Schürrle beendet überraschend seine Karriere (Rund um Fußball)

scheisstribüne, Freitag, 17.07.2020, 17:47 (vor 26 Tagen)

.... Schürrle beendet überraschend seine Karriere

hier steht's

Schürrle beendet überraschend seine Karriere

Sebastian, Freitag, 17.07.2020, 18:08 (vor 26 Tagen) @ scheisstribüne

.... Schürrle beendet überraschend seine Karriere

hier steht's

Schade, hätte ja gehofft er kommt nochmal zurück und würde nochmal 1-2 Jahre auf seiner alten Position spielen. Ein Zweikampfmonster war er nie, aber denke schon, dass er uns noch hätte helfen können.

Schürrle beendet überraschend seine Karriere

florifo @, Freitag, 17.07.2020, 21:13 (vor 26 Tagen) @ Sebastian

Soll nicht so wirken als möchte ich da was schmälern, aber warum ist es so ein "Mainz-Ding" zu glauben jemand, der mal Weltklasse Leistung gebracht hat dies plötzlich wieder abruft nur weil das Trikot jetzt rot/weiß statt gelb/schwarz ist?

Ist ja jetzt kein André Ding, aber sobald ein Spieler nur mal ansatzweise frei wirkt, wird ein geträume losgetreten das plötzlich wieder alles gut wird.

Aber weil du es ansprichst, Schü war der spritzige, der sein Spiel über Schnelligkeit abwickelt. Das ist etwas, was heute sehr gut verteidigt wird, wenn du spielerisch Defizite hast oder die Zweikämpfe scheust wird es schwer. Ich glaube der Fußball hat sich zu arg gewandelt und schnelle Spieler hat Mainz.

Schürrle beendet überraschend seine Karriere

Sebastian, Freitag, 17.07.2020, 22:16 (vor 26 Tagen) @ florifo

Soll nicht so wirken als möchte ich da was schmälern, aber warum ist es so ein "Mainz-Ding" zu glauben jemand, der mal Weltklasse Leistung gebracht hat dies plötzlich wieder abruft nur weil das Trikot jetzt rot/weiß statt gelb/schwarz ist?

Ich fühle mich da eigentlich nicht angesprochen. Weltklasse war er in meinen Augen nie. Er war perfekt, wenn man ihn steil schicken konnte und er seine Schnelligkeit ausgespielt hat oder Schüsse aus der zweiten Reihe, aber ansonsten eher Durchschnitt. Das sind aber durchaus nützliche Eigenschaften in unserer Offensive. Die Konkurrenz bei uns ist ja nun auch keine Weltklasse. So wie er bei uns im Spiel damals eingebunden war, war er es später nie wieder.

Schürrle beendet überraschend seine Karriere

knightclub @, Dienstag, 21.07.2020, 16:32 (vor 22 Tagen) @ Sebastian

Soll nicht so wirken als möchte ich da was schmälern, aber warum ist es so ein "Mainz-Ding" zu glauben jemand, der mal Weltklasse Leistung gebracht hat dies plötzlich wieder abruft nur weil das Trikot jetzt rot/weiß statt gelb/schwarz ist?


Ich fühle mich da eigentlich nicht angesprochen. Weltklasse war er in meinen Augen nie. Er war perfekt, wenn man ihn steil schicken konnte und er seine Schnelligkeit ausgespielt hat oder Schüsse aus der zweiten Reihe, aber ansonsten eher Durchschnitt. Das sind aber durchaus nützliche Eigenschaften in unserer Offensive. Die Konkurrenz bei uns ist ja nun auch keine Weltklasse. So wie er bei uns im Spiel damals eingebunden war, war er es später nie wieder.

Doch, bei den Pillendrehern, die ja auch - zumindest in den Spitzenspielen - auch eher das Konterteam waren (mit Offensivtrainerausnahmen wie Bosz oder Roger Schmidt abgesehen, die auch mal Ballbesitz haben wollen oder mehr Spieler nach vorne beordern). Dort sind 39 Torbeteiligungen in 83 Spielen auch ein sehr guter Wert.

Schürrle beendet überraschend seine Karriere

Schweizer 05er ⌂, Marktoberdorf, Dienstag, 21.07.2020, 14:43 (vor 22 Tagen) @ florifo

Es gibt einfach Spieler, die nur bei einem Verein funktionieren und sonst nicht...

Kicker: "Ich finde Schürrles Verhalten sehr korrekt"

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 19.07.2020, 16:08 (vor 24 Tagen) @ scheisstribüne

Als Manager von Mainz 05 begleitete Christian Heidel die Karriere von André Schürrle sehr eng. 2011 beim Wechsel zu Bayer Leverkusen bauten die Rheinhessen so viele Optionen ein, dass sich die Transfererlöse auf einen zweistelligen Millionenbetrag summierten. Vor der Entscheidung des Weltmeisters von 2014, die Karriere zu beenden, hat Heidel "große Hochachtung".

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum