Kicker: Beierlorzers Lob für die Jungen (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 02.09.2020, 14:43 (vor 29 Tagen)

Die großen Gewinner der bisherigen Vorbereitung kommen in Mainz aus dem eigenen Lager. Die vier Talente, die seit Sommer zum Profikader gehören, machen Druck und drängen in die Mannschaft. Stürmer Marlon Mustapha muss allerdings diese Woche aussetzen.

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Beierlorzers Lob für die Jungen

Nope @, Mittwoch, 02.09.2020, 17:59 (vor 29 Tagen) @ Alsodoch

Prinzipiell finde ich das ja gut. Aber das ist der Routineartikel aus jeder Sommerpause, man muss nur die Namen austauschen.

Aber wer weiß, wäre ja großartig, wir hätten noch ein oder zwei „Bakus“ auf dem Platz.

Kicker: Beierlorzers Lob für die Jungen

ulis05, Mittwoch, 02.09.2020, 18:45 (vor 29 Tagen) @ Nope

Also auch ich fand nach dem was ich bisher von unseren Jungs gesehen habe die jungen als der Hoffnungsschimmer. Ganz vorne weg für mich Nebel. Wenn der diese Saison nicht spielt weiß ich auch nicht. In meinen Augen der Einzige, der bisher den Unterschied ausmacht bzw. ausmachen kann.
Mustapha hat mir auch gut gefallen, aber macht bisher zu wenig aus seinen Chancen, Wähling fand ich auch erfrischend. Genauso Abbas. Definitiv erfrischend und mal einen Einsatz wert. Tauer habe ich zu wenig gesehen. Papela ist definitiv auch nicht besonders negativ aufgefallen im Vergleich.
Aber Nebel ist in meinen Augen mindestens zwei Stufen drüber. Ich bin auch kein Freund von verheizen und kann das Umfeld nicht beurteilen, aber der kann was und braucht in meinen Augen höchstens noch körperlich was. Aber er hat sich ja jetzt schon gegen BL Spieler durchgesetzt. Und behutsam aufbauen geht auch mit Spielzeit in der BL.
Ansonsten bin ich bisher "taktisch" und ich nenne es mal "emotional" eher wenig euphorisiert von der Manschaft. Klar Vorbereitung und so, aber eine Verbesserung habe ich nicht gesehen im Vergleich zum letzten Jahr. Die Spielweise reißt mich immer noch nicht oft vom Hocker. Und ganz so erfolgreich war sie ja bisher auch nicht. Leider

--
Ich geh (n)immer nuff

Kicker: Beierlorzers Lob für die Jungen

Nope @, Mittwoch, 02.09.2020, 19:18 (vor 29 Tagen) @ ulis05

Bin mal gespannt, ob sich das Gesicht der Mannschaft noch ändert.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum