Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte (Rund um Fußball)

Stingbo, Donnerstag, 12.11.2020, 12:50 (vor 18 Tagen)

Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte

interessant...

https://www.swr.de/sport/fussball/fsv-mainz-05/nur-der-fsv-podcast-102.html

Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte

Nicu_21, Donnerstag, 12.11.2020, 18:45 (vor 18 Tagen) @ Stingbo

Hab mir das mal angehört. Bin der Meinung, dass er zwischen den Zeilen schon den Charakter und damit auch die Zusammenstellung der Mannschaft kritisiert.

Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 12.11.2020, 19:26 (vor 17 Tagen) @ Nicu_21

Hab mir das mal angehört. Bin der Meinung, dass er zwischen den Zeilen schon den Charakter und damit auch die Zusammenstellung der Mannschaft kritisiert.

Könnte man meinen :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte

Captain Spaulding, Donnerstag, 12.11.2020, 19:39 (vor 17 Tagen) @ Nicu_21

Hab mir das mal angehört. Bin der Meinung, dass er zwischen den Zeilen schon den Charakter und damit auch die Zusammenstellung der Mannschaft kritisiert.

Aja, so wie jeder andere auch. Außer Detlev Höhne, der Schröders Vertrag um 4 Jahre verlängert hat.

Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte

dadum @, Donnerstag, 12.11.2020, 19:55 (vor 17 Tagen) @ Nicu_21

Hab mir das mal angehört. Bin der Meinung, dass er zwischen den Zeilen schon den Charakter und damit auch die Zusammenstellung der Mannschaft kritisiert.

Nunja. Der größte Unterschied zwischen Lichte und seinen Vorgängern ist tatsächlich, dass er im Prinzip seit Beginn das immer wieder mal durchklingen lässt.

Inwieweit das dann auch Konsequenzen hat, oder überhaupt haben kann, ob das ehrlcih ist oder "Nach-Streik-Politik", darüber kann man ja unterschiedlicher Meinung sein.

Ich finde es durchaus wohltuend, wenn auch noch etwas zaghaft.

Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Jan-Moritz Lichte

Jammerlappe, Buxtehude, Freitag, 13.11.2020, 09:06 (vor 17 Tagen) @ dadum

Hab mir das mal angehört. Bin der Meinung, dass er zwischen den Zeilen schon den Charakter und damit auch die Zusammenstellung der Mannschaft kritisiert.


Nunja. Der größte Unterschied zwischen Lichte und seinen Vorgängern ist tatsächlich, dass er im Prinzip seit Beginn das immer wieder mal durchklingen lässt.

Inwieweit das dann auch Konsequenzen hat, oder überhaupt haben kann, ob das ehrlcih ist oder "Nach-Streik-Politik", darüber kann man ja unterschiedlicher Meinung sein.

Ich finde es durchaus wohltuend, wenn auch noch etwas zaghaft.

Ich bin mit dem, was man von JML hört und sieht, grundsätzlich zufrieden. Allerdings kriegen bestimmte Spieler aus für mich nicht ersichtlichen Gründen immer noch viel zu viel Spielzeit.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum