wache - Lieberknecht - Herzberger - Klopp - Tanjga - Weiß - Neustädter - Akrapovic - Schmidt - Spyrka - Erhard

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum