Wäre Kruse einer für uns? (Rund um Fußball)

ulis05, Sonntag, 28.06.2020, 19:53 (vor 8 Tagen)

Nachdem sich Max Kruse selbst ins Schaufenster stellt, wäre das nicht mal einer für uns?
Ich finde genau so ein Spielertyp fehlt uns seit Jahren. Einer der viel powert und auch noch weiß wo das Tor steht, der andere mitreisst und stets Gefahr ausstrahlt. Führungsspieler. Alles gut zu gebrauchen bei uns. Vielleicht zu teuer, aber er sagt ja, er will nicht mehr so viel. Vielleicht kennt Rouven ihn ja noch...
Ich fände ihn gut.

https://www.fussballtransfers.com/a8084796679328538887-kruse-stellt-sich-ins-schaufenst...

--
Ich geh (n)immer nuff

Wäre Kruse einer für uns?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 28.06.2020, 20:07 (vor 8 Tagen) @ ulis05

Nachdem sich Max Kruse selbst ins Schaufenster stellt, wäre das nicht mal einer für uns?
Ich finde genau so ein Spielertyp fehlt uns seit Jahren. Einer der viel powert und auch noch weiß wo das Tor steht, der andere mitreisst und stets Gefahr ausstrahlt. Führungsspieler. Alles gut zu gebrauchen bei uns. Vielleicht zu teuer, aber er sagt ja, er will nicht mehr so viel. Vielleicht kennt Rouven ihn ja noch...
Ich fände ihn gut.

https://www.fussballtransfers.com/a8084796679328538887-kruse-stellt-sich-ins-schaufenst...

Ist er nicht vlt. ein bisschen zu alt ?

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Wäre Kruse einer für uns?

Bruchwegteufel, Sonntag, 28.06.2020, 20:19 (vor 8 Tagen) @ Alsodoch

Nachdem sich Max Kruse selbst ins Schaufenster stellt, wäre das nicht mal einer für uns?
Ich finde genau so ein Spielertyp fehlt uns seit Jahren. Einer der viel powert und auch noch weiß wo das Tor steht, der andere mitreisst und stets Gefahr ausstrahlt. Führungsspieler. Alles gut zu gebrauchen bei uns. Vielleicht zu teuer, aber er sagt ja, er will nicht mehr so viel. Vielleicht kennt Rouven ihn ja noch...
Ich fände ihn gut.

https://www.fussballtransfers.com/a8084796679328538887-kruse-stellt-sich-ins-schaufenst...


Ist er nicht vlt. ein bisschen zu alt ?

weil wir ja schon soviele erfahrene spieler haben? :-D

Wäre Kruse einer für uns?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 28.06.2020, 23:40 (vor 8 Tagen) @ Bruchwegteufel

Nachdem sich Max Kruse selbst ins Schaufenster stellt, wäre das nicht mal einer für uns?
Ich finde genau so ein Spielertyp fehlt uns seit Jahren. Einer der viel powert und auch noch weiß wo das Tor steht, der andere mitreisst und stets Gefahr ausstrahlt. Führungsspieler. Alles gut zu gebrauchen bei uns. Vielleicht zu teuer, aber er sagt ja, er will nicht mehr so viel. Vielleicht kennt Rouven ihn ja noch...
Ich fände ihn gut.

https://www.fussballtransfers.com/a8084796679328538887-kruse-stellt-sich-ins-schaufenst...


Ist er nicht vlt. ein bisschen zu alt ?


weil wir ja schon soviele erfahrene spieler haben? :-D

Immerhin 32....

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Wäre Kruse einer für uns?

Jammerlappe, Buxtehude, Sonntag, 28.06.2020, 20:23 (vor 8 Tagen) @ ulis05

Ich würde auf jeden Fall vermehrt Taxi fahren, wenn ich in Mainz bin.

(Denke, dass er abwartet wie die Relegation für Werder läuft. Denke, dass er da wieder hin will.)

Wäre Kruse einer für uns?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 28.06.2020, 23:39 (vor 8 Tagen) @ Jammerlappe

Ich würde auf jeden Fall vermehrt Taxi fahren, wenn ich in Mainz bin.

(Denke, dass er abwartet wie die Relegation für Werder läuft. Denke, dass er da wieder hin will.)

" "Ich glaube, dass ich für fast alle Klubs in der Bundesliga bezahlbar bin." Wäre eine Rückkehr nach Bremen denkbar? "Ich würde nie etwas ausschließen, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht die größte.""

Dadaher:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Wäre Kruse einer für uns?

Jammerlappe, Buxtehude, Montag, 29.06.2020, 11:10 (vor 7 Tagen) @ Alsodoch

Ich würde auf jeden Fall vermehrt Taxi fahren, wenn ich in Mainz bin.

(Denke, dass er abwartet wie die Relegation für Werder läuft. Denke, dass er da wieder hin will.)


" "Ich glaube, dass ich für fast alle Klubs in der Bundesliga bezahlbar bin." Wäre eine Rückkehr nach Bremen denkbar? "Ich würde nie etwas ausschließen, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht die größte.""

Dadaher:

"Die Mieten hier sind bezahlbar, denn ich kann sie ja zahlen":-D

Wäre Kruse einer für uns?

scheisstribüne, Montag, 29.06.2020, 14:00 (vor 7 Tagen) @ Jammerlappe

Casino ist in der Nachbarstadt .... auch in der Stadt :prost:

Wäre Kruse einer für uns?

benhur, Sonntag, 28.06.2020, 21:47 (vor 8 Tagen) @ ulis05

Nope. Zu alt, zu teuer, fraglicher Charakter.

Was sollen wir mit einem der fast jede Saison den Verein wechselt?

Wäre Kruse einer für uns?

ulis05, Montag, 29.06.2020, 12:37 (vor 7 Tagen) @ benhur

Nope. Zu alt, zu teuer, fraglicher Charakter.

Was sollen wir mit einem der fast jede Saison den Verein wechselt?

Naja, zu alt stimmt ja nur, solange er seine Leistung nicht mehr abrufen kann. Sicher keine Investition in die Zukunft aber halt mal ein gestandener Profi. Über seine Leistung hat sich bisher kein Verein beschwert. 7 Tore und 7 Torvorbereitungen in 20 Spielen sind jetzt auch nicht super schlecht
Zu teuer kann ich nicht beurteilen, dass sollten dann die Fachleute. Wenn dem so wäre ok. Aber er sagt ja was anderes.
Fraglicher Charakter - Das sehe ich nicht so. Ich glaube er hat sich charakterlich nie etwas zu schulden kommen lassen. Ja, er hat ein paar mal den Verein gewechselt, um sich finanziell zu verbessern. Das finde ich aber absolut legitim. Ich kann mich an keinen Verein erinnern, bei dem es deshalb böses Blut gab.Freiburg hätte ih sicher gerne behalten, Gladbach hätte ihn sogar zurück genommen, er war aber durch Wolfsburg zu teuer. Bremen hätte ihn gerne behalten, aber die haben ihm zu wenig geboten. Damals gings ja laut eigener Aussage auch nochmal um die Kohle.
Er ist wahrscheinlich nicht der Hellste, aber das ist für einen BL-Profi nicht unbedingt die wichtigste Anforderung. Ich glaube er könnte uns sportlich noch enorm weiterhelfen. Vielleicht könnte ja auch ein Johnathan Burkhardt enorm von ihm profitieren.

--
Ich geh (n)immer nuff

Wäre Kruse einer für uns?

kostemer, Montag, 29.06.2020, 12:59 (vor 7 Tagen) @ ulis05

Fraglicher Charakter - Das sehe ich nicht so. Ich glaube er hat sich charakterlich nie etwas zu schulden kommen lassen.

Gabs da nicht mal ein äußerst fragwürdiges Nacktvideo von ihm? Ist schon bisschen her, glaube das war zu Wolfsburg Zeiten :-D

Wäre Kruse einer für uns?

pattymainz05 @, Montag, 29.06.2020, 15:00 (vor 7 Tagen) @ ulis05

So isses.
Alla dann, her mit dem Bub!:-D

Wäre Kruse einer für uns?

Schambes05, Montag, 29.06.2020, 19:54 (vor 7 Tagen) @ ulis05

yes......wir brächten wirklich mal wieder so eine Mischung zwischen Drecksack, Klaus Kinski und Kicken können und da
hat Kruse einiges davon !

Wäre Kruse einer für uns?

mainzzer, Sonntag, 28.06.2020, 22:44 (vor 8 Tagen) @ ulis05

Naja, der ist eher ein Arsch.
Aber Nigel de Jong hat uns auch mal gut getan und über ThurkdaSao brauchen wir diesbezüglich nicht zu reden.
Vielleicht brauchen die ganzen Lieben so nen Typ.
Frage des Geldes und der Fitness und der Einschätzung von Schröder/ Beierlorzer.
Bin da offen, diese Saidon hat mich bezüglich Zuversicht in Kaderplanung desillusioniert.

Wäre Kruse einer für uns?

Lerche51, Montag, 29.06.2020, 13:45 (vor 7 Tagen) @ ulis05

Also, wenn wir deutlich mehr Boulevard-Schlagzeilen über Mainz 05 wollen, dann her mit Kruse...

Mal ernst: Verpflichtest du einen Spieler wie Kruse, musst du dein Spiel auf ihn zuschneiden. Der kommt bestimmt nicht als Wasserträger für die anderen. Würde also heißen: Spiel zuschneiden auf einen, der dann ob seines Alters ggf. nur kurz bleiben würde.

Ich glaube, es wäre deutlich sinnvoller, weiter in der Breite zu verstärken und auf offensichtlichen Schwachstellen nachzubessern, als einen alternden "Starspieler" zu verpflichten.

Wäre Kruse einer für uns?

ulis05, Montag, 29.06.2020, 17:11 (vor 7 Tagen) @ Lerche51

Kann deine Position nachvollziehen.
Bin mir aber nicht sicher, ob man wirklich das Spie auf ihn zuschneiden müsste oder er eine weitere Option wäre. Für mich wäre es in erster Linie eine Preisfrage. Sportlich wäre er zumindest kurzfristig eine Bereicherung.
Aber vielleicht gehören wir ja eh nicht zu den Vereinen, die ihn bezahlen könnten...

--
Ich geh (n)immer nuff

Oder Jairo ?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 29.06.2020, 20:07 (vor 7 Tagen) @ ulis05

Der tritt wohl ablösefrei beim HSV von der dortigen Bühne ab.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Oder Jairo ?

Milestone-Mainz, Montag, 29.06.2020, 20:09 (vor 7 Tagen) @ Alsodoch

Der tritt wohl ablösefrei beim HSV von der dortigen Bühne ab.

Das hat doch schon mal nicht durchgehend funktioniert. :-D

Oder Jairo ?

Remlo05, Montag, 29.06.2020, 20:56 (vor 7 Tagen) @ Milestone-Mainz

stimmt...bitte keine Rückholaktion a la Ujah oder Szalai....

Oder Thurk?

Stingbo, Montag, 29.06.2020, 21:56 (vor 7 Tagen) @ Remlo05

was macht der Killermichel seit Sandro nicht mehr Trainer ist?

Oder Balitsch

TuS-FSV, Mittwoch, 01.07.2020, 13:23 (vor 5 Tagen) @ Stingbo

was macht der Killermichel seit Sandro nicht mehr Trainer ist?

Mittlerweile haben wir uns vom Umfeld her doch so entwickelt das sich Baltisch hier wohlfühlen würde...

Oder Balitsch

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 01.07.2020, 13:40 (vor 5 Tagen) @ TuS-FSV

was macht der Killermichel seit Sandro nicht mehr Trainer ist?


Mittlerweile haben wir uns vom Umfeld her doch so entwickelt das sich Baltisch hier wohlfühlen würde...

Solange er sein Gesicht zur Faust ballt, will ich ihn bei uns nicht mehr sehen. :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Wäre Kruse einer für uns?

TuS-FSV, Mittwoch, 01.07.2020, 13:21 (vor 5 Tagen) @ ulis05

Nachdem sich Max Kruse selbst ins Schaufenster stellt, wäre das nicht mal einer für uns?
Ich finde genau so ein Spielertyp fehlt uns seit Jahren. Einer der viel powert und auch noch weiß wo das Tor steht, der andere mitreisst und stets Gefahr ausstrahlt. Führungsspieler. Alles gut zu gebrauchen bei uns. Vielleicht zu teuer, aber er sagt ja, er will nicht mehr so viel. Vielleicht kennt Rouven ihn ja noch...
Ich fände ihn gut.

https://www.fussballtransfers.com/a8084796679328538887-kruse-stellt-sich-ins-schaufenst...

Abgesehen davon das unser Kader ziemlich aufgebläht ist und für Neuzugänge erstmal Platz geschaffen werden muss:

Ich wäre von einem Kruse-Transfer nicht sehr angetan. Sportlich könnte es passen da er sowohl im Sturm als auf dem Flügel spielen kann.
So wie ich ihn einschätze wäre er aber vermutlich nach einem Jahr wieder weg. Hatte in Bremen alles gehabt: Kapitän, Führungsspieler, Ansehen, Mannschaft mit Erfolg... Ging dann wegen Geld in die Türkei um dann jetzt nach einem Jahr doch lieber Bundesliga zu wollen? Wenn er einschlagen würde er wohl wieder weiterziehen zu nem größeren Verein...

Da ja der Ruf nach Identifikationsfiguren lauf ist, sollten vornehmlich Spieler verpflichtet werden, die auch über Jahre hierzu um Verein dies verkörpern können. Erfahrungsgemäß werden das vornehmlich Spieler, bei denen die Erwartungshaltung bei Tranferverkündung nicht übermäßig hoch ist...

Wäre Kruse einer für uns?

dingodil, Mittwoch, 01.07.2020, 20:46 (vor 5 Tagen) @ TuS-FSV

Ich frag mich manchmal woran man Identifikationsfiguren festmacht. Ist es unbedingt die Vereinszugehörigkeit?
Für mich sind eher die Persönlichkeiten entscheidend und dann kann einer schon innerhalb der ersten Saison einen solchen Status erlangen.
Ich hätte ich mir übrigens einen Caliguri auch gut bei uns vorstellen können...

Wäre Kruse einer für uns?

Graf P., Mittwoch, 01.07.2020, 21:22 (vor 5 Tagen) @ dingodil

Ich hätte ich mir übrigens einen Caliguri auch gut bei uns vorstellen können...

Haddemerschon

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum