Kicker: "Verträge enden nicht mit dem 30. Juni, wenn..." (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 24.03.2020, 11:44 (vor 15 Tagen)

Noch hoffen die nationalen Ligen, die Saison bis zum 30. Juni mit Geisterspielen zu Ende bringen zu können - auch weil mit diesem Stichtag viele Profiverträge enden, zudem Stars bereits bei neuen Klubs unterschrieben haben. Die gängige Meinung ist, dass Profis mit auslaufendem Vertrag nur per Sondervereinbarung über den 30. Juni hinaus gehalten werden könnten - dem widerspricht nun Prof. Dr. Philipp Fischinger im kicker-Interview.

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: "Verträge enden nicht mit dem 30. Juni, wenn..."

Enderle, Dienstag, 24.03.2020, 13:11 (vor 15 Tagen) @ Alsodoch

Es gab auch schon Pokalendspiele im Juli.
Das ist nicht das Hauptproblem, man muss sich eben einigen anstatt komplett in die Insolvenz zu gehen

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum