AZ€+: Neue Aufgaben für Falkenmayer und Thurk (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 13.07.2021, 23:14 (vor 17 Tagen)

Die ehemaligen Co-Trainer Michael Falkenmayer und Michael Thurk haben bei Mainz 05 neue Jobs erhalten. Das bestätigte jetzt Sportvorstand Christian Heidel.

Mehr:

Falkenmayer, der einen Vertrag bei den Rheinhessen bis Sommer 2022 besitzt, ist künftig im Scouting tätig. Thurk, zuletzt Scout für Leihspieler, hat einen neuen Kontrakt unterschrieben und ist jetzt ebenfalls hauptamtlicher Scout.

JML will nicht in die Scouting Abteilung, seine Situation harrt noch der Klärung.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

AZ€+: Neue Aufgaben für Falkenmayer und Thurk

benhur, Mittwoch, 14.07.2021, 06:49 (vor 16 Tagen) @ Alsodoch

JML will nicht in die Scouting Abteilung, seine Situation harrt noch der Klärung.

Wäre für ihn auch ein bisschen doof. Jetzt hat er 12 Bundesliga-Spiele gecoacht, da will er bestimmt nicht Scout werden. Der sollte sich lieber unterklassig oder in der Jugend als Chefcoach beweisen.

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum