DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen (Rund um Fußball)

pattymainz05 @, Freitag, 17.07.2020, 11:31 (vor 20 Tagen)

Der Mainzer Aufsichtsratschef Detlev Höhne kritisiert die wirtschaftliche Ungleichheit im Fußball und rechnet mit Vereinen wie Wolfsburg und Hertha BSC ab. Auch dem DFB macht der Funktionär schwere Vorwürfe.

https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_88245662/mainz-boss-hoehne-der-fus...

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

Bimbes, Freitag, 17.07.2020, 11:35 (vor 20 Tagen) @ pattymainz05

Das nenn' ich mal ne Ansage! :-D An sich finde ich es gut, dass der Verein in Person von Höhne da Stellung bezieht. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass auch bei uns irgendwann die Ausgliederung der Profi-Abteilung nötig sein wird.

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

Milestone-Mainz, Freitag, 17.07.2020, 11:37 (vor 20 Tagen) @ pattymainz05

Der Mainzer Aufsichtsratschef Detlev Höhne kritisiert die wirtschaftliche Ungleichheit im Fußball und rechnet mit Vereinen wie Wolfsburg und Hertha BSC ab. Auch dem DFB macht der Funktionär schwere Vorwürfe.

*clapclap*

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 17.07.2020, 15:03 (vor 20 Tagen) @ pattymainz05

Der Mainzer Aufsichtsratschef Detlev Höhne kritisiert die wirtschaftliche Ungleichheit im Fußball und rechnet mit Vereinen wie Wolfsburg und Hertha BSC ab. Auch dem DFB macht der Funktionär schwere Vorwürfe.

https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_88245662/mainz-boss-hoehne-der-fus...

Klare Ansage !! :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 17.07.2020, 16:19 (vor 20 Tagen) @ pattymainz05

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 17.07.2020, 18:14 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Im Kicker auch recht ausführlich und ergänzend.

Damit spricht sicher vielen Fans aus der Seele, wird sich aber beim DFB und vielen „großen“ Vereinen keine Freunde machen. Mir gefällt auch die klare Breitseite gegen Lautern...

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

TuS-FSV, Freitag, 17.07.2020, 17:09 (vor 20 Tagen) @ pattymainz05

Gutes Statement. Ein großes Problem des derzeitigen Fußballs erkannt.

Allerdings macht mir seit Corona ein anderer Punkt Sorgen, der mir nicht in der Schärfe bekannt war:
Der Fußball sollte den Fans gehören und nicht den Sendeanstalten und Medienrechteinhabern....

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

Jammerlappe, Buxtehude, Freitag, 17.07.2020, 19:15 (vor 20 Tagen) @ pattymainz05

Was Höhne verlautbaren lässt, ist relativ nah am Populismus. Die Argumente liefert Hankammer.

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

Seminator, Freitag, 17.07.2020, 19:33 (vor 20 Tagen) @ Jammerlappe

Gibt es bald wieder AR-Wahlen? Der Kaiser ist längst nackt und keiner in Mainz merkt es. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt.

DH: Fußball gehört Fans, nicht einer Handvoll Superreichen

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Freitag, 17.07.2020, 20:03 (vor 20 Tagen) @ Seminator

Gibt es bald wieder AR-Wahlen?

Turnusgemäß stehen dieses Jahr Neuwahlen an.

--
"This is Covid-19, not Covid-1, folks. You would think that people charged with the World Health Organization facts and figures would be on top of that. This is just a pause right now." Kellyanne Conway

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum