Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf (Rund um Fußball)

TuS-FSV, Dienstag, 16.06.2020, 10:30 (vor 23 Tagen)
bearbeitet von holger, Freitag, 19.06.2020, 08:25

Ab heute geht das Zittern/Hoffen weiter. Nachdem sich Union und Augsburg quasi gerettet haben muss der Blick nur auf die Mannschaften hinter uns gerichtet werden.

Dienstag, 20:30 Uhr Bremen - Bayern

Mittwoch, 20:30 Uhr Leipzig - Düsseldorf

Mittwoch, 20:30 Uhr BVB - Mainz

Auf dem Papier jeweils eine klare Sache, da jeder Abstiegskandidat es mit einem TOP-3-Team zu tun hat. Ich vermute aber das es dennoch eine Überraschung geben wird. Hoffentlich sind wir das...
Ausnahmsweise würde ich mich heute mal sehr über eine Meisterschaft von Bayern freuen.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

tachzusammen @, Dienstag, 16.06.2020, 20:56 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Bremen steht bisher gut.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

smartie @, Mainz-Kastel, Dienstag, 16.06.2020, 21:02 (vor 22 Tagen) @ tachzusammen

Bremen steht bisher gut.

Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

TuS-FSV, Dienstag, 16.06.2020, 21:15 (vor 22 Tagen) @ smartie

Bremen steht bisher gut.


Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...

Uff. Endlich das 1:0 für die Bazis. Hoffentlich legen die nach und lassen nicht nach.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 21:17 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Bremen steht bisher gut.


Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...


Uff. Endlich das 1:0 für die Bazis. Hoffentlich legen die nach und lassen nicht nach.

Nicht zu schnell. Bremen soll müde werden...

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 22:06 (vor 22 Tagen) @ dadum

Bremen steht bisher gut.


Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...


Uff. Endlich das 1:0 für die Bazis. Hoffentlich legen die nach und lassen nicht nach.


Nicht zu schnell. Bremen soll müde werden...

Jetzt darf dann so langsam mal die Bremer Tordifferenz beeinflusst werden...

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Milestone-Mainz, Dienstag, 16.06.2020, 21:26 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Uff. Endlich das 1:0 für die Bazis. Hoffentlich legen die nach und lassen nicht nach.

Sie haben natürlich auch Glück. Eigentlich dürften sie nur noch mit zehn Spielern auf dem Platz stehen. :-D

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 16.06.2020, 21:15 (vor 22 Tagen) @ smartie

Bremen steht bisher gut.


Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...

Liegen inzwischen zurück, wie Paderborn

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

smartie @, Mainz-Kastel, Dienstag, 16.06.2020, 21:22 (vor 22 Tagen) @ Alsodoch

Bremen steht bisher gut.


Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...


Liegen inzwischen zurück, wie Paderborn

Na ein Glück haben die Bayern doch noch einen rausgehauen. Aber dass Paderborn zurück liegt ist eher schlecht, die könnten uns eh nicht mehr erreichen, mir wäre eine Niederlage von Union lieber...

Nebenbei... hatte ich schon erwähnt, wie unsympathisch ich Kohfeld finde? Der ist ja nur am Meckern und hat sogar eben beim Rauslaufen noch mal den Schiri vollgetextet. Der ist ja noch schlimmer als der Herrlich...

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 21:28 (vor 22 Tagen) @ smartie

Nebenbei... hatte ich schon erwähnt, wie unsympathisch ich Kohfeld finde? Der ist ja nur am Meckern und hat sogar eben beim Rauslaufen noch mal den Schiri vollgetextet. Der ist ja noch schlimmer als der Herrlich...

Würde Beierlorzer das tun, wäre die Freude über einen Trainer groß, der Abstiegskampf vorlebt.

Ich leg mich fest: Am Samstag werden wir verlieren, sofern wir nicht gewinnen oder es keinen Sieger gibt.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 16.06.2020, 21:29 (vor 22 Tagen) @ smartie

Bremen steht bisher gut.


Die Bayern bisher echt schwach und überheblich, die sind in Gedanken wohl schon Meister.

Aber unabhängig davon, so wie Bremen spielt, wird das am Wochenende ganz schwierig... gerade bei unserer „Heimstärke“...


Liegen inzwischen zurück, wie Paderborn


Na ein Glück haben die Bayern doch noch einen rausgehauen. Aber dass Paderborn zurück liegt ist eher schlecht, die könnten uns eh nicht mehr erreichen, mir wäre eine Niederlage von Union lieber...

Nebenbei... hatte ich schon erwähnt, wie unsympathisch ich Kohfeld finde? Der ist ja nur am Meckern und hat sogar eben beim Rauslaufen noch mal den Schiri vollgetextet. Der ist ja noch schlimmer als der Herrlich...

Der ist mit Herzblut dabei :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Cosmopilot, Dienstag, 16.06.2020, 21:46 (vor 22 Tagen) @ tachzusammen
bearbeitet von Cosmopilot, Dienstag, 16.06.2020, 21:54

Bremen steht bisher gut.

Ich frage mich wie die es geschafft haben
zu stabil zu stehen im Vergleich zum Winter.
Mit den gleichen Spieler..!!
Hat die corona pause wohl besser getan.
Wage mal die Behauptung das, wenn es ohne
Pause weitergegangen wäre, Bremen nicht so stark wär.

Das geht unentschieden aus !!

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 21:54 (vor 22 Tagen) @ Cosmopilot

Das geht unentschieden aus !!

Nope.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Cosmopilot, Dienstag, 16.06.2020, 21:58 (vor 22 Tagen) @ dadum

Das geht unentschieden aus !!

Nope.

Abwarten
Wenn wir das morgen so hin bekommen, das wäre Super
Nach 65 Minuten nur 1:0

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Jockel, Dienstag, 16.06.2020, 22:20 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Also wenn ich mir Bremen und auch Düsseldorf die letzten Wochen anschaue, hätte es von denen keiner mehr verdient als wir, abzusteigen.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Hechtsheimer, Dienstag, 16.06.2020, 22:27 (vor 22 Tagen) @ Jockel

Sehe ich genauso, da hatten wir jetzt Schwein. Mal schauen was die Jungs morgen so zaubern.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Cosmopilot, Dienstag, 16.06.2020, 22:28 (vor 22 Tagen) @ Jockel

Also wenn ich mir Bremen und auch Düsseldorf die letzten Wochen anschaue, hätte es von denen keiner mehr verdient als wir, abzusteigen.

Verdient oder unverdient, aber so wie Bremen
sich zeigt, das gibt mir kein gutes Gefühl für Samstag.
Mutig, Leidenschaftlich..

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

ulis05, Dienstag, 16.06.2020, 22:32 (vor 22 Tagen) @ Cosmopilot

So haben wir in Frankfurt auch gespielt und wohl zu teilen auch gegen Augsburg und Hoffe.
Ein wenig Matchglück gegen Bremen und morgen mindestens auf die Tordifferenz achten (an mehr vermag ich nicht wirklich zu denken). Dann ginge noch was.

--
Ich geh (n)immer nuff

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

renzel, Dienstag, 16.06.2020, 22:25 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Danke Manu für die Glanzparade

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

leboef, Dienstag, 16.06.2020, 22:29 (vor 22 Tagen) @ renzel

Danke Manu für die Glanzparade

Und was bringt es?? Wir müssen selber punkten, ich sehe absolut gar nichts was Hoffnung auf das Spiel gegen Bremen macht. Vielleicht haben wir mal Matchglück oder eine glückliche Schiri-Entscheidung. Düsseldorf und Bremen haben es aber eigentlich einfach mehr verdient

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Lerche51, Dienstag, 16.06.2020, 22:45 (vor 22 Tagen) @ leboef

Danke Manu für die Glanzparade


Und was bringt es?? Wir müssen selber punkten, ich sehe absolut gar nichts was Hoffnung auf das Spiel gegen Bremen macht. Vielleicht haben wir mal Matchglück oder eine glückliche Schiri-Entscheidung. Düsseldorf und Bremen haben es aber eigentlich einfach mehr verdient

Was für‘n Quatsch, sorry! Die desolaten Spiele der Bremer schon vergessen? Die und die Fortuna stehen genau da, wo sie über die GESAMTE Saison gesehen hingehören. So wie wir auch.

Auch Padeborn hatte seinerzeit super gegen die Bayern gespielt, knapp verloren. Kamen dann zu uns. Und wie ging’s aus? Genau, WIR haben gewonnen.

Also, ruhig bleiben. Nächste Woche ist ein gaaanz anderes Spiel, das in erster Linie die Bremer nicht verlieren dürfen.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

frodoNtour, Dienstag, 16.06.2020, 22:50 (vor 22 Tagen) @ Lerche51

Also, ruhig bleiben. Nächste Woche ist ein gaaanz anderes Spiel, das in erster Linie die Bremer nicht verlieren dürfen.

Ich weiß, es ist bei unsern immer bisschen naiv drauf zu hoffen, aber: Bremen wird kommen müssen und nicht hinten drin stehen (solange sie nicht führen). Das kann uns entgegen kommen.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Jammerlappe, Buxtehude, Dienstag, 16.06.2020, 22:51 (vor 22 Tagen) @ Lerche51

Danke Manu für die Glanzparade


Und was bringt es?? Wir müssen selber punkten, ich sehe absolut gar nichts was Hoffnung auf das Spiel gegen Bremen macht. Vielleicht haben wir mal Matchglück oder eine glückliche Schiri-Entscheidung. Düsseldorf und Bremen haben es aber eigentlich einfach mehr verdient


Was für‘n Quatsch, sorry! Die desolaten Spiele der Bremer schon vergessen? Die und die Fortuna stehen genau da, wo sie über die GESAMTE Saison gesehen hingehören. So wie wir auch.

Auch Padeborn hatte seinerzeit super gegen die Bayern gespielt, knapp verloren. Kamen dann zu uns. Und wie ging’s aus? Genau, WIR haben gewonnen.

Also, ruhig bleiben. Nächste Woche ist ein gaaanz anderes Spiel, das in erster Linie die Bremer nicht verlieren dürfen.

Wäre schön, wenn man das mal z.B. an so etwas wie einer Killermentalität auf dem Platz sehen würde.
Zeitpunkt wäre günstig.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 21:03 (vor 21 Tagen) @ renzel

War nicht schlecht von Burkardt.
...und Mateta einfach mal den Mund halten oder erstmal selber ne Chance erarbeiten.

1:0

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 21:04 (vor 21 Tagen) @ 04plus01er

Mateta geil, Burkardt noch geiler :dh:

1:0

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:06 (vor 21 Tagen) @ 04plus01er

Lange nicht mehr so einen gut getimten Konter von uns gesehen. Leider geil.

Der Manuel-Neuer-Effekt

Jammerlappe, Buxtehude, Dienstag, 16.06.2020, 22:26 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Altobelli...

Der Manuel-Neuer-Effekt

Milestone-Mainz, Dienstag, 16.06.2020, 22:28 (vor 22 Tagen) @ Jammerlappe

In der Tat, können wir uns bei ihm bedanken.

Puh!

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 22:27 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Das tut den Bremern weh, auch wenn sie mit nix gerechnet haben.

Puh!

ulis05, Dienstag, 16.06.2020, 22:29 (vor 22 Tagen) @ dadum

Selten so mit den Bayern mitgezittert...

--
Ich geh (n)immer nuff

Puh!

leboef, Dienstag, 16.06.2020, 22:31 (vor 22 Tagen) @ dadum

Das tut den Bremern weh, auch wenn sie mit nix gerechnet haben.

Ich kann den Satz nicht mehr hören: „Das tut Mannschaft XY weh...“ Tut uns das Ausburg-Ergebnis jetzt weniger weh als Bremen die stark gegen Bayern gespielt haben und am Ende fast noch 1 Punkt geholt haben?

Puh!

Milestone-Mainz, Dienstag, 16.06.2020, 22:35 (vor 22 Tagen) @ leboef

Ich kann den Satz nicht mehr hören: „Das tut Mannschaft XY weh...“ Tut uns das Ausburg-Ergebnis jetzt weniger weh als Bremen die stark gegen Bayern gespielt haben und am Ende fast noch 1 Punkt geholt haben?

Sehe ich auch so, die Fischköpp sind mental stark, wird nicht einfach.

Puh!

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 22:37 (vor 22 Tagen) @ leboef

Das tut den Bremern weh, auch wenn sie mit nix gerechnet haben.


Ich kann den Satz nicht mehr hören: „Das tut Mannschaft XY weh...“ Tut uns das Ausburg-Ergebnis jetzt weniger weh als Bremen die stark gegen Bayern gespielt haben und am Ende fast noch 1 Punkt geholt haben?

Nein, tut es nicht.
Ich habe nicht mal behauptet, dass das "Wehtun" für Bremen ein Nachteil ist.
Sowas kann ja auch eine Reaktion hervorrufen.

Aber Du willst den Abstieg gerade herbeischreiben. Tu das!

Meine ehrliche Meinung zu dem Spiel der Bremer inklusive Ergebnis gefällig?
Wir können daraus für Samstag nichts ableiten. In Worten: NICHTS!!!!!!!!

In keine Richtung.

Wir sollten einfach versuchen, morgen zu gewinnen. Das wäre besser als zu verlieren.
Nehme ich an.

Puh!

leboef, Dienstag, 16.06.2020, 22:42 (vor 22 Tagen) @ dadum

Das tut den Bremern weh, auch wenn sie mit nix gerechnet haben.


Ich kann den Satz nicht mehr hören: „Das tut Mannschaft XY weh...“ Tut uns das Ausburg-Ergebnis jetzt weniger weh als Bremen die stark gegen Bayern gespielt haben und am Ende fast noch 1 Punkt geholt haben?


Nein, tut es nicht.
Ich habe nicht mal behauptet, dass das "Wehtun" für Bremen ein Nachteil ist.
Sowas kann ja auch eine Reaktion hervorrufen.

Aber Du willst den Abstieg gerade herbeischreiben. Tu das!

Meine ehrliche Meinung zu dem Spiel der Bremer inklusive Ergebnis gefällig?
Wir können daraus für Samstag nichts ableiten. In Worten: NICHTS!!!!!!!!

In keine Richtung.

Wir sollten einfach versuchen, morgen zu gewinnen. Das wäre besser als zu verlieren.
Nehme ich an.

Richtig, aber was sollte dein Posting dann aussagen, wenn sich rein gar nichts davon ableiten lässt? :-P

Puh!

dadum @, Dienstag, 16.06.2020, 22:48 (vor 22 Tagen) @ leboef

Das tut den Bremern weh, auch wenn sie mit nix gerechnet haben.


Ich kann den Satz nicht mehr hören: „Das tut Mannschaft XY weh...“ Tut uns das Ausburg-Ergebnis jetzt weniger weh als Bremen die stark gegen Bayern gespielt haben und am Ende fast noch 1 Punkt geholt haben?


Nein, tut es nicht.
Ich habe nicht mal behauptet, dass das "Wehtun" für Bremen ein Nachteil ist.
Sowas kann ja auch eine Reaktion hervorrufen.

Aber Du willst den Abstieg gerade herbeischreiben. Tu das!

Meine ehrliche Meinung zu dem Spiel der Bremer inklusive Ergebnis gefällig?
Wir können daraus für Samstag nichts ableiten. In Worten: NICHTS!!!!!!!!

In keine Richtung.

Wir sollten einfach versuchen, morgen zu gewinnen. Das wäre besser als zu verlieren.
Nehme ich an.


Richtig, aber was sollte dein Posting dann aussagen, wenn sich rein gar nichts davon ableiten lässt? :-P

Entschuldige mal, das hier ist das kigges-Forum. Da gab es noch nie eine Verpflichtung, irgendetwas auszusagen mit einem Posting.:-P

Außerdem sagt es sehr wohl was aus. Nämlich, dass sicher von Bremer Seite jetzt vermutlich noch mehr Emotionalität drin sein wird am Samstag.
Das kann für uns schlecht sein oder gut. Oder egal.

Die Überschrift sagt übrigens auch was aus.
Aber das muss ich Dir nicht auch noch erklären, oder?

Puh!

Graf P., Dienstag, 16.06.2020, 22:42 (vor 22 Tagen) @ leboef

Ich kann es mittlerweile nicht mehr hören, dass wir gegen Bremen schon jetzt verloren haben.

Puh!

Marmelator, Dienstag, 16.06.2020, 22:57 (vor 22 Tagen) @ Graf P.

Dann hörst Du schlecht.
Ab zum Ohrenarzt!

Hochachtungsvoll
Marmelator

Puh!

Graf P., Dienstag, 16.06.2020, 23:02 (vor 22 Tagen) @ Marmelator

Ab zurück auf den Balkon!

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

mainzzer, Dienstag, 16.06.2020, 22:27 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Beste Voraussetzungen.
Dortmund Champions League sicher und nix mehr Meister.
Keine gelbe Wand.
Punkten, die Herren.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Jammerlappe, Buxtehude, Dienstag, 16.06.2020, 22:38 (vor 22 Tagen) @ mainzzer

Beste Voraussetzungen.
Dortmund Champions League sicher und nix mehr Meister.
Keine gelbe Wand.
Punkten, die Herren.

Genau. Und Sancho und Haaland binden wir den linken Haxen hoch. Für die Sicherheit.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

mainzzer, Dienstag, 16.06.2020, 22:45 (vor 22 Tagen) @ Jammerlappe

Genau. Und Sancho und Haaland binden wir den linken Haxen hoch. Für die Sicherheit.

Die könne nix!.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 07:37 (vor 22 Tagen) @ Jammerlappe

Beste Voraussetzungen.
Dortmund Champions League sicher und nix mehr Meister.
Keine gelbe Wand.
Punkten, die Herren.


Genau. Und Sancho und Haaland binden wir den linken Haxen hoch. Für die Sicherheit.

Du hat den Bus vor dem Tor vergessen, der könnte auch helfen ;-)

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

TuS-FSV, Mittwoch, 17.06.2020, 07:44 (vor 22 Tagen) @ mainzzer

Beste Voraussetzungen.
Dortmund Champions League sicher und nix mehr Meister.
Keine gelbe Wand.
Punkten, die Herren.

Das mit der gelben Wand würde ich eher als Nachteil ansehen. Gerade wenn es lange 0:0 steht hätte die auch als Belastung für den BVB werden können (ungeduldig, Verleitung zu hektischen Aktivitäten). Was habe ich das Auswärts immer genossen wenns beim 0:0 zur Pause die Pfeifkonzerte und das Raunen auf den Tribünen gab...

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

ulis05, Mittwoch, 17.06.2020, 09:11 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

0:0 zur Halbzeit nehme ich mit oder ohne Zuschauer.

--
Ich geh (n)immer nuff

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 09:41 (vor 22 Tagen) @ ulis05

0:0 zur Halbzeit nehme ich mit oder ohne Zuschauer.

Und dann, kurz vor Schluss eine angeschnittene Bogenlampe aus 25m à la Elkin in das Eckige :-D
Das wärs... :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Wunschaufstellung

TuS-FSV, Mittwoch, 17.06.2020, 11:09 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Ab heute geht das Zittern/Hoffen weiter. Nachdem sich Union und Augsburg quasi gerettet haben muss der Blick nur auf die Mannschaften hinter uns gerichtet werden.

Dienstag, 20:30 Uhr Bremen - Bayern

Mittwoch, 20:30 Uhr Leipzig - Düsseldorf

Mittwoch, 20:30 Uhr BVB - Mainz

Auf dem Papier jeweils eine klare Sache, da jeder Abstiegskandidat es mit einem TOP-3-Team zu tun hat. Ich vermute aber das es dennoch eine Überraschung geben wird. Hoffentlich sind wir das...
Ausnahmsweise würde ich mich heute mal sehr über eine Meisterschaft von Bayern freuen.

Da kaum einer positiv von den Feldspielern herausgestochen ist in dieser Saison ist es gar nicht so einfach als Fan sich ne Wunschformation zu basteln. Ich versuche es trotzdem mal. Da wir mit 3er bzw. 5er Kette gegen Leipzig baden gegangen sind und mir im Hinspiel gegen den BVB unser Spiel nach dee Umstellung auf 4er Kette besser gefallen hat (auch wenns da dann die Gegentore gab) würde ich auf das zuletzt praktizierte 4-2-3-1 setzen. Gerade weil Dortmund auch über die Flügel gefährlich wird haben wir so wenn die offensiven Außen hinten helfen zwei Leute gegen Hazard, Sancho und Co.

Müller
Baku - St. Juste - Niakhate - Brosinksi
Latza - Barreiro
Mwene - Quaison - Onisiwo
Mateta

Wunschaufstellung

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 11:33 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Ich kämpfe ja noch mit mir wegen Brosi. Ich sehe ihn leider Sancho hinterherlaufen. Auf der anderen Seite bin ich ein großer Verfechter von Eingespieltheit in der Kette hinten und sehe die Stabilität, die er reinbringt. Mwene auf rechts im Zusammenspiel mit Ötzi hat mir auch gut gefallen. Ich wäre dafür, Baku mit seiner Geschwindigkeit mal wieder auf die 6 zu stellen.

Mwene - Jerry - Niakhaté - Brosi
Barreiro - Latza (Baku)
Öztunali - Quaison - Onisiwo
Mateta

Könnte man auch im Zweifel leicht als 4-4-2 interpretieren.

Wunschaufstellung

Stege90 @, Mittwoch, 17.06.2020, 12:08 (vor 22 Tagen) @ tomo

Baku - Jerry - Niakhaté - Mwene
Kunde - Latza
Öztunali - Boetius - Onisiwo
Quaison

Wunschaufstellung

TuS-FSV, Mittwoch, 17.06.2020, 12:50 (vor 22 Tagen) @ tomo

Ich kämpfe ja noch mit mir wegen Brosi. Ich sehe ihn leider Sancho hinterherlaufen. Auf der anderen Seite bin ich ein großer Verfechter von Eingespieltheit in der Kette hinten und sehe die Stabilität, die er reinbringt. Mwene auf rechts im Zusammenspiel mit Ötzi hat mir auch gut gefallen. Ich wäre dafür, Baku mit seiner Geschwindigkeit mal wieder auf die 6 zu stellen.

Mwene - Jerry - Niakhaté - Brosi
Barreiro - Latza (Baku)
Öztunali - Quaison - Onisiwo
Mateta

Könnte man auch im Zweifel leicht als 4-4-2 interpretieren.

Öztunali hat mich so gar nicht überzeugt. Zumindest offensiv ist er für mich sinnbildlich für das verdaddeln von Offensivaktionen. Auf der anderen Seite hane hängt vllt. die besser gewordene defensive Stabilität auch damit zusammen, das er defensiv Mwene sehr gut unterstützt.

Wunschaufstellung

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 12:56 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Da ist meine Sicht: um Offensivaktionen zu verdaddeln, muss man erst mal welche erarbeiten. Das kann er meiner Meinung nach gut. Er ist in den letzten Spielen einer der Wenigen gewesen, die überhaupt in vielversprechende Offensivaktionen kommen. Er arbeitet nach hinten mit und geht viel besser in die Tiefe als unsere anderen Konsorten, die den Ball zu oft quer schleppen.

Wunschaufstellung

OzzY, Mittwoch, 17.06.2020, 12:25 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Ich fand Barreiro zuletzt sehr überspielt und würde ihm eine Pause gönnen. Eher dann Kunde bringen.

Wunschaufstellung

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 12:51 (vor 22 Tagen) @ OzzY

Kunde wäre mir gegen Dortmund ein zu hohes Risiko. Dazu verliert er zu viele Bälle und spielt zu viele Fehlpässe. Grade gegen „die Großen“ ist er meist indiskutabel. Das Spiel gegen Bremen könnte ihm eher liegen. Für Dortmund könnte ich mir Latza - Baku auch ganz gut vorstellen.

Wunschaufstellung

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 13:31 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Losgelöst von der Wunschvorstellung, denke ich wir werden eher mit 5er Kette spielen:

Baku - Jerry - Bruma - Niakhaté - Brosi
------------ Kunde - Latza ------------
------- Quaison ------- Boetius -------
--------------- Onisiwo ---------------

So wäre das mehr oder weniger die Aufstellung vom Leipzig Spiel mit Brosi statt Aaron und Latza statt Fernandes. (Der Erfolg gibt ihm Recht!.)

Wahlweise ginge das auch mit Mateta vorne und Onisiwo als OM/Flügel statt Boetius. Ich würde aber vermuten, dass der Plan sein wird Onisiwo gegen Hummels ins Laufduell zu schicken. + Mateta hat (meiner Meinung nach) zwar nicht schlecht gespielt, hat aber schon Ladehemmungen.

Taiwo wird wahrscheinlich nicht spielen können oder? Auf der PK wurde nur gesagt dass er wieder im Trainingszentrum ist, aber nicht dass er (nicht) fürs Spiel in Frage kommt.

Wetter

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 17:11 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Hoffentlich schüttet‘s heute Abend in DO so wie gerade hier. Auf dass die Dortmunder Edeltechniker im Matsch des Signal-Iduna-Parks stecken bleiben mögen. Fritz-Walter-Wet...:undtschuess:

Abstiegskampf ist, wenn

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 17:25 (vor 22 Tagen) @ Lerche51

jedes erdenkliche Detail rund ums Spiel analysiert wird. Find ich gut. :-) ich hoffe, ihr habt alle die Glücksunterhose an?

Abstiegskampf ist, wenn

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 17:34 (vor 22 Tagen) @ tomo

jedes erdenkliche Detail rund ums Spiel analysiert wird. Find ich gut. :-) ich hoffe, ihr habt alle die Glücksunterhose an?

Wer trägt schon Unterhosen?


Aber:

Ich war gerade pinkeln.
Mein Mittelstrahl flüsterte mir, dass wir heute gewinnen!

Irgendwelche Einwände? Nein? OK.

Abstiegskampf ist, wenn

Bruchwegteufel, Mittwoch, 17.06.2020, 17:38 (vor 22 Tagen) @ dadum

Mainz zu Null? :-D

Abstiegskampf ist, wenn

Hechtsheimer, Mittwoch, 17.06.2020, 17:54 (vor 21 Tagen) @ Bruchwegteufel

Gibt's doch gar nicht :-D

Abstiegskampf ist, wenn

cochin @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:25 (vor 21 Tagen) @ dadum

Mein Mittelstrahl flüsterte mir, dass wir heute gewinnen!

Lang fließe dein Mittelstrahl! :welle:

Abstiegskampf ist, wenn

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:27 (vor 21 Tagen) @ cochin

Mein Mittelstrahl flüsterte mir, dass wir heute gewinnen!


Lang fließe dein Mittelstrahl! :welle:

:-D

Tatsächlich hatte ich bereits heute morgen ein unglaublich gutes, lange nicht da gewesenes Gefühl.

Aber nicht genug Eier, das gleich mitzuteilen.:fresse:

Jetzt ein häßliches 0:0 am samstag und ich entspanne mich...

Abstiegskampf ist, wenn

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 22:35 (vor 21 Tagen) @ dadum

Mein Mittelstrahl flüsterte mir, dass wir heute gewinnen!


Lang fließe dein Mittelstrahl! :welle:


:-D

Tatsächlich hatte ich bereits heute morgen ein unglaublich gutes, lange nicht da gewesenes Gefühl.

Aber nicht genug Eier, das gleich mitzuteilen.:fresse:

Jetzt ein häßliches 0:0 am samstag und ich entspanne mich...

Die Statistik spielt gegen uns, auf ein gutes Spiel folgt ???

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Abstiegskampf ist, wenn

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:36 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch

Mein Mittelstrahl flüsterte mir, dass wir heute gewinnen!


Lang fließe dein Mittelstrahl! :welle:


:-D

Tatsächlich hatte ich bereits heute morgen ein unglaublich gutes, lange nicht da gewesenes Gefühl.

Aber nicht genug Eier, das gleich mitzuteilen.:fresse:

Jetzt ein häßliches 0:0 am samstag und ich entspanne mich...


Die Statistik spielt gegen uns, auf ein gutes Spiel folgt ???

Ein hässliches 0:0. Sag ich doch.:-P

Abstiegskampf ist, wenn

ulis05, Mittwoch, 17.06.2020, 18:14 (vor 21 Tagen) @ tomo

War selten so nervös in letzter Zeit

--
Ich geh (n)immer nuff

Abstiegskampf ist, wenn

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 19:39 (vor 21 Tagen) @ ulis05

Geht mir genauso

Wir tun alles für Bremen...Schiris

elmex, Mittwoch, 17.06.2020, 12:39 (vor 22 Tagen) @ TuS-FSV

Schiedsrichter

Willenborg, Frank (Osnabrück)

Assistenten
Henschel, Holger (Braunschweig)
Waschitzki, Sven (Essen)

Vierter Offizieller
Storks, Sören (Velen)

Video-Assistent
Perl, Günter (Pullach)

Wir tun alles für Bremen...Schiris

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 12:46 (vor 22 Tagen) @ elmex

Das ist einer der besseren!

(und in dieser Saison ein gutes Omen: Hat unser 3:1 gegen Köln und das 5:0 gegen Werder gepfiffen)

Wir tun alles für Bremen...Schiris

elmex, Mittwoch, 17.06.2020, 12:54 (vor 22 Tagen) @ tomo

Perl?

Wir tun alles für Bremen...Schiris

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 12:59 (vor 22 Tagen) @ elmex

Willenborg - Perl pfeift seit 17/18 keine Buli mehr und macht nur noch VAR :-)

Wir tun alles für Bremen...Schiris

elmex, Mittwoch, 17.06.2020, 13:12 (vor 22 Tagen) @ tomo

Ja, schlimm genug. Also bekommen die BVB Jammerlappen heute ihre Elfer und wir wieder nicht.

Wir tun alles für Bremen...Schiris

Weizen05 @, Mittwoch, 17.06.2020, 15:02 (vor 22 Tagen) @ elmex

Ich fang schonmal an zu weinen.

--
Ridle ist Mainzer und du nicht.

Wir tun alles für Bremen...Schiris

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 15:08 (vor 22 Tagen) @ elmex

Ja, schlimm genug. Also bekommen die BVB Jammerlappen heute ihre Elfer und wir wieder nicht.

Einfach nicht in den 16er lassen.

Wir tun alles für Bremen...Schiris

Milestone-Mainz, Mittwoch, 17.06.2020, 14:26 (vor 22 Tagen) @ elmex

Echt?
Dann hätte gestern eigentlich Davies mit Rot vom Platz gehört, wäre nicht mal eine Fehlentscheidung gewesen. :-D

Wir tun alles für Bremen...Schiris

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 15:07 (vor 22 Tagen) @ Milestone-Mainz

Richtig, das waren ja aber die Bayern...
So hat es den Bremern ja trotzdem geholfen. Die können jetzt bis zum Samstag noch bisschen jammern und haben dann die Schiedsrichter auf ihrer Seite. So hat's Augsburg ja auch schon gemacht.

Wir tun alles für Bremen...Schiris

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 15:11 (vor 22 Tagen) @ kostemer

Richtig, das waren ja aber die Bayern...
So hat es den Bremern ja trotzdem geholfen. Die können jetzt bis zum Samstag noch bisschen jammern und haben dann die Schiedsrichter auf ihrer Seite. So hat's Augsburg ja auch schon gemacht.

Also, am Schiri lag‘s gegen Augsburg nicht. Und so eine Lobby wie der FCB hat der BVB nicht. Da könnte ich mir im Gegenteil vorstellen, dass die Kritik des BVB beim DFB nicht gut angekommen ist

Wir tun alles für Bremen...Schiris

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 15:14 (vor 22 Tagen) @ Lerche51

Also, am Schiri lag‘s gegen Augsburg nicht.

Ich sags mal so: Wir hätten das Ding auch so gewinnen müssen. ABER bekommen wir einen 11er bei dem Ding gegen Taiwo und bekommt Framberger die absolut berechtige rote Karte sieht das Ding schon anders aus.

Wir tun alles für Bremen...Schiris

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 15:56 (vor 22 Tagen) @ kostemer

Also, am Schiri lag‘s gegen Augsburg nicht.


Ich sags mal so: Wir hätten das Ding auch so gewinnen müssen. ABER bekommen wir einen 11er bei dem Ding gegen Taiwo und bekommt Framberger die absolut berechtige rote Karte sieht das Ding schon anders aus.

Das Luftduell mit Taiwo war strittig, richtig. Und ob‘s gegen 10 besser gelaufen wäre, wissen wir nicht. Wir können uns ja gern die „Wahre Tabelle“ übers Bett hängen, bringt uns aber nichts. 3 Spiele, 3x Vollgas. Dann werden wir sehen, wofür‘s gelangt hat.

Wir tun alles für Bremen...Schiris

Milestone-Mainz, Mittwoch, 17.06.2020, 15:21 (vor 22 Tagen) @ kostemer

Richtig, das waren ja aber die Bayern...
So hat es den Bremern ja trotzdem geholfen. Die können jetzt bis zum Samstag noch bisschen jammern und haben dann die Schiedsrichter auf ihrer Seite. So hat's Augsburg ja auch schon gemacht.

Ich bin auch ein großer Fan von Verschwörungstheorien. :-D

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 19:33 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

[image]

Bin am Grübeln, ob ich mich heute vor den Bildschirm setzen soll.....

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 19:35 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 19:38

Ok hatte ich anders erwartet. 4-3-3 mit Baku und Aaron als AVs. Macht Sinn die Differenz beim Tempo nicht ganz so groß zu haben. Bin gespannt.

Edit: wenn ich’s mir so überlege ist das vielleicht auch ein 4-2-2-2 mit Onisiwo oder Burkhardt als 2. Spitze und Boetius außen.

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 19:38 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch

Ich hoffe einfach das Aaron irgendwie seine Form wieder ausgegraben hat. Und drei Kreuze dass Jonny den Baku von damals macht.

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

fliesentischler, Donnerstag, 18.06.2020, 01:40 (vor 21 Tagen) @ tomo

Oh erhabener Hellseher, bitte noch weitere schöne Voraussagen! :welle:

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 19:38 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von smartie, Mittwoch, 17.06.2020, 19:49

Aaron war zuletzt nicht mal im Kader, jetzt direkt in der Startelf... Ähnliches gilt für Burkardt. Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Brosi war zuletzt bei den besten, jetzt auf der Bank?
Wirkt auf ich irgendwie ein bisschen „zusammengewürfelt“... Immerhin ist Kunde In der Startelf, das macht ein bisschen Mut, aber insgesamt finde ich die Aufstellung... wie soll ich es positiv ausdrücken... „überraschend“.

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

OzzY, Mittwoch, 17.06.2020, 19:40 (vor 21 Tagen) @ smartie

Ich verstehe auch nicht, dass sich in keinem einzigen Mannschaftsteil ein kleiner Stamm herauskristallisiert. In jedem Spiel sieht man neue Gesichter, letzte Woche auf der Tribune, heute in der Startelf. Da kann sich doch kein Zusammenspiel entwickeln, gerade das brauchen wir doch aber, gerade in der Abwehr...

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Schwan05, Mittwoch, 17.06.2020, 19:52 (vor 21 Tagen) @ OzzY

Stimme ich dir prinzipiell zu. Als Beierlorzer in den ersten 2-3 Spielen auf ähnliche Spieler gesetzt hat, dachte man na endlich scheint sich ein Stamm heraus zu kristalieren. Das ging dann aber irgendwie mit der Verletzung von Fernandes wieder verloren. Mit Bruma kam am Anfang wieder etwas Stabilität, dann spielte er kaum noch. Irgendwie schon merkwürdig alles.

Post Corona würde ich sagen. Joa eine gewisse Rotation kann ich nachvollziehen. Das Training während Corona war auf jeden Fall mit geringerer Intensität. Sprich die Spieler haben tendenziell etwas abgebaut, dazu englische Wochen...

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Milestone-Mainz, Mittwoch, 17.06.2020, 19:57 (vor 21 Tagen) @ Schwan05

Post Corona würde ich sagen. Joa eine gewisse Rotation kann ich nachvollziehen. Das Training während Corona war auf jeden Fall mit geringerer Intensität. Sprich die Spieler haben tendenziell etwas abgebaut, dazu englische Wochen...

Ist mir bei Bremen gestern gar nicht aufgefallen.

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Milestone-Mainz, Mittwoch, 17.06.2020, 19:47 (vor 21 Tagen) @ smartie

Aaron war zuletzt nicht mal im Kader, jetzt direkt in der Startelf... Ähnliches gilt für Burkardt. Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Brosi war zuletzt bei den besten, jetzt auf der Bank?

Brosi soll sich für das Spiel gegen die Fischköppe schonen. :-D
Kopfschüttel...

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 19:51 (vor 21 Tagen) @ Milestone-Mainz

Naja zumindest was die Geschwindigkeit und die Frische angeht sind Aaron und Baku besser aufgestellt als Brosi. Ich denke dass sowohl Brosi nicht der richtige für das Spiel ist, als auch dass er der richtige für‘s Bremen Spiel ist.

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 19:47 (vor 21 Tagen) @ smartie

Aaron war zuletzt nicht mal im Kader, jetzt direkt in der Startelf... Ähnliches gilt für Burkardt. Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Brosi war zuletzt bei den besten, jetzt auf der Bank?
Wirkt auch ich irgendwie ein bisschen „zusammengewürfelt“... Immerhin ist Kunde In der Startelf, das macht ein bisschen Mut, aber insgesamt finde ich die Aufstellung... wie soll ich es positiv ausdrücken... „überraschend“.

Abschenken? Schonen für Samstag?

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Handgottesseinvater, Mittwoch, 17.06.2020, 20:12 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Ich bin seit Samstag zweckpessimist. Alles außer Abstieg wär ne Überraschung und reiner Zufall. Beierlorzer spielt aufstellungsroulette und pokert auf Samstag. Irre.

--
yeahyeayeah

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Nope @, Mittwoch, 17.06.2020, 20:40 (vor 21 Tagen) @ Handgottesseinvater

Was für ein Fehlpassfestival.

Kaninchen -Schlange

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 20:41 (vor 21 Tagen) @ Handgottesseinvater

Bisher stehen sie noch ganz gut. Aber sieht schon nach viel Respekt aus.

Kaninchen -Schlange

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 20:51 (vor 21 Tagen) @ knightclub

Genau das. Grade tauen sie ein bisschen auf...aber das ist ein Tanz auf der Rasierklinge

Kaninchen -Schlange

tachzusammen @, Mittwoch, 17.06.2020, 20:54 (vor 21 Tagen) @ tomo

Die 0 steht. Auf geht's Jungs.
NUR DER FSV!

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 20:41 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch

Das kann man ja kaum mit anschauen... furchtbar.

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Spielwitz, Mittwoch, 17.06.2020, 21:06 (vor 21 Tagen) @ smartie

Ich find es ganz ok...

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

Cosmopilot, Mittwoch, 17.06.2020, 21:09 (vor 21 Tagen) @ Spielwitz

Ich find es ganz ok...

Bis jetzt eine konzentrierte Leistung
Weiter so, bitte

Spieltag 32 BVB - MZ05 Aufstellung

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 21:08 (vor 21 Tagen) @ smartie

Das kann man ja kaum mit anschauen... furchtbar.

Also die ersten 20 Minuten waren schlimm, danach wurde es langsam aber sicher besser...

0:1...

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 21:06 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch

Hammer, toller Angriff und super per Kopf abgeschlossen von Burkardt...

Also wenn das so weitergeht, muss ich wirklich Abbitte leisten...

0:1...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 21:07 (vor 21 Tagen) @ smartie

Hammer, toller Angriff und super per Kopf abgeschlossen von Burkardt...

Also wenn das so weitergeht, muss ich wirklich Abbitte leisten...

Baku 2.0 :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

0:1...

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:23 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch

Hammer, toller Angriff und super per Kopf abgeschlossen von Burkardt...

Also wenn das so weitergeht, muss ich wirklich Abbitte leisten...


Baku 2.0 :-D

Sehr gutes Spiel!

Hoch konzentriert, aufmerksam, immer schnell hinter dem Ball.

Da kann Dortmund nach 20 Minuten hundert mal 75% Ballbesitz und Zweikampfquote haben.

Wir haben die Bälle sehr gut abgefangen. Natürlich ist das anstrengend, vor allem wenn du die noch nicht zutraust so richtig was mit dem Ball anzufangen.
Wenn man sich nach 30 Minuten die Pause wünscht zum durchatmen, sagt das auch was, aber: Dortmund war nicht richtig gefährlich.


Und Johnny war prädestiniert für den Treffer. Schon seit der ersten Minute fleißig und mutig, nicht immer glücklich, ansonsten Niakate stark, Onisiwo und auch Mateta (!) defensiv sehr solide, Latza und Kunde stark.

Kann so weitergehen!

0:1...

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 21:26 (vor 21 Tagen) @ dadum

Ich würde auf jeden Fall auch noch Boëtius nennen. Der reißt heute Kilometer ab und ist überall auf dem Platz. Selbst Aaron solide.

0:1...

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:29 (vor 21 Tagen) @ tomo

Ich würde auf jeden Fall auch noch Boëtius nennen. Der reißt heute Kilometer ab und ist überall auf dem Platz. Selbst Aaron solide.

Prima Mannschaftsleistung insgesamt. Die genannten sind mir halt besonders aufgefallen, aber du hast Recht...

0:1...

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:27 (vor 21 Tagen) @ dadum

Ich bin vor allem überrascht, wie sich boetius defensiv reinhaut. Das kannte ich von ihm so noch nicht.

0:1...

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 21:29 (vor 21 Tagen) @ knightclub

Ich bin vor allem überrascht, wie sich boetius defensiv reinhaut. Das kannte ich von ihm so noch nicht.

Ja die Jungs sind heiß wie Frittenfett :-)

0:1...

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 21:22 (vor 21 Tagen) @ smartie

Hammer, toller Angriff und super per Kopf abgeschlossen von Burkardt...

Also wenn das so weitergeht, muss ich wirklich Abbitte leisten...

Ja, dat iss mal ne gute Idee ;-)
Lieber smarte, wir gewinnen heute Abend mindestens einen Punkt :dh:

0:1...

kostemer, Freitag, 19.06.2020, 12:50 (vor 20 Tagen) @ smartie

Hab mir die Bude glaube ich noch 100 mal angeschaut und habe durchgängig einen Ohrwurm :-D

Geiles Ding, 0:2

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 21:39 (vor 21 Tagen) @ Alsodoch

Und inzwischen echt verdient...

Jetzt nicht nachlassen!

Geiles Ding, 0:2

neustädter @, JWD, Mittwoch, 17.06.2020, 21:48 (vor 21 Tagen) @ smartie

Leipzig darf jetzt auch gerne mal was tun....

Edit: abpfeifen!Sofort

Geiles Ding, 0:2

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 21:48 (vor 21 Tagen) @ neustädter

Leipzig darf jetzt auch gerne mal was tun....

Tor! Na jetzt flutschts aber...

Geiles Ding, 0:2

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 21:50 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

Leipzig darf jetzt auch gerne mal was tun....


Tor! Na jetzt flutschts aber...

Stand jetzt 6 Punkte und 7 Tore...:-D

Geiles Ding, 0:2

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 21:51 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

Leipzig darf jetzt auch gerne mal was tun....


Tor! Na jetzt flutschts aber...


Stand jetzt 6 Punkte und 7 Tore...:-D

Korrigiere: 8 Tore

Geiles Ding, 0:2

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:01 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

Bestes Spiel von Ridle als RV soweit. Da wird ein pierre-gabriel nicht dran vorbeikommen. Spielt auch derzeit keine Rolle im Kader..

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa !!!

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 22:20 (vor 21 Tagen) @ knightclub

Wahnsinn !!!

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Carvel, Mittwoch, 17.06.2020, 21:25 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Das war eine starke erste Hälfte. Dortmund hatte nur wenige Abschlüsse, das Pressing hat sehr gut funktioniert und am Ende saß sogar der Konter. Tolle Flanke von Baku, eiskalt gemacht von Burkardt. Gratulation zu diesem tollen Premieren-Tor.

Auch, wenn Dortmund optisch überlegen war, so war das Verschieben, Blockieren und Konzentrieren erste Sahne. Es wäre wirklich ein Traum, wenn das in Hälfte zwei auch noch mal so gelingen könnte ... Wir sprechen uns in gut einer Stunde ...

/edit: Mateta und Boëtius sehr mannschaftsdienlich unterwegs! Und gerade letzterer wieder überall auf dem Platz zu finden, das finde ich toll.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Meenzer1990, Mittwoch, 17.06.2020, 21:31 (vor 21 Tagen) @ Carvel

Die erste Halbzeit war eine top KOLLEKTIV-Leistung! Tut gut so ein gutes Spiel der Jungs zu sehen. Hätten wir so Auftritte jeden Spieltag, hätte die Truppe locker Potential für Platz 7-9. Also: jetzt Klassenerhalt sichern und nächste Saison Angriff auf die Euro League :-)

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:33 (vor 21 Tagen) @ Meenzer1990

Die erste Halbzeit war eine top KOLLEKTIV-Leistung! Tut gut so ein gutes Spiel der Jungs zu sehen. Hätten wir so Auftritte jeden Spieltag, hätte die Truppe locker Potential für Platz 7-9. Also: jetzt Klassenerhalt sichern und nächste Saison Angriff auf die Euro League :-)

Eine stabile 2. HZ würde mir ergebnisunabhängig schon reichen.
Aber Belohnung für die Arbeit wäre durchaus sehr fein!

wie geil

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 21:37 (vor 21 Tagen) @ dadum

2:0

wie geil

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:38 (vor 21 Tagen) @ 04plus01er

Yeah!!!!

wie geil

tachzusammen @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:41 (vor 21 Tagen) @ knightclub

Top. Bitte weiter volle Konzentration!

wie geil

Cosmopilot, Mittwoch, 17.06.2020, 21:42 (vor 21 Tagen) @ tachzusammen

Ich Dreh durch, wie soll ich das noch 40 Minuten aushalten!!!

wie geil

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:45 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

Can hatte Dusel. Für solche Fouls gab es auch schon rot (Feulnergedächtnisfoul)

wie geil

tachzusammen @, Mittwoch, 17.06.2020, 21:48 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

Wenn man objektiv wäre, würde man den Dortmundern nicht viel zutrauen. Aber wir kennen ja unsere 05er...

wie geil

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 21:46 (vor 21 Tagen) @ tachzusammen

Top. Bitte weiter volle Konzentration!

Unbedingt. Abwarten...

wie geil

Meenzer1990, Mittwoch, 17.06.2020, 21:59 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

Da muss Boetius den Deckel drauf machen eben ...

Aaron

TuS-FSV, Mittwoch, 17.06.2020, 22:16 (vor 21 Tagen) @ Meenzer1990

Blöde Frage.
Laut Kicker App hat Aaron in der 30. Und 81. Minute Gelb gesehen und wurde in der 84. ausgewechselt. Fehler der Kicker App oder ist das ne neue Regel jetzt dass man keine Gelb Rot mehr sieht?

Aaron

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:17 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Blöde Frage.
Laut Kicker App hat Aaron in der 30. Und 81. Minute Gelb gesehen und wurde in der 84. ausgewechselt. Fehler der Kicker App oder ist das ne neue Regel jetzt dass man keine Gelb Rot mehr sieht?

Er hat die zweite gelbe nicht bekommen. Das sah nur im ersten Moment so aus...

Aaron

tachzusammen @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:18 (vor 21 Tagen) @ dadum

Hammergeil die Jungs!

Unsere Spieler geil ! Unser Trainer Wahnsinn !!!

04plus01er, Mittwoch, 17.06.2020, 22:21 (vor 21 Tagen) @ tachzusammen

Mehr muss ich nicht sagen !!!

Unsere Spieler geil ! Unser Trainer Wahnsinn !!!

kostemer, Mittwoch, 17.06.2020, 23:36 (vor 21 Tagen) @ 04plus01er

Heute hatte er tatsächlich das richtige Händchen gehabt was Aufstellung und Einwechslungen angeht. Auch das aktive Coaching was wir hier ja vermisst hatten, hat mir heute gut gefallen.

Sehr sehr geil :dh:

Aaron

TuS-FSV, Mittwoch, 17.06.2020, 22:38 (vor 21 Tagen) @ dadum

Blöde Frage.
Laut Kicker App hat Aaron in der 30. Und 81. Minute Gelb gesehen und wurde in der 84. ausgewechselt. Fehler der Kicker App oder ist das ne neue Regel jetzt dass man keine Gelb Rot mehr sieht?


Er hat die zweite gelbe nicht bekommen. Das sah nur im ersten Moment so aus...

Danke. Bei der Anspannung im Abstiegskampf hatte ich doch tatsächlich kurz bedenken das es am Ende dann noch ne Annulation oder nen Wiederholungsspiel oder so deswegen geben könnte.

Aaron

Marmelator, Mittwoch, 17.06.2020, 22:20 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Das ist wegen Corona. Da gibts erst nach der dritten gelben Karte gelb-rot.


Hochachtungsvoll
Marmelator

Aaron

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 22:45 (vor 21 Tagen) @ Marmelator

Das ist wegen Corona. Da gibts erst nach der dritten gelben Karte gelb-rot.


Hochachtungsvoll
Marmelator

Lex Framberger

Aaron

Udo @, Mittwoch, 17.06.2020, 23:51 (vor 21 Tagen) @ Marmelator

Das ist wegen Corona. Da gibts erst nach der dritten gelben Karte gelb-rot.

nein, das ist doch: nach dreimal Rot die erste Gelbe

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Mittwoch, 17.06.2020, 21:38 (vor 21 Tagen) @ Meenzer1990

Also: jetzt Klassenerhalt sichern und nächste Saison Angriff auf die Euro League :-)

Hm. Räusper. 1. Runde Chisinau, 2. Runde Rom...:party: :undtschuess:

--
"This is Covid-19, not Covid-1, folks. You would think that people charged with the World Health Organization facts and figures would be on top of that. This is just a pause right now." Kellyanne Conway

Leipzig 2:2 DD

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 22:21 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Musste DD jetzt den perfekten Abend noch etwas trüben? ;-)

Leipzig

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 22:22 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

ist so ein Haufen Sch...

Leipzig

Eif, Mittwoch, 17.06.2020, 22:25 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

ist so ein Haufen Sch...

Wunderschöne Stadt, hässliches Ding aus Österreich.
Findees gar nicht so schlecht, kommt keiner auf die Idee wir wären wegen der Tordifferenz schon durch.

Leipzig

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 22:27 (vor 21 Tagen) @ Eif

ist so ein Haufen Sch...


Wunderschöne Stadt, hässliches Ding aus Österreich.
Findees gar nicht so schlecht, kommt keiner auf die Idee wir wären wegen der Tordifferenz schon durch.

Äh....nein. Hätte ich genommen.

Leipzig

renzel, Donnerstag, 18.06.2020, 09:18 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

in der nachbetrachtung ist das 2:2 garnicht schlecht, somit ist Augsburg noch drin im Kampf um die relegation, somit muss Augsburg sich am Samstag sich anstrengen, sonst rutschen sie wieder richtig mit rein in die Releagtion

Leipzig

bavaria05, Donnerstag, 18.06.2020, 09:23 (vor 21 Tagen) @ renzel

Naja richtig gefährlich wird's bei + 10 Toren wohl nicht mehr für den FCA.
Aber ja, die Ergebnisse gestern lassen kein 5:0 für Düsseldorf vermuten. Etwas anstrengen muss sich die Puppenkiste nun noch....

Prinzipiell müssen wir einfach die Bremer wegblasen dann kann uns alles andere egal sein...…

Unser Traum lebt :-)

Leipzig

renzel, Donnerstag, 18.06.2020, 09:28 (vor 21 Tagen) @ bavaria05

genau 1 Sieg in den letzten 2 Spielen reicht

aber hauptsache das Augsburg sich gegen Düsseldorf noch anstrengend muss, sonst hätten sie eventuell nicht alles gegeben.

Leipzig

kostemer, Donnerstag, 18.06.2020, 09:24 (vor 21 Tagen) @ renzel

Naja, Augsburg ist auch nur noch am Rande im Rennen...
Die Zusammenfassung von RB - DDorf stößt mir schon etwas auf.. klarer 11er und Rot gegen den Torwart von DDorf nicht gegeben und Offensivfoul vorm 2:1 von DDorf.

Anyway. Ein Glück haben wir das Ding gestern gewonnen!

Leipzig

Milestone-Mainz, Donnerstag, 18.06.2020, 09:35 (vor 21 Tagen) @ renzel

in der nachbetrachtung ist das 2:2 garnicht schlecht, somit ist Augsburg noch drin im Kampf um die relegation, somit muss Augsburg sich am Samstag sich anstrengen, sonst rutschen sie wieder richtig mit rein in die Releagtion

Och, sechs Punkte und elf Tore Vorsprung vor Düsseldorf.

Leipzig

renzel, Donnerstag, 18.06.2020, 09:42 (vor 21 Tagen) @ Milestone-Mainz

würden sie sich nicht anstrengen würden sie paar Buden kassieren und sich damit die tordifferenz versauen, da augsburg auch noch am letzten Spieltag gegen Leipzig spielt und Leipzig spielt am allerletzten Spieltag in Augsburg und wenn Leipzig Sa in Dortmund gewinnt wird es ein Spiel um Platz 2 wo die Tordifferenz eine sehr wichtige rolle spielen wird

Sehr professionell

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:22 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

den Zahn gezogen!

So geht Mainz 05.


Ein Punkt in Leverkusen sollte doch drin sein. :fresse:

Sehr professionell

knightclub @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:24 (vor 21 Tagen) @ dadum

Top.

Sehr professionell

tomo, Mittwoch, 17.06.2020, 22:36 (vor 21 Tagen) @ dadum

Tatsächlich auch gut, das Leverkusen auch gewonnen hat. Das erhöht die Chance, dass es für die am letzten Spieltag um nix mehr geht :-p

Sehr professionell

Milestone-Mainz, Donnerstag, 18.06.2020, 07:46 (vor 21 Tagen) @ dadum

Ein Punkt in Leverkusen sollte doch drin sein. :fresse:

Sind noch sechs Punkte drin. :-D

Sehr professionell

kostemer, Donnerstag, 18.06.2020, 08:27 (vor 21 Tagen) @ Milestone-Mainz

Ich glaube in Leverkusen gibt's maximal 3 :bla:

Achtung!!!

leboef, Mittwoch, 17.06.2020, 22:26 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.

Achtung!!!

Meenzer1990, Mittwoch, 17.06.2020, 22:29 (vor 21 Tagen) @ leboef

Mega starke Leistung heute, das hat Spaß gemacht!
Aber heute tun die 13 Tore gegen Leipzig weh, wenn man sich die Tabelle anschaut.

Achtung!!!

leboef, Mittwoch, 17.06.2020, 22:36 (vor 21 Tagen) @ Meenzer1990

Mega starke Leistung heute, das hat Spaß gemacht!
Aber heute tun die 13 Tore gegen Leipzig weh, wenn man sich die Tabelle anschaut.

Und leider auch dieses total dämliche Hinspiel gegen Leverkusen, wo man einfach nur den einen Punkt hätte mitnehmen müssen...

Achtung!!!

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:38 (vor 21 Tagen) @ leboef

Mega starke Leistung heute, das hat Spaß gemacht!
Aber heute tun die 13 Tore gegen Leipzig weh, wenn man sich die Tabelle anschaut.


Und leider auch dieses total dämliche Hinspiel gegen Leverkusen, wo man einfach nur den einen Punkt hätte mitnehmen müssen...

Na, wenn wir so anfangen, gibt es da noch so einige Spiele....

Achtung!!!

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 23:33 (vor 21 Tagen) @ dadum

Mega starke Leistung heute, das hat Spaß gemacht!
Aber heute tun die 13 Tore gegen Leipzig weh, wenn man sich die Tabelle anschaut.


Und leider auch dieses total dämliche Hinspiel gegen Leverkusen, wo man einfach nur den einen Punkt hätte mitnehmen müssen...


Na, wenn wir so anfangen, gibt es da noch so einige Spiele....

Aber die beste Auswärtsbilanz seit 2015 :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Achtung!!!

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 22:30 (vor 21 Tagen) @ leboef

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.

Richtig. Der Düsseldorfer Ausgleich haz die Situation deutlich verschlechtert. Die letzten beiden Ergebnisse sind im Grunde unerklärlich. Aber wir haben uns die Möglichkeit geholt mit einem Sieg am Samstag alles klar zu machen. Durchziehen jetzt.

Achtung!!!

Cosmopilot, Mittwoch, 17.06.2020, 22:33 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.


Richtig. Der Düsseldorfer Ausgleich haz die Situation deutlich verschlechtert. Die letzten beiden Ergebnisse sind im Grunde unerklärlich. Aber wir haben uns die Möglichkeit geholt mit einem Sieg am Samstag alles klar zu machen. Durchziehen jetzt.

Es glaubt doch keiner im Ernst das Düsseldorf die beiden Spiele gewinnt !!!
Und wir beide verlieren....

Achtung!!!

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 22:36 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.


Richtig. Der Düsseldorfer Ausgleich haz die Situation deutlich verschlechtert. Die letzten beiden Ergebnisse sind im Grunde unerklärlich. Aber wir haben uns die Möglichkeit geholt mit einem Sieg am Samstag alles klar zu machen. Durchziehen jetzt.


Es glaubt doch keiner im Ernst das Düsseldorf die beiden Spiele gewinnt !!!
Und wir beide verlieren....

Das muss doch gar nicht passiere. Düsseldorf kann noch 35 Punkte erreichen. So viele Punkte hätten wir mit 1 Unentschieden und 1 Niederlage auch. Die Tore werden sie aber wohl schwer aufholen können.

Achtung!!!

dingodil, Mittwoch, 17.06.2020, 22:38 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe

6 Tore sind nicht viel.

Achtung!!!

Jammerlappe, Buxtehude, Mittwoch, 17.06.2020, 22:40 (vor 21 Tagen) @ dingodil

6 Tore sind nicht viel.

Meine Antwort darauf: Werder auskontern -> 3:0 gewinnen.

Achtung!!!

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:36 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.


Richtig. Der Düsseldorfer Ausgleich haz die Situation deutlich verschlechtert. Die letzten beiden Ergebnisse sind im Grunde unerklärlich. Aber wir haben uns die Möglichkeit geholt mit einem Sieg am Samstag alles klar zu machen. Durchziehen jetzt.


Es glaubt doch keiner im Ernst das Düsseldorf die beiden Spiele gewinnt !!!
Und wir beide verlieren....

Immerhin hat Düsseldorf mit dem Punkt dafür gesorgt, dass der nächste Gegner auch noch nicht ganz safe ist...:-D

Achtung!!!

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:39 (vor 21 Tagen) @ dadum

Achso: Mir ist natürlich klar, dass besagter Gegner ein Drecksclub ist, den meine Rechnerei garantiert nicht interessiert.

Achtung!!!

Carlsche, Mittwoch, 17.06.2020, 22:36 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

Es glaubt doch keiner im Ernst das Düsseldorf die beiden Spiele gewinnt !!!
Und wir beide verlieren....

Genau diese Einstellung sollten die Spieler noch nicht mal ansatzweise im Kopf und in den Beinen haben!

Achtung!!!

Schwan05, Mittwoch, 17.06.2020, 22:39 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

bei der Mannschaft muss man wohl mit allem rechnen. Und 2 gute Spiele am Stück waren in den letzten beiden Saisons doch sehr rar gesäht

Achtung!!!

ulis05, Mittwoch, 17.06.2020, 22:43 (vor 21 Tagen) @ Schwan05

bei der Mannschaft muss man wohl mit allem rechnen. Und 2 gute Spiele am Stück waren in den letzten beiden Saisons doch sehr rar gesäht

Das ist auch das, was mir Angst macht.
DD spielt noch gegen Augsburg und Union. Durchaus machbar.
Aber heute erst mal durchschnaufen und freuen.
Man man man. Ich bin heute schon den ganzen Tag nervös durch die Gegend gelaufen. Wie soll das noch am Samstag werden.

--
Ich geh (n)immer nuff

Achtung!!!

Cosmopilot, Mittwoch, 17.06.2020, 22:45 (vor 21 Tagen) @ Schwan05

Es zeigt sich, wenn wir kein frühes Gegentor kassieren eigentlich ganz gut
dagegen halten. Also kein frühes Gegentor kassieren.
Bremen muss kommen das hilft uns, hoffentlich....

Achtung!!!

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:32 (vor 21 Tagen) @ leboef

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.

Natürlich denkt jeder, dass wir zu 99% durch sind.

Aber ich denke auch, dass die allermeisten wissen, dass 100% nicht 99% sind.


Herrjeh.
Wir haben unsere Position gegenüber beiden Mitkonkurrenten verbessert und ein richtig geiles Spiel gemacht. Beides war nicht unbedingt zu erwarten und Deinen posts nach zu urteilen, hast Du damit am allerwenigsten gerechnet.

Da muss man doch nicht den Mahner spielen. Sich einfch freuen ist schon genug.

Samstag sehen wir weiter.

Achtung!!!

leboef, Mittwoch, 17.06.2020, 22:42 (vor 21 Tagen) @ dadum

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.


Natürlich denkt jeder, dass wir zu 99% durch sind.

Aber ich denke auch, dass die allermeisten wissen, dass 100% nicht 99% sind.


Herrjeh.
Wir haben unsere Position gegenüber beiden Mitkonkurrenten verbessert und ein richtig geiles Spiel gemacht. Beides war nicht unbedingt zu erwarten und Deinen posts nach zu urteilen, hast Du damit am allerwenigsten gerechnet.

Da muss man doch nicht den Mahner spielen. Sich einfch freuen ist schon genug.

Samstag sehen wir weiter.

Naja nach dem Spiel gegen die Eintracht hat halt keiner den Mahner gespielt sondern alle haben irgendwie gedacht „läuft jetzt so easy gegen Augsburg weiter“...deswegen wollte ich das jetzt mal tun :-P

Achtung!!!

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:46 (vor 21 Tagen) @ leboef

Erstmal astreine Leistung, hätte wohl keiner so erwartet.
Jetzt glaubt vermutlich jeder, das Ding ist zu 99% durch. Jeder weiß was nach dem guten Auftritt gegen die Eintracht folgte. Die Situation ist immernoch gefährlich. Wer hätte erwartet, dass DüDo gegen Leipzig nochmal zurückkommt?? Wenn es dumm läuft langt vielleicht nicht mal ein Punkt gegen Bremen im Vergleich zu DüDo am Ende der Saison.
Ich sehe uns immernoch nicht sicher durch wie die meisten hier. Das Spiel hat viel Kraft gekostet. Gegen Bermen darf man nicht mal 0,0001% weniger Leistung zeigen.


Natürlich denkt jeder, dass wir zu 99% durch sind.

Aber ich denke auch, dass die allermeisten wissen, dass 100% nicht 99% sind.


Herrjeh.
Wir haben unsere Position gegenüber beiden Mitkonkurrenten verbessert und ein richtig geiles Spiel gemacht. Beides war nicht unbedingt zu erwarten und Deinen posts nach zu urteilen, hast Du damit am allerwenigsten gerechnet.

Da muss man doch nicht den Mahner spielen. Sich einfch freuen ist schon genug.

Samstag sehen wir weiter.


Naja nach dem Spiel gegen die Eintracht hat halt keiner den Mahner gespielt sondern alle haben irgendwie gedacht „läuft jetzt so easy gegen Augsburg weiter“...deswegen wollte ich das jetzt mal tun :-P

Nanana, Du bist doch nicht niemand.:-P

Ich empfehle die Farbe grau.
Hilft bei der Wahrnehmung.

Ich kann mich nicht erinnern, dass nach dem Eintracht Spiel irgendjemand das von Dir beschriebene gedacht hätte.
Es war doch eher so, dass man aufgrund unerwarteter Punkte ein wenig mehr Hoffnung hatte.
Das wird jetzt genauso sein.
Und: Sich ausruhen hat bislang eigentlich immer genauso wenig gemacht, wie sich in die Hosen zu scheißen.

Und wie gesagt: Mittwoch abend, halb elf, drei Punkte in Dortmund, ebenso viel Bier.

Ich find´s geil!

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Bruchwegteufel, Mittwoch, 17.06.2020, 22:39 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Diesen Verein muss man einfach mögen. :narrenknapp:

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Nope @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:45 (vor 21 Tagen) @ Bruchwegteufel

Diesen Verein muss man einfach mögen. :narrenknapp:

So isses.

Heute freuen, Samstag leiden und siegen.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 22:49 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Ach Du meine Güte... Geil!!!

Mal an alle Mahner hier: Klar, wir sind nicht durch. Aaaber: Vor dem Spiel waren wir mausetot, unsere Konkurrenz oben auf, keiner hätte nen Pfifferling auf uns gegeben. Stattdessen hauen die Jungs einen raus und holen 3 Punkte! Wahnsinnsantwort!!! Überlegt euch doch mal, wie‘s den Bremern jetzt geht: Tolle Leistung gegen den FCB, aber keine Punkte. Und dann punkten auch noch die Konkurrenten. Düsseldorf ist und bleibt gefährlich. Aber wir haben es mehr denn je in der eigenen Hand. Also: Vollgas gegen Bremen, ersten Sieg daheim nach Corona. Schluss, fertig.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Bruchwegteufel, Mittwoch, 17.06.2020, 22:52 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Punkt dürfte doch auch reichen? :-D

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

dadum @, Mittwoch, 17.06.2020, 22:56 (vor 21 Tagen) @ Bruchwegteufel

Punkt dürfte doch auch reichen? :-D

Wenn wir die Relegation vermeiden wollen muss es mathematisch schon ein Sieg sein.

Und: Wer will schon Relegation? Wenn man dann nur vor der Glotze hängen kann?
Das ist ein emotionaler Supergau.

Eiin Punkt wäre natürlich dann fein, wenn Augsburg nicht abschenkt. Aber wie gesagt, ist das halt ein Drecksclub.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Lerche51, Mittwoch, 17.06.2020, 22:56 (vor 21 Tagen) @ Bruchwegteufel

Punkt dürfte doch auch reichen? :-D

Seit dieser Saison mag ich die Bremer, insbesondere Kohlfeldt, nicht mehr. Auch deshalb wäre es schön, wenn die Jungs gewinnen würden.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Nope @, Mittwoch, 17.06.2020, 23:27 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Für uns ist ein Sieg am Samstag wichtig, für Bremen überlebenswichtig.
Das heißt, je länger es unentschieden steht, desto mehr Risiko müssen sie gehen.
Wenn wir so geduldig und geschlossen auftreten wie heute, gewinnen wir das.

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Hechtsheimer, Mittwoch, 17.06.2020, 23:33 (vor 21 Tagen) @ Nope

Wenn die nicht den Pizarro aufstellen :-|

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 17.06.2020, 23:39 (vor 21 Tagen) @ Hechtsheimer

Wenn die nicht den Pizarro aufstellen :-|

War eigentlich Haaland dabei heute ??? :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Drei Punkte für Taiwo!

holger @, Donnerstag, 18.06.2020, 08:20 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

[image]

Groß...

Drei Punkte für Taiwo!

tomo, Donnerstag, 18.06.2020, 08:28 (vor 21 Tagen) @ holger

Das erwärmt echt das Herz und zeigt auch Lebenszeichen der Mannschaft. Nur Rouven guckt als würde er gleich den Fotografen verkloppen.

Drei Punkte für Taiwo!

pz6j89, Donnerstag, 18.06.2020, 08:41 (vor 21 Tagen) @ tomo

Das erwärmt echt das Herz und zeigt auch Lebenszeichen der Mannschaft. Nur Rouven guckt als würde er gleich den Fotografen verkloppen.

Naja er hat wahrscheinlich kurz vorher gesagt: "Mach hinne. Wir müssen wieder Masken aufziehen und auf 1,5 m Mindestabstand gehen...." Und dann trödelt der beim Fotomachen.

;-)

Drei Punkte für Taiwo!

benhur, Donnerstag, 18.06.2020, 15:34 (vor 21 Tagen) @ tomo

Wenn mir ein riesengroßes BVB-Logo im Gesicht hängt, würde ich auch ne Fresse ziehen :-(

Drei Punkte für Taiwo!

ulis05, Donnerstag, 18.06.2020, 15:45 (vor 21 Tagen) @ holger

Vielleicht wächst da ja doch ein Team.

--
Ich geh (n)immer nuff

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

Bruchwegteufel, Donnerstag, 18.06.2020, 08:58 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Lese anderswo schon wieder Bremer mimimi.
Doofmund wär ja sooo schwach gewesen etc.... :narrenknapp:

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

tachzusammen @, Donnerstag, 18.06.2020, 09:05 (vor 21 Tagen) @ Bruchwegteufel

Wir waren einfach gut. Standen sicher und haben nichts zugelassen. Punkt. Samstag geht es weiter!

Spieltag 32 - Abstiegsk(r)ampf

kostemer, Donnerstag, 18.06.2020, 09:46 (vor 21 Tagen) @ Bruchwegteufel

Ganz schlimm. Selbst mancher Dortmund Fan wirft dem eigenen Team Wettbewerbsverzerrung vor.
Wenn die Bremer unseren Sieg nur auf Dortmund schieben kann uns das aber auch in die Karten spielen.

Leipzig...

DON, Donnerstag, 18.06.2020, 09:36 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

...hätte gewinnen müssen. Da haben die Schiris ihren Teil dazu beigetragen, dass Düsseldof uns an einem perfekten Tag doch noch in die Suppe spuckt!

Es hätte einen glasklaren Elfer geben MÜSSEN! Wo war da der Videoschiri? Im Falschen (Wein)Keller? Und unmittelbar vor dem Anschlusstreffer der Düsseldorfer gab es ein Offensivfoul, das abgepfiffen gehört - wieder keine Meldung aus dem Luftschutzbunker. Als ich die Zusammenfassung gestern gesehen hab, war die Freude über unseren grandiosen Sieg dann doch etwas getrübt bei mir.

Diese Entscheidungen können am Ende sehr sehr teuer werden, denn durch sind wir noch lange nicht. Ich hab unsere Jungs zwar selten so stark gesehen, aber das Spiel der Bremer gegen die Bayern war auch beeindruckend. Die haben gekämpft und alles gegeben, gegen eine Mannschaft die über Bundesliga-Niveau kickt. Das ist ein extrem unangenehmer Gegner und selbst ein Punkt gegen Bremen wäre erstens kein Selbstläufer und 2. nicht die Rettung. Wenn ich mir das Restprogramm der Fortunen ansehe, sieht das auf dem Papier eher easy aus - 6 Punkte sind da keine spinnerei. Wir müssen gegen starke Bremer ran, die um ihr Leben kämpfen werden und dann gegen einen aus der Top 4, die gestern auch gezeigt haben, dass die noch Bock auf Liga haben.

Ich bin ehrlich, mir geht die Flatter und ich hoffe, die Mannschaft bleibt jetzt fokussiert und feiert sich nicht wochenlang selbst für den Sieg in Dortmund und bemerkt hinterher, dass sie in Liga 2 antreten muss. Sorry, aber bei unserer unbeständigkeit kann alles passieren.

Leipzig...

Seminator, Donnerstag, 18.06.2020, 09:46 (vor 21 Tagen) @ DON

Diese Entscheidungen können am Ende sehr sehr teuer werden

So sieht es aus. Wenn man bedenkt, dass dadurch in die Bundesligatabelle eingegriffen wird, geht es um richtig Schotter. Es handelte sich dabei um wirklich Spielentscheidende Szenen und in dieser Phase der Saison auch eine Hypothek im Abstiegskampf. Wir sind dadurch betroffen, aber Bremen vielleicht noch mehr.

Leipzig...

knightclub @, Donnerstag, 18.06.2020, 11:16 (vor 21 Tagen) @ Seminator

bremen deutlich mehr. Die müssen - angesichts des resprogramms eigentlich nun beide Spiele gewinnen. Da DüDo doch zumindest drei Punkte machen sollte. Zudem haben die ja auch ein schlechtes Torverhältnis.

Apropos. Und wenn wir uns nicht von den Pillendrehern wieder in rekordverdächtiger Weise abschießen lassen, sollte vom Torverhältnis auch schon ein Remis gegen Bremen langen. Allerdings wäre es fatal, wenn die Truppe mit der Einstellung "unentschieden langt" gegen Werder in die Partie geht. Ziel sollte schon ein Dreier sein, um dann am letzten Spieltag wieder gegen die goldene Ananas zu spielen (was wir ja eigentlich in der Regel immer geschafft haben mit der klaren Rettung spätestens am vorletzten Spieltag.)

St. Juste in der Sportschau Elf

holger @, Donnerstag, 18.06.2020, 11:00 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Ausgangslage

Lerche51, Donnerstag, 18.06.2020, 11:04 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV

Wenn man die meisten Posts nach dem Spiel hier liest, könnte man meinen, wir hätten das Spiel verloren. Viele, wenn nicht alle, haben doch im Leben nicht mit einem Sieg gerechnet. Eigentlich war davon auszugehen, dass sich auch nach dem 32. Spieltag an der Tabellenkonstellation nichts ändern würde. Jetzt haben wir gewonnen und unsere Lage deutlich VERBESSERT, sowohl gegenüber Bremen als auch Düsseldorf (obwohl die auch überraschend gepunktet haben). Düsseldorf und Bremen haben Druck, mächtig Druck! Wir können/dürfen zwar nicht entspannen, aber uns über den Sieg freuen und darüber, dass wir unserer Konkurrenz den Druck nochmal deutlich erhöht haben.

Ausgangslage

Seminator, Donnerstag, 18.06.2020, 11:22 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Düsseldorf und Bremen haben Druck, mächtig Druck!

Unsere Spieler haben oft genug gezeigt, dass sie mit "Oberkante Unterlippe" eher Punkte holen können.

Vielleicht ist es deswegen so, dass

Wenn man die meisten Posts nach dem Spiel hier liest, könnte man meinen, wir hätten das Spiel verloren.

die meisten sich so verhalten. Man befürchtet, dass sie vielleicht entspannter sind und es in die Hose gehen könnte.

Ausgangslage

Schwan05, Donnerstag, 18.06.2020, 11:24 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Der Sieg war überragend und überraschend - ganz klar.

Das Grundproblem ist halt einfach, dass kaum noch jemand ein Grundvertrauen in diese Mannschaft hat. Immer wieder hauen sie solche Spiele raus und man denkt ok sie haben es jetzt geschnallt und dann direkt im nächsten Spiel kommt der Tritt in die Eier.

Es darf jetzt aber keinen Tritt in die Eier mehr geben. Mit auch nur 1% weniger Einstellung/Laufbereitschaft am Sa bekommen wir gegen Bremen auf die Schnauze. Und dann geht alles wieder von vorne los...

Ausgangslage

tomo, Donnerstag, 18.06.2020, 11:27 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Da hast du absolut recht. Wir haben nun da unten drin die mit Abstand beste Ausgangslage für die letzten beiden Spieltage. Dennoch ist durch den Sieg aber auch die „Fallhöhe“ wieder höher. Wenn’s jetzt doch schief geht ist‘s eben um so bitterer. Zumal eben die meisten das lustige Wechselspiel im Hinterkopf haben, das die Mannschaft zur Perfektion getrieben hat. Trotzdem muss ich sagen, dass ich nach wie vor einen klaren Aufwärtstrend seit Frankfurt sehe. Die Leistung hat immer gestimmt, es ist eher eine klassische Ergebniskrise. Wegen dieses Trends bin ich auch optimistisch. Auch weil Bremen unter Zugzwang steht und wir das Spiel nicht machen müssen. Diese Grundkonstellation war in der Hinrunde übrigens genau die gleiche. Wir wissen ja, wie das ausgegangen ist :-)

Ausgangslage

Cosmopilot, Donnerstag, 18.06.2020, 12:01 (vor 21 Tagen) @ tomo

Auch weil Bremen unter Zugzwang steht und wir das Spiel nicht machen müssen. Diese Grundkonstellation war in der Hinrunde übrigens genau die gleiche. Wir wissen ja, wie das ausgegangen ist :-)

Glaube nicht das Bremen von der ersten Minuten voll draufgeht, die werden abwartend
spielen und uns das Spiel machen lassen, das liegt uns nicht. Weiß mittlerweile die ganze Liga.
Die werden lauern auf Fehler, z. B. nach einer Ecke schnell kontern.

Ich bin mal zuversichtlich das wir nicht auch noch das vierte Heimspiel in Folge verlieren..

Ausgangslage

Lerche51, Donnerstag, 18.06.2020, 13:02 (vor 21 Tagen) @ Cosmopilot

Dann machen eben auch nicht das Spiel. Bleibt der Ball halt liegen.:-D

Ausgangslage

Nope @, Donnerstag, 18.06.2020, 13:45 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Man kann es drehen und wenden wie man will. Samstag ist das Saisonfinale. Das muss gewonnen werden.

Dazu hat man die Eier oder man hat sie nicht.

Alles andere ist primär!

Ausgangslage

dadum @, Donnerstag, 18.06.2020, 16:26 (vor 21 Tagen) @ Nope

Man kann es drehen und wenden wie man will. Samstag ist das Saisonfinale. Das muss gewonnen werden.

Für Bremen ist das so ja. Wir kriegen eine zweite Chance wenn wir nicht gewinnen...

Dazu hat man die Eier oder man hat sie nicht.

Alles andere ist primär!

Eier sind immer gut.

Ausgangslage

Jammerlappe, Buxtehude, Donnerstag, 18.06.2020, 17:26 (vor 21 Tagen) @ Nope

Man kann es drehen und wenden wie man will. Samstag ist das Saisonfinale. Das muss gewonnen werden.

Dazu hat man die Eier oder man hat sie nicht.

Alles andere ist primär!

Sign.

Ich gehe tatsächlich davon aus, dass DD 6 Punkte holt. Nicht nur wegen der Gegner, sondern auch aufgrund der Mentalität, die sie zeigen. Für die ist noch 180 Minuten lang Nachspielzeit in Leipzig...

Ausgangslage

Lerche51, Donnerstag, 18.06.2020, 18:01 (vor 20 Tagen) @ Jammerlappe

Man kann es drehen und wenden wie man will. Samstag ist das Saisonfinale. Das muss gewonnen werden.

Dazu hat man die Eier oder man hat sie nicht.

Alles andere ist primär!


Sign.

Ich gehe tatsächlich davon aus, dass DD 6 Punkte holt. Nicht nur wegen der Gegner, sondern auch aufgrund der Mentalität, die sie zeigen. Für die ist noch 180 Minuten lang Nachspielzeit in Leipzig...

Und wenn sie weiter so vom Schiri/VAR bevorteilt werden wie zuletzt, dann geht bei denen noch was.

Ausgangslage

dadum @, Donnerstag, 18.06.2020, 18:27 (vor 20 Tagen) @ Lerche51

Man kann es drehen und wenden wie man will. Samstag ist das Saisonfinale. Das muss gewonnen werden.

Dazu hat man die Eier oder man hat sie nicht.

Alles andere ist primär!


Sign.

Ich gehe tatsächlich davon aus, dass DD 6 Punkte holt. Nicht nur wegen der Gegner, sondern auch aufgrund der Mentalität, die sie zeigen. Für die ist noch 180 Minuten lang Nachspielzeit in Leipzig...


Und wenn sie weiter so vom Schiri/VAR bevorteilt werden wie zuletzt, dann geht bei denen noch was.

Ja, dann holen sie 9 Punkte!

Jesses.

Ihr benehmt Euch ja wie Werder die ganze Zeit schon.

Wir holen mindestens einen Punkt am Samstag.
Das heißt, dass es in Leverkusen noch um was geht, wenn Düsseldorf gewinnt.
So what?

Ich gebe nichts auf Augsburg, aber Union wird sich reinhängen.

Und wir auch.

Ausgangslage

Anton_S, Donnerstag, 18.06.2020, 19:24 (vor 20 Tagen) @ dadum

Klar kämpfen wir Werder nieder und wir haben noch die zweite Chance gegen B04!
Am Samstag den 27.6. geht es richtig zur Sache und B04 hat doch da schon das DFB-Pokal-Finale im Kopf, da will doch jeder Spieler von denen dabei sein. Den Dreier zum Klassenerhalt holen wir spätestens in Köln-Ost!

Ausgangslage

Jammerlappe, Buxtehude, Donnerstag, 18.06.2020, 19:14 (vor 20 Tagen) @ Lerche51

Man kann es drehen und wenden wie man will. Samstag ist das Saisonfinale. Das muss gewonnen werden.

Dazu hat man die Eier oder man hat sie nicht.

Alles andere ist primär!


Sign.

Ich gehe tatsächlich davon aus, dass DD 6 Punkte holt. Nicht nur wegen der Gegner, sondern auch aufgrund der Mentalität, die sie zeigen. Für die ist noch 180 Minuten lang Nachspielzeit in Leipzig...


Und wenn sie weiter so vom Schiri/VAR bevorteilt werden wie zuletzt, dann geht bei denen noch was.

Das kommt noch "on top" wie Reinhold Beckmann sagen würde.

Ausgangslage

leboef, Donnerstag, 18.06.2020, 12:47 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Ich erinnere an die Saison 2001/2002, hat da nicht auch eine Mannschaft (mir fällt der Name grad nicht ein) lächerliche 3 Punkte aus 3 Spielen gebraucht um erstmalig in die Bundesliga aufzusteigen? Ging irgendwie schief und keiner hatte es gedacht...

Oder wem das nicht reicht, grad im Kicker gewesen:
https://www.kicker.de/774460/artikel/lieblingsspiel_fcn_abstiegsdrama_und_verfruehte_da...

Ich sehe unsere Ausgangsposition unverändert, wie dürfen gegen Bremen nicht verlieren (wenn wir nicht auf Hilfe anderer angewiesen sein wollen). Wir haben also auch Druck, die Fallhöhe kann hoch sein und der Druck noch mehr steigen wenn wir gegen Bremen verlieren und Düsseldorf gewinnt. Dazu ist die Mannschaft diese Saison unberechenbar.

Ausgangslage

undichsachnoch, Donnerstag, 18.06.2020, 16:06 (vor 21 Tagen) @ leboef


Oder wem das nicht reicht, grad im Kicker gewesen:
https://www.kicker.de/774460/artikel/lieblingsspiel_fcn_abstiegsdrama_und_verfruehte_da...

Ich sehe unsere Ausgangsposition unverändert, wie dürfen gegen Bremen nicht verlieren (wenn wir nicht auf Hilfe anderer angewiesen sein wollen). Wir haben also auch Druck, die Fallhöhe kann hoch sein und der Druck noch mehr steigen wenn wir gegen Bremen verlieren und Düsseldorf gewinnt. Dazu ist die Mannschaft diese Saison unberechenbar.

Nürnberg stand auf dem 12. Platz vor dem letzten Spieltag - und dann gewinnen alle die gewinnen mussten, damit Nürnberg noch abkackt: Stuttgart, Rostock, Freiburg(in Nürnberg) Frankfurt (vs. die Bauern 5:1 !!!) So kann's gehen.

Ich bin da ganz bei Dir leboef.

Das war ein überaus geiler Sieg gestern, der jedoch erst am Samstag veredelt werden muss, damit es am Ende passt.
Das Einzige was bei uns in dieser Saision konstant war war die Inkonstanz! :-|

Also: Noch einmal alles raushauen bitte Jungs, damit diese Schei..saison ein gutes Ende findet.

NUR DER FSV!!!:dh:

Ausgangslage

dadum @, Donnerstag, 18.06.2020, 16:32 (vor 21 Tagen) @ leboef

Ich sehe unsere Ausgangsposition unverändert, wie dürfen gegen Bremen nicht verlieren (wenn wir nicht auf Hilfe anderer angewiesen sein wollen). Wir haben also auch Druck, die Fallhöhe kann hoch sein und der Druck noch mehr steigen wenn wir gegen Bremen verlieren und Düsseldorf gewinnt. Dazu ist die Mannschaft diese Saison unberechenbar.

Eijo.

Die Ausgangslage hat sich halt so verändert, wie gestern mit dem 1:0.

Da war noch nix durch, aber es machte einiges leichter.

Ausgangslage

TuS-FSV, Freitag, 19.06.2020, 07:48 (vor 20 Tagen) @ leboef

Ich erinnere an die Saison 2001/2002, hat da nicht auch eine Mannschaft (mir fällt der Name grad nicht ein) lächerliche 3 Punkte aus 3 Spielen gebraucht um erstmalig in die Bundesliga aufzusteigen? Ging irgendwie schief und keiner hatte es gedacht...

Ja. Das haben viele im Hinterkopf von uns Fans. Ich kann mich da ebenfalls nicht von freisprechen. Zumal auch hier davon auszugehen ist, das die Konkurrenz die Spiele gewinnt. Augsburg und Union waren eigentlich auf dem Weg nach unten. Augsburg hat von dem Zwischenhoch am Ende der Hinrunde sowie ein paar Duselsiegen bzw. Duselunentschieden profitiert. Union hat von der Hinrunde profitiert bzw. denen hat deren Standardstärke gerettet. Köln wie 2003 alles am Abschenken wo es um nix mehr geht.
Auf der anderen Seite hilft es nix mit voller Hose an die Sache heranzugehen.

Ich sehe unsere Ausgangsposition unverändert, wie dürfen gegen Bremen nicht verlieren (wenn wir nicht auf Hilfe anderer angewiesen sein wollen). Wir haben also auch Druck, die Fallhöhe kann hoch sein und der Druck noch mehr steigen wenn wir gegen Bremen verlieren und Düsseldorf gewinnt. Dazu ist die Mannschaft diese Saison unberechenbar.

Ja. Nach wie vor ist das Spiek gegen Bremen entscheidend. Aber der Druck ist stärker auf Bremen. Und wenn das schief geht können wir es immer noch aus eigener Kraft schaffen, wobei Leverkusen schwerer wird wie Dortmund. Das Torverhältnis würde uns nicht helfen. Wer 5 bzw. 6 Punkte aufholt holt vermutlich auch die 6 Tore auf. Selbst bei minimalen Ergebnissen mit einem Tor Unterschied wären ja schon 4 Tore aufgeholt...

Ausgangslage

ulis05, Donnerstag, 18.06.2020, 15:57 (vor 21 Tagen) @ Lerche51

Hat aber doch auch keiner gesagt, dass man sich nicht freut.
Dennoch lässt einen die Erfahrung der letzten Jahre und insbesondere dieser Saison Befürchtungen hochkommen.
Und wenn man sich dier ersten Posts gestern anschaut, dann war das Vertrauen in unsere Jungs wohl auch nicht so groß:
Zitate:
"Was für ein Fehlpassfestival.

Das kann man ja kaum mit anschauen... furchtbar.

Also die ersten 20 Minuten waren schlimm, danach wurde es langsam aber sicher besser
..."
Und ich war auch verzweifelt als der Johnny die erste Chance verdaddelt hatte und nicht rübergelegt hat. Aber das Team hat mich gestern eines besseren belehrt, nicht zum ersten mal in dieser Saison, dieses mal aber positiv!

Insgesamt entsteht bei mir gerade wieder ein wenig von dem alten 05-Fieber.
War in den letzten Jahren selten vor einem Spiel so aufgeregt und nervös wie gestern. Und das trotz Corona und nur TV-Fußball.
Mein Herz schlägt schon jetzt schneller, wenn ich am Samstag 15.30 denke. Hoffe, ich werde nicht schon wieder enttäuscht.

--
Ich geh (n)immer nuff

Abstiegskampfgefühlschaos

Carvel, Donnerstag, 18.06.2020, 12:17 (vor 21 Tagen) @ TuS-FSV
bearbeitet von Carvel, Donnerstag, 18.06.2020, 12:21

Sie haben es tatsächlich geschafft. Ich muss sagen, Repsekt, liebes Team! Ihr habt auch in Halbzeit 2 nicht die Nerven verloren. Ganz im Gegenteil, spätestens ab der 60. Minute waren wir dem 3:0 irgendwie näher, als Dortmund am Anschlusstreffer. Drei Punkte, sauber die Haar geschnitte, eigentlich eine Riesenerleichterung.

Aber irgendwie fingen bei mir sofort die Rechenspiele an. Dabei sollten fünf Punkte Vorsprung doch für eine gewisse Erleichterung sorgen – zumindest bei den Fans (wenn es der Mannschaft genau so geht wie mir, nimmt keiner das Spiel am Samstag auf die leichte Schulter). Naja, in knapp 60 Stunden sind wir schlauer, haben vielleicht sogar Gewissheit.

Und abschließend: unsere Mannschaft stellt mich vor Rätsel. Das war gestern klasse, geschlossen für das große Ziel gekämpft, mit guten Einzelaktionen und sauberer Teamleistung – warum nicht die ganze Zeit so? Dann würden wir statt gegen den Abstieg um Platz 7 kämpfen (es sei dahingestellt, was das wiederum für uns bedeuten würde). Auch Spieler, die zuletzt in der Kritik standen und denen man nicht so richtig abnahm, dass sie alles für das große Vereinsziel geben, haben sich gestern gut und mannschaftsdienlich präsentiert.

... und wenn sie so agieren, als Mannschaft, dann zeigt sich auch, was für tolle Kicker wir da haben. Leider waren nun schon zwei Spielzeiten hintereinander die Hoffnungen vergeblich, dass die Mannschaft an dieser Situation wachsen und sich daraus weiterentwickeln kann. Aber aller guten Dinge sind drei ...

/klar ist: das Gefühlschaos ist nicht unbegründet, schließlich ließen die Leistungen in den Folgespielen immer deutlich zu wünschen übrig. Und eine Niederlage gegen Bremen würde wahrscheinlich nicht nur die Situation fürs Leverkusen-Spiel wieder deutlich verschärfen, sondern auch wieder die Argumente betonen, die dem Verein vorgeworfen werden. Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt ... die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte.

Abstiegskampfgefühlschaos

Jammerlappe, Buxtehude, Donnerstag, 18.06.2020, 13:02 (vor 21 Tagen) @ Carvel


.. die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte.


Hm. Offensichtlich eben nicht. Sondern in den Extremen.

Damit aufhören. JETZT! :dh:

Abstiegskampfgefühlschaos

Carvel, Donnerstag, 18.06.2020, 13:08 (vor 21 Tagen) @ Jammerlappe


.. die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte.

Hm. Offensichtlich eben nicht. Sondern in den Extremen.

Damit aufhören. JETZT! :dh:

Stimmt. Danke :D

Nebensache...

holger @, Freitag, 19.06.2020, 08:26 (vor 20 Tagen) @ TuS-FSV

[image]

Nebensache...

Hechtsheimer, Freitag, 19.06.2020, 10:25 (vor 20 Tagen) @ holger

Ja, das ging komplett unter. Allein deswegen könne mer net absteige ;-)

Nebensache...

TuS-FSV, Freitag, 19.06.2020, 11:57 (vor 20 Tagen) @ Hechtsheimer

Ja, das ging komplett unter. Allein deswegen könne mer net absteige ;-)

Naja irgendwann reisst jede Serie. Und gegen Bremen u. Leverkusen wäre dies der denkbar ungünstigste Moment. Wobei viele der verwandelten Elfer auch wichtig waren.

Nebensache...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 19.06.2020, 12:21 (vor 20 Tagen) @ TuS-FSV

Ja, das ging komplett unter. Allein deswegen könne mer net absteige ;-)


Naja irgendwann reisst jede Serie. Und gegen Bremen u. Leverkusen wäre dies der denkbar ungünstigste Moment. Wobei viele der verwandelten Elfer auch wichtig waren.

Ist schon krass,der letzte verschossene Elfer von Adam 2013, vor seinem Abschied bei Mainz.
Nicht berücksichtigt sind jede Menge verwandelte Elfer in Pokalspielen.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Nebensache...

grisue, Freitag, 19.06.2020, 13:09 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Hätten Sie mal 2011 schon diese Treffsicherheit gehabt :-D

Nebensache...

TuS-FSV, Freitag, 19.06.2020, 13:39 (vor 20 Tagen) @ grisue

Hätten Sie mal 2011 schon diese Treffsicherheit gehabt :-D

Oder Zidan in der Abstiegssaison 2006/2007.

Nebensache...

TuS-FSV, Freitag, 19.06.2020, 13:38 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Ja, das ging komplett unter. Allein deswegen könne mer net absteige ;-)


Naja irgendwann reisst jede Serie. Und gegen Bremen u. Leverkusen wäre dies der denkbar ungünstigste Moment. Wobei viele der verwandelten Elfer auch wichtig waren.


Ist schon krass,der letzte verschossene Elfer von Adam 2013, vor seinem Abschied bei Mainz.
Nicht berücksichtigt sind jede Menge verwandelte Elfer in Pokalspielen.

Wobei es im Pokal auch verschossene Elfer gab. Habe da zumindest das Elfmeterschießen gegen Chemnitz 2014 im Kopf.

Nebensache...

Hechtsheimer, Freitag, 19.06.2020, 15:35 (vor 20 Tagen) @ TuS-FSV

Pokal ist ja auch für uns nicht normal :-D

Nebensache...

Nope @, Freitag, 19.06.2020, 13:24 (vor 20 Tagen) @ TuS-FSV


Naja irgendwann reisst jede Serie. Und gegen Bremen u. Leverkusen wäre dies der denkbar ungünstigste Moment. Wobei viele der verwandelten Elfer auch wichtig waren.

Genau das ging mir durch den Kopf, als JPM sich den Ball nahm.
Aber ist ja gut gegangen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum