Kandidaten aus der Presse - Herrlich (Rund um Fußball)

ulis05, Montag, 11.11.2019, 08:35 (vor 34 Tagen)

http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/schwarz-nachfolge-macht-s-herrlich_110910

Der FSV Mainz 05 hat Heiko Herrlich als potenziellen Nachfolger des geschassten Sandro Schwarz ins Visier genommen.

Keine Ahnung ob ich das gut finden würde oder nicht.

--
Ich geh (n)immer nuff

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

55122 05-erJung', Montag, 11.11.2019, 08:52 (vor 34 Tagen) @ ulis05

http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/schwarz-nachfolge-macht-s-herrlich_110910

Der FSV Mainz 05 hat Heiko Herrlich als potenziellen Nachfolger des geschassten Sandro Schwarz ins Visier genommen.

Keine Ahnung ob ich das gut finden würde oder nicht.

die üblichen Verdächtigen werden abgeklappert & in die Runde geworfen.
Journalismus 2019 halt.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Hirsch05, Montag, 11.11.2019, 14:28 (vor 33 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Journalismus 2019 halt.

Weil es ja früher ganz anders war und die Fans lieber gar keine spekulationsartikel lesen würden. Mal ehrlich, das gehört doch dazu und macht auch ein bisschen Spaß bzw. lenkt ein wenig von der traurigen Gesamtsituation ab...

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 09:10 (vor 34 Tagen) @ ulis05

http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/schwarz-nachfolge-macht-s-herrlich_110910

Der FSV Mainz 05 hat Heiko Herrlich als potenziellen Nachfolger des geschassten Sandro Schwarz ins Visier genommen.

Keine Ahnung ob ich das gut finden würde oder nicht.

Neutral sehe ich ihn. Große Begeisterung nicht. Hat bislang erst moderat gut gewirkt. Bei Regensburg war er recht gut, ging aber mit dem Aufstieg glaub zu Leverkusen, wo es dann insgesamt durchwachsen war. Er hat ein paar eigenständige Ideen dort gehabt, die teilweise auch gezündet haben.

Aus meiner Sicht stehe ich dem positiver gegenüber als viele andere (altgediente) Namen.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Muellerliese, Montag, 11.11.2019, 09:16 (vor 34 Tagen) @ MPO

Woher wollen die das denn so schnell wissen.. kann mir nicht vorstellen, dass da was durchsickert

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Jammerlappe, Buxtehude, Montag, 11.11.2019, 09:20 (vor 34 Tagen) @ Muellerliese

Woher wollen die das denn so schnell wissen.. kann mir nicht vorstellen, dass da was durchsickert

Natürlich nicht. Aber irgendwie muss man ja seinen Content produzieren.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Milestone-Mainz, Montag, 11.11.2019, 09:24 (vor 34 Tagen) @ Muellerliese

Woher wollen die das denn so schnell wissen.. kann mir nicht vorstellen, dass da was durchsickert

Einfach die üblichen Verdächtigen aufschreiben, reicht locker für einen Artikel.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Stingbo, Montag, 11.11.2019, 09:46 (vor 34 Tagen) @ Milestone-Mainz

Warum nicht Bruno Labaddia
Hat in Wolfsburg gute Arbeit gemacht.allerdings vor Wolfsburg eher mässig.
Bi Svenson oder Buvac
Wären so meine Favoriten
Aber bitte kein Jens Kelller oder gar Antifussballer wie Kovac etc.
Mer weiss es nedd
Rouven macht das schon☺

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Seminator, Montag, 11.11.2019, 09:52 (vor 34 Tagen) @ Stingbo

Rouven macht das schon☺

Diese Befürchtung habe ich auch.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Spielwitz, Montag, 11.11.2019, 10:51 (vor 34 Tagen) @ Seminator

Das haben wir jetzt verstanden, dass du Rouven nichts zutraust.
Es ist daher unnötig, es permanent zu wiederholen.

Du erinnerst sonst noch an AFD-Forentrolle, die bei jedem Thema ein verträumtes "Merkelmussweg" hinrotzen...

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

strombergbernd, Montag, 11.11.2019, 11:31 (vor 34 Tagen) @ Spielwitz

Du erinnerst sonst noch an AFD-Forentrolle, die bei jedem Thema ein verträumtes "Merkelmussweg" hinrotzen...

Manche Sachen erledigen sich durch (Lebens-)Zeitablauf früher oder später von selbst. Sowohl bei solchen Leuten, als auch bei solchen Leuten.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Seminator, Montag, 11.11.2019, 11:45 (vor 34 Tagen) @ strombergbernd

Du erinnerst sonst noch an AFD-Forentrolle, die bei jedem Thema ein verträumtes "Merkelmussweg" hinrotzen...


Manche Sachen erledigen sich durch (Lebens-)Zeitablauf früher oder später von selbst. Sowohl bei solchen Leuten, als auch bei solchen Leuten.

Ich empfehle dir Herr der Fliegen zu lesen. Solltes du keine Bücher mögen, gibt es das auch als Film.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

strombergbernd, Montag, 11.11.2019, 12:12 (vor 34 Tagen) @ Seminator

Ich empfehle dir Herr der Fliegen zu lesen. Solltes du keine Bücher mögen, gibt es das auch als Film.

Ich mag Bücher sehr. Fast zu sehr. Der Stapel ungelesener Bücher ist hoch und wenn ich mich nicht beherrschen würde, würde er auch immer weiter wachsen. So bleibt die Höhe unterm Strich auf fast gleichem Niveau.

Neulich habe ich eine Biographie über Hans-Christian Ströbele gelesen. Sehr zu empfehlen. Unter anderem erfahren, dass er der Neffe von Herbert Zimmermann ist ("Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen...")

Als nächstes kommt dran von Ewald Lienen "Ich war schon immer ein Rebell". Ich war bei einer Lesung von ihm. War sehr unterhaltsam.

Den empfohlenen Film habe ich schon mal gesehen. Hinterher das Buch zu lesen, ist meist so ne Sache.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Seminator, Montag, 11.11.2019, 11:40 (vor 34 Tagen) @ Spielwitz

Das haben wir jetzt verstanden, dass du Rouven nichts zutraust.

Das habe ich nicht gesagt. Ich traue ihm Mainz05 nicht zu, mit allem was damit zu tun hat. Da wir es aber nicht mehr sind, geht es vermutlich schon in Ordnung.

Du erinnerst sonst noch an AFD-Forentrolle, die bei jedem Thema ein verträumtes "Merkelmussweg" hinrotzen...

Nun haben wir es geschafft. Heute Morgen als Hasser bezeichnet und nun das. Wenn die Argumente fehlen, geht es unter die Gürtellinie. Ich würde an deiner Stelle die Lichtverhältnisse ändern, denn du spiegelst dich auf dem Bildschirm.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

TuS-FSV, Montag, 11.11.2019, 12:11 (vor 34 Tagen) @ Stingbo

Warum nicht Bruno Labaddia
Hat in Wolfsburg gute Arbeit gemacht.allerdings vor Wolfsburg eher mässig.
Bi Svenson oder Buvac
Wären so meine Favoriten
Aber bitte kein Jens Kelller oder gar Antifussballer wie Kovac etc.
Mer weiss es nedd
Rouven macht das schon☺

Labbadia mag ich persönlich nicht. Langfristig Erfolg hatte er nie. Keller kann ich schwer beurteilen. Auf Schalke kam man mkt seiner zurückhaltenden Persönlichkeit wohl nicht zurecht, aber er war von den Ergebnissen her relativ solide.
Kovac würde eigentlich passen. Er könnte unsere größte Baustelle (defensive) anpacken und hat in Frankfurt gezeigt, das er gut Mannschaften mit vielen ausländischen Spielern zu einer Einheit formen kann. Allerdings wird er wegen seinen Aussagen zu Frankfurt hier nur schwer vermittelbar sein.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

OzzY, Montag, 11.11.2019, 12:54 (vor 34 Tagen) @ TuS-FSV

Kovac wird sich bestimmt nicht nach Bayern, den kleinen 1. FSV Mainz 05 antun... da wird er bestimmt noch ganz andere Angebote kriegen...

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

benhur, Montag, 11.11.2019, 19:12 (vor 33 Tagen) @ Stingbo

Jürgen Kramny

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 10:11 (vor 34 Tagen) @ Muellerliese

Woher wollen die das denn so schnell wissen.. kann mir nicht vorstellen, dass da was durchsickert

Da sickert auch nix durch. Entweder machen die einfach Transfermarkt.de auf und schauen, welche Trainer gerade auf dem Markt und realistisch für Mainz sind. Oder die jeweiligen Spindoktoren der Trainer bringen Material an die Presse, um sich in Erinnerung zu rufen (rouven).

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

spoiler1905, Montag, 11.11.2019, 10:39 (vor 34 Tagen) @ MPO

Na ja, soviele Kandidaten gibt es ja auch nicht.

Am liebsten wäre mir Kovac. Ja, klar ich weiss völlig unrealistisch.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 10:45 (vor 34 Tagen) @ spoiler1905

Na ja, soviele Kandidaten gibt es ja auch nicht.

Sagen wir mal so: Kandidaten, die Rouven haben will, sind überschaubar. Potentielle Kandidaten: Reichlich. Würde mich nicht wundern, wenn Rouven Schröder heute die 100te Kandidatenbewerbung aus dem Fax/Emailposteingang geholt hat.

Wir haben einen von 18 sehr gut bezahlten Trainerposten, wo es reichlich Exposition gibt.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

spoiler1905, Montag, 11.11.2019, 10:55 (vor 34 Tagen) @ MPO

Ja, da gebe ich Dir Recht. Ich vertraue da mal Rouven. Er wird schon den richtigen finden.

Bin mal gespannt.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Hirsch05, Montag, 11.11.2019, 14:31 (vor 33 Tagen) @ MPO

Woher wollen die das denn so schnell wissen.. kann mir nicht vorstellen, dass da was durchsickert


Da sickert auch nix durch. Entweder machen die einfach Transfermarkt.de auf und schauen, welche Trainer gerade auf dem Markt und realistisch für Mainz sind. Oder die jeweiligen Spindoktoren der Trainer bringen Material an die Presse, um sich in Erinnerung zu rufen (rouven).

Gut, dass du das immer so sicher weißt. Kennst sicher alle 20 Leute, die bei sowas mit beteiligt sind, und diese sind natürlich allesamt verschwiegen hoch zehn. :peace:

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 15:30 (vor 33 Tagen) @ Hirsch05

Gut, dass du das immer so sicher weißt. Kennst sicher alle 20 Leute, die bei sowas mit beteiligt sind, und diese sind natürlich allesamt verschwiegen hoch zehn. :peace:

Im Gegensatz zu den meisten hier hab ich mal in nem Verlag gearbeitet, hab noch Freunde (dort und in nem anderen Verlag) und ja, tut mir leid: Da wird tatsächlich nur mit Wasser gekocht. Und das teilweise wirklich nicht sehr gut.

Sorry, dass ich dir da irgendwelche Illusionen raube.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Hirsch05, Montag, 11.11.2019, 16:28 (vor 33 Tagen) @ MPO

Im Gegensatz zu den meisten hier hab ich mal in nem Verlag gearbeitet, hab noch Freunde (dort und in nem anderen Verlag) und ja, tut mir leid: Da wird tatsächlich nur mit Wasser gekocht. Und das teilweise wirklich nicht sehr gut.

Sorry, dass ich dir da irgendwelche Illusionen raube.

Du raubst mir keine Illusionen. Aber wäre es denn so verkehrt, einzuräumen, dass die einen nur mit Wasser kochen, die anderen wirklich gut sind und viel dazwischen herumschwimmt? Das ist mir bei dir immer ein bisschen zu pauschal in Bezug auf Medien, und ich lese inzwischen schon ein paar Jahre hier mit. Und, ungelogen, ich habe auch Freunde in der Branche und vielleicht gerade deswegen musste ich hier mal reingrätschen. Sind immer noch alles verschiedene Menschen, und was sie als Arbeit ausspucken orientiert sich am Wunsch/Geifer der Leser. Per se sind also nicht die Schreiber die unmoralischen/bösen. Obwohl es da natürlich auch schwarze Schafe gibt, klar.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 16:58 (vor 33 Tagen) @ Hirsch05

Was deutsche Sportpresse im Allgemeinen angeht, schaut es wirklich sehr dünn aus. Da gibt es sicherlich ein paar, die gute Kontakte haben und gut vernetzt sind. Die sind dann meistens aber nicht sonderlich fachkundig, was den Fußball selbst angeht.

Generell gilt Sportjournalismus international auch eher als Witzfach, sehr fragwürdig. Da kommt man sehr weit mit bullshitten, Recherche ist da eher trivial, weil das Thema speziell beim Fußball auch extrem trivial ist.

Oder ums mal anders zu haben: Warum sollte ein im Thema Fußball (und zwar auch in Bezug der Lehre) wirklich fachkundiger Mensch den schlecht bezahlten Job eines Zeitungsreporters (über Jahre) machen, wenn er alternativ auch konkreter in dem Beruf arbeiten könnte. Talentscout, Videoassistent, Cotrainer, Trainer - notfalls mach ne eigene Firma auf mit so nem Quark wie Packing. Es ist so extrem viel Geld in der Branche, Verzweiflung und Unwissen groß, so dass du da schnell zu Erfolg kommen kannst.

Aber nochmal anders: Die Journalisten tun mir ja auch leid. Es geht in der Verlagsbranche extrem sparsam zu. Kein Printheft macht sonderlich viel Gewinn - wenn überhaupt. Es geht um Verkaufszahlen, Seriösität steht da hinten an. Dann wird nicht wirklich recherchiert, sondern Foren wie hier oder transfermarkt gescannt, ein bisserl geistig gefiltert, so dass es realistisch bleibt (das ist dann schon Bonus) und fertig ist der Artikel, der spannender und reißerischer ist, als wenn man tiefergehend spekuliert.

Ich fände es zum Beispiel spannend, wenn man Schröder nach einem Profil für den Trainer befragen würde und dadurch ein paar Rahmenpunkte erfährt, wonach gesucht wird (Umkehrschluss: Was vermisst wurde).

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Schwan05, Montag, 11.11.2019, 13:00 (vor 34 Tagen) @ Muellerliese

Na ja das ist ja einfache Mathematik.

Die ersten beiden Namen die mir gestern eingefallen sind als klar war das wir extern gucken würden, waren Hannes Wolf und Heiko Herrlich.

Wobei Bo immer noch mein Favorit wäre.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Gibamäng, Montag, 11.11.2019, 13:38 (vor 33 Tagen) @ Schwan05

Wieso eigentlich immer Bo Svensson?? Der hat doch 0,0 nachgewiesen das er was kann

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

TuS-FSV, Montag, 11.11.2019, 11:28 (vor 34 Tagen) @ MPO

http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/schwarz-nachfolge-macht-s-herrlich_110910

Der FSV Mainz 05 hat Heiko Herrlich als potenziellen Nachfolger des geschassten Sandro Schwarz ins Visier genommen.

Keine Ahnung ob ich das gut finden würde oder nicht.


Neutral sehe ich ihn. Große Begeisterung nicht. Hat bislang erst moderat gut gewirkt. Bei Regensburg war er recht gut, ging aber mit dem Aufstieg glaub zu Leverkusen, wo es dann insgesamt durchwachsen war. Er hat ein paar eigenständige Ideen dort gehabt, die teilweise auch gezündet haben.

Aus meiner Sicht stehe ich dem positiver gegenüber als viele andere (altgediente) Namen.

Sehe ich auch positiver als die anderen Kandidaten, die so in den Medien genannt wurden. Ich denke wir brauchen einen Trainer der Erfahrung mit der Arbeit mit jungen Spielern hat und diese weiterentwickeln kann. Kann mich erinnern das Herrlich auch als Jugendtrainer und mal ne DFB-Jugendmannschaft trainiert hat.

Ich könnte auch mit nem unbekannten Namen leben (z. B. einer der im A- oder B-Jugendbereich erfolgreich Talente gefördert und verbessert hat).

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

ulis05, Montag, 11.11.2019, 16:04 (vor 33 Tagen) @ TuS-FSV

Kann ich auch zu wenig beurteilen. Ich könnte aber vermutlich grundsätzlich mit nem jungen (oder unbekannteren) Trainer - beispielsweise aus der Jugend oder dem Amateurbereich- besser leben als mit den meisten gehandelten Namen. So richtig haut mich da keiner vom Hocker. Am ehesten noch Labadia und Herrlich, auf keinen Fall Keller, Slomka, Kovac usw. Über Mourinho würde ich zumindest nochmal drüber nachdenken :-D

--
Ich geh (n)immer nuff

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 11.11.2019, 18:23 (vor 33 Tagen) @ ulis05

Über Mourinho würde ich zumindest nochmal drüber nachdenken :-D

Dann prüfe mal so ein bisschen die Portokasse,,, :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

PLANITZER, Montag, 11.11.2019, 11:34 (vor 34 Tagen) @ ulis05
bearbeitet von PLANITZER, Montag, 11.11.2019, 11:38

Bin immer noch für den:
Meikel Schönweitz (war im NLZ); jetzt DFB; mit sehr guten Ideen, was NAchwuchs- Zukunft betrifft. Hat aber ausser U21 meines Wissens nie was trainiert.
Ob der frei kommt vom DFB - k.A.- aber Verträge gelten nur noch für Otto-NOrmalverbraucher

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Nahetal-05er, Montag, 11.11.2019, 12:41 (vor 34 Tagen) @ PLANITZER

Das wäre auch eine tolle Lösung. Meine Hoffnung wäre allerdings Zeljko Buvac. Kennt den Verein auch schon, weiss wie die Uhren hier ticken.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 12:51 (vor 34 Tagen) @ Nahetal-05er

Das wäre auch eine tolle Lösung. Meine Hoffnung wäre allerdings Zeljko Buvac. Kennt den Verein auch schon, weiss wie die Uhren hier ticken.

Eher "tickten". Als der bei uns war, war Bundesliga noch anders. Selbst wenn man noch sein Wirken bei Dortmund einrechnet: Es ist sehr viel Wasser den Rhein runtergelaufen seitdem.

Und mal ehrlich: Jemand, der es schafft, sich so abzukapseln/schmollen, dass er mit Jürgen Klopp kein Wort mehr wechseln will - also sorry, das ist schon ein extremes Pfund. Klar, irgendwann lebt sich jedes Paar auseinander, aber das ist mir trotzdem zu viel.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Mainzer105, Montag, 11.11.2019, 12:51 (vor 34 Tagen) @ Nahetal-05er

Das wäre auch eine tolle Lösung. Meine Hoffnung wäre allerdings Zeljko Buvac. Kennt den Verein auch schon, weiss wie die Uhren hier ticken.

Das hat doch hier nichts mehr mit dem Verein von 2008 zu tun

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Schwan05, Montag, 11.11.2019, 12:58 (vor 34 Tagen) @ Nahetal-05er

na ja ganz ehrlich. Die Combo Buvac-Klopp hat gut funktioniert. Allerdings scheint Klopp - Kraewitz auch gut zu funktionieren und letzterer hat mich schon in der Kreisliga trainiert :-)

Es gibt keinerlei Hinweis, dass Buvac allein funktionieren würde...

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Guude, Montag, 11.11.2019, 13:06 (vor 34 Tagen) @ ulis05

Anderer Gedanke:

Die ganzen Namen, die hier herumgeistern überzeugen mich alle nicht wirklich und dass es Buvac wird halte ich auch nicht für wahrscheinlich, da der auch Stallgeruch hat und das von Rouven angesprochene externe damit weg fällt.
Jetzt zu meinem Punkt, ich lese auch immer nur männliche Namen. Wir wollen ja der etwas andere Verein sein, auch mal ungewöhnliche Wege gehen. Was würde gegen eine Frau als Trainerin sprechen? Glaube nicht, dass das rein fachlich nen wirklichen Unterschied macht und rein autoritär wäre das auch nicht zu verachten... meinjanur...

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

ulis05, Montag, 11.11.2019, 14:20 (vor 33 Tagen) @ Guude

Anderer Gedanke:

Die ganzen Namen, die hier herumgeistern überzeugen mich alle nicht wirklich und dass es Buvac wird halte ich auch nicht für wahrscheinlich, da der auch Stallgeruch hat und das von Rouven angesprochene externe damit weg fällt.
Jetzt zu meinem Punkt, ich lese auch immer nur männliche Namen. Wir wollen ja der etwas andere Verein sein, auch mal ungewöhnliche Wege gehen. Was würde gegen eine Frau als Trainerin sprechen? Glaube nicht, dass das rein fachlich nen wirklichen Unterschied macht und rein autoritär wäre das auch nicht zu verachten... meinjanur...


Fände ich auch ganz witzig, wäre mal wieder typisch Mainz. Mir fallen da aber auch keine (realistischen) Namen ein. Kenne mich da aber auch zu wenig aus!

--
Ich geh (n)immer nuff

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Jammerlappe, Buxtehude, Montag, 11.11.2019, 14:22 (vor 33 Tagen) @ ulis05

Anderer Gedanke:

Die ganzen Namen, die hier herumgeistern überzeugen mich alle nicht wirklich und dass es Buvac wird halte ich auch nicht für wahrscheinlich, da der auch Stallgeruch hat und das von Rouven angesprochene externe damit weg fällt.
Jetzt zu meinem Punkt, ich lese auch immer nur männliche Namen. Wir wollen ja der etwas andere Verein sein, auch mal ungewöhnliche Wege gehen. Was würde gegen eine Frau als Trainerin sprechen? Glaube nicht, dass das rein fachlich nen wirklichen Unterschied macht und rein autoritär wäre das auch nicht zu verachten... meinjanur...

Fände ich auch ganz witzig, wäre mal wieder typisch Mainz. Mir fallen da aber auch keine (realistischen) Namen ein. Kenne mich da aber auch zu wenig aus!

Grundsätzlich wären wir dafür natürlich ein Kandidat. Ob es jetzt richtig wäre jemanden ohne Bundesligaerfahrung zu holen ist fraglich. Unabhängig vom Geschlecht.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

benhur, Montag, 11.11.2019, 19:16 (vor 33 Tagen) @ ulis05

Steffi Jones

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 14:24 (vor 33 Tagen) @ Guude

Hätte ich kein Problem mit.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 11.11.2019, 14:48 (vor 33 Tagen) @ ulis05

Es wird meiner bescheidenen Meinung nach keiner der üblichen Verdächtigen. Habe selbst auch keinen auf irgend einem Zettel, ich laß mich einfach überraschen.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

spoiler1905, Montag, 11.11.2019, 15:03 (vor 33 Tagen) @ Alsodoch

Was haltet Ihr vom Hannes Wolf?

Ich finde Ihn ganz sympathisch, könnte auch passen.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 15:34 (vor 33 Tagen) @ spoiler1905

Was haltet Ihr vom Hannes Wolf?
Ich finde Ihn ganz sympathisch, könnte auch passen.

Grundsätzlich hab ich an sich nichts gegen ihn. Problem: So wirklich erfolgreich war er auch nicht. Beste Tat war der Aufstieg mit Stuttgart, wobei man aber auch einräumen muss, dass die Mannschaft auch für die 2. Liga extrem stark war. In der ersten lief es dann nicht.

Und auch bei Hamburg: eher schlecht. Das muss nichts heißen, weil Hamburg, aber es ist auch kein Aushängeschild für ihn.

Persönlich fänd ich ja auch Tedesco interessant. Der leidet aber so ein bisserl auch wie Wolf und auch Schwarz unter ... ich nenns mal: Trainerangst. Allen 3 war es gemein, dass sie Angst vor ihrer eigenen Courage bekamen und dann immer vorsichtiger, defensiver in ihrem Spielansatz wurden. Schwarz insgesamt nicht so sehr wie die anderen beiden, der blieb recht konstant bei der riskanten Herangehensweise, aber Tedesco und Wolf sind beide mehr und mehr wie das Kaninchen vor der Schlange geworden.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Lerche51, Montag, 11.11.2019, 15:50 (vor 33 Tagen) @ MPO

Mal alle Namen beiseite. Die Frage ist doch: Welche Gründe sieht RS für den Niedergang? Und welcher Trainertyp ist JETZT gefragt? Mehr oder weniger alle Genannten sind IMO Trainer, die eine Mannschaft perspektivisch aufbauen, über eine längere Zeit eine Spielidee implementieren. Es soll jetzt auch nicht der althergebrachte Feuerwehrmann sein, aber aktuell sind doch ganz grundlegende Dinge wohl eher gefragt: Wie bekomme ich Disziplin in die Mannschaft? Wie schaffe ich es, Überzeugung für die eigene Qualität und den Plan des Trainers zu bekommen?

Vorausgesetzt, es liegt im Moment i.W. im Mentalitätsbereich im Argen, wären die Tedescos, Wolffs etc. IMO nicht die beste Wahl. Ich glaube nicht, dass sie oder vergleichbare Trainertypen für den Abstiegskampf taugen. Vielmehr glaube ich, dass es jetzt einen gestandenen, erfahrenen Trainer braucht, der ruhig bleibt, schon vieles gesehen hat, sich nicht verrückt machen lässt.

Für die nächste Saison - hoffentlich dann auch wieder in der BL - mag das dann vielleicht der falsche Trainer sein. Aber im Moment geht´s um nichts anderes, als die Klasse zu halten.

Bin gespannt, wie RS die Situation einschätzt, welche Schlüsse er zieht und wen er letztlich präsentieren wird.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Guude, Montag, 11.11.2019, 16:05 (vor 33 Tagen) @ Lerche51

Vorausgesetzt, es liegt im Moment i.W. im Mentalitätsbereich im Argen, wären die Tedescos, Wolffs etc. IMO nicht die beste Wahl. Ich glaube nicht, dass sie oder vergleichbare Trainertypen für den Abstiegskampf taugen. Vielmehr glaube ich, dass es jetzt einen gestandenen, erfahrenen Trainer braucht, der ruhig bleibt, schon vieles gesehen hat, sich nicht verrückt machen lässt.

Stevens übernimmt bis Sommer. Wir halten die Klasse, Hoffmann übernimmt, nachdem die U19 deutscher Meister geworden ist.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

ulis05, Montag, 11.11.2019, 16:11 (vor 33 Tagen) @ Lerche51

Mal alle Namen beiseite. Die Frage ist doch: Welche Gründe sieht RS für den Niedergang? Und welcher Trainertyp ist JETZT gefragt? Mehr oder weniger alle Genannten sind IMO Trainer, die eine Mannschaft perspektivisch aufbauen, über eine längere Zeit eine Spielidee implementieren. Es soll jetzt auch nicht der althergebrachte Feuerwehrmann sein, aber aktuell sind doch ganz grundlegende Dinge wohl eher gefragt: Wie bekomme ich Disziplin in die Mannschaft? Wie schaffe ich es, Überzeugung für die eigene Qualität und den Plan des Trainers zu bekommen?

Vorausgesetzt, es liegt im Moment i.W. im Mentalitätsbereich im Argen, wären die Tedescos, Wolffs etc. IMO nicht die beste Wahl. Ich glaube nicht, dass sie oder vergleichbare Trainertypen für den Abstiegskampf taugen. Vielmehr glaube ich, dass es jetzt einen gestandenen, erfahrenen Trainer braucht, der ruhig bleibt, schon vieles gesehen hat, sich nicht verrückt machen lässt.

Für die nächste Saison - hoffentlich dann auch wieder in der BL - mag das dann vielleicht der falsche Trainer sein. Aber im Moment geht´s um nichts anderes, als die Klasse zu halten.

Bin gespannt, wie RS die Situation einschätzt, welche Schlüsse er zieht und wen er letztlich präsentieren wird.

Wenn ich mich recht erinnere hat Tedesco genau die von Dir angeführten Aspekte bei Aue umgesetzt. Kam als eigentlich schon alles zu spät war, hat die Rettung geschafft und dann die kurzfristige Solidierung. Dann kam Schalke, was nicht so hingehauen hat. Das kann aber auch an Schalke liegen.
Insgesamt erst mal ein guter Gedanke, wie Aue unter ihm gespielt hat weiß ich aber nicht. Und für mich ist Erfolg zwar auch wichtig, ich wünsche mir aber wieder in erster Linie geilen Fußball.
Die letzten Jahre waren eher 08/15. Jetzt erhoffe ich mir Power, Kampf und Lust auf Fußball. Im Idealfall auch mit Punkten

--
Ich geh (n)immer nuff

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 16:17 (vor 33 Tagen) @ ulis05

Insgesamt erst mal ein guter Gedanke, wie Aue unter ihm gespielt hat weiß ich aber nicht. Und für mich ist Erfolg zwar auch wichtig, ich wünsche mir aber wieder in erster Linie geilen Fußball.

Aus der Erinnerung: Mutig, kreativ. So ein bisserl Tuchel, so ein bisserl Klopp.

Aber nur zur Sicherheit: Ich will ihn auf kein Podest stellen. Von den Leuten "auf dem Markt" ist er einer der interessanteren Namen mit Potential. Eigentlich so ein Mainz 05-Ding: Bisserl kaputt und beschädigt, aber mit Potential, dass das richtige Umfeld braucht.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

eberennterwiederlos @, Montag, 11.11.2019, 16:23 (vor 33 Tagen) @ ulis05

Tedesco hat doch gerade erst bei Spartak Moskau angefangen. Oder war er nur exemplarisch als Trainertyp gemeint?

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 16:15 (vor 33 Tagen) @ Lerche51

Es gibt keine Patentlösung. Nen "alten erfahrenen Haudegen" zu holen, der aber mit jungen, ausländischen Spielern nicht kann, wäre fatal.

Was wäre aus meiner Sicht das Profil?
Ein Trainer, der mit jungen Spielern umgehen kann. Das muss kein Buddy-Typ sein, eher jemand, der eine Respektperson ist. Das geht aber vielerlei, entweder durch Worte und Gesten, oder aber in dem er fachlich alle Spieler abholt und vereint. Letztere Variante wäre extrem wünschenswert, weil die sich nicht so sehr abnutzt. Das wäre quasi eher meine Stimme für Tedesco (wobei ich dessen Risiko angegeben habe). Der hat bei Aue sehr mutig und entschlossen agiert und nahm die Mannschaft mit. Bei Schalke gelang das anfangs auch, aber dann hatte - aus meiner Sicht - er zu viel Angst vor der Niederlage, vor dem Tor und verordenete einen sehr defensiven Stil.

Das Alter ist für mich genau wie das Geschlecht vollkommen egal. Ob das Profil von einer 60jährigen erfüllt wird oder einem 29jährigen ist unerheblich. Respekt ist keine Sache des Alters oder Geschlechts, sondern von Charisma und Ausstrahlung.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

elmex, Montag, 11.11.2019, 16:27 (vor 33 Tagen) @ MPO

Aber Tedesco ist nicht mehr verfügbar. Vergebene Liebesmüh. ;-)

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

MPO @, Fürth, Montag, 11.11.2019, 16:51 (vor 33 Tagen) @ elmex

Aber Tedesco ist nicht mehr verfügbar. Vergebene Liebesmüh. ;-)

Jepp. Kann man nix machen. ;-)

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

smartie @, Mainz-Kastel, Montag, 11.11.2019, 17:39 (vor 33 Tagen) @ MPO

Aber Tedesco ist nicht mehr verfügbar. Vergebene Liebesmüh. ;-)


Jepp. Kann man nix machen. ;-)

Bin ich froh... auch wenn er fachlich gut sein mag, fand ich den als Typ sehr unsympathisch, hätte ich mich überhaupt nicht mit identifizieren können.

Ich glaube irgendwie auch nicht, dass es einer der vielen Namen werden wird, die gerade kursieren, das ist nicht Rouvens Stil.

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Immer05, Montag, 11.11.2019, 22:03 (vor 33 Tagen) @ smartie

Das war doch ein grauenhafter Fussball den Schalke unter Tedesco gespielt hat. Und die von Heidel geholten Zugänge zünden jetzt erst unter Wagner.

Was haltet ihr von Stöger? Der hat ja schon Erfahrung mit Karnevalsvereinen. ;-)

Ansonsten fände ich Herrlich auf jeden Fall bessr als Wolf, Labbadia oder Keller usw.

Oder Laurent Blanc? Ehemaliger Trainer von PSG und der französischen Nationalmannschaft....!

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Cosmopilot, Dienstag, 12.11.2019, 06:40 (vor 33 Tagen) @ Immer05

Bin immer noch für Wenger.., das wäre ein Traum !!!

Oder doch eher Lieberknecht ??

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

Meenzer, Dienstag, 12.11.2019, 07:42 (vor 33 Tagen) @ Cosmopilot

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

benhur, Montag, 11.11.2019, 22:46 (vor 33 Tagen) @ smartie

Genau des. Ein Rumpelstilzchen an der Linie brauchen wir echt nicht.

Kandidaten aus der Presse - Keller schon mal nicht.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 12.11.2019, 13:15 (vor 32 Tagen) @ ulis05

Jens Keller ist jetzt in Nbg.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse - Keller schon mal nicht.

Stingbo, Dienstag, 12.11.2019, 14:21 (vor 32 Tagen) @ Alsodoch

zum Glück...

Kandidaten aus der Presse - Keller schon mal nicht.

smartie @, Mainz-Kastel, Dienstag, 12.11.2019, 21:04 (vor 32 Tagen) @ Alsodoch

Jens Keller ist jetzt in Nbg.

Ein Glück, der nächste Unsympath ist vom Markt... ;-)

Kandidaten aus der Presse - Keller schon mal nicht.

ulis05, Dienstag, 12.11.2019, 21:11 (vor 32 Tagen) @ smartie

Jetzt noch Korkut nach Kölle, dann kann so viel schon nicht mehr gegen uns laufen...

--
Ich geh (n)immer nuff

Kandidaten aus der Presse - Keller schon mal nicht.

MPO @, Fürth, Dienstag, 12.11.2019, 21:22 (vor 32 Tagen) @ ulis05

Jetzt noch Korkut nach Kölle, dann kann so viel schon nicht mehr gegen uns laufen...

Brrr... Korkut.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Keller schon mal nicht.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 12.11.2019, 21:36 (vor 32 Tagen) @ ulis05

Jetzt noch Korkut nach Kölle, dann kann so viel schon nicht mehr gegen uns laufen...

Den würde ich Rouven mit Sicherheit nicht zutrauen !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

spoiler1905, Mittwoch, 13.11.2019, 08:06 (vor 32 Tagen) @ Alsodoch

Quelle: Spox.com

Laut Spox. com ist Peter Stöger im Gespräch.

Kann ich mir kaum vorstellen, aber ich wäre sehr froh wenn es zu dieser Entscheidung kommen sollte.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

Stingbo, Mittwoch, 13.11.2019, 08:32 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

bitte nicht, welche Qualität hat er nachgewiesen ?
Kick and Rush Fussball sollten wir anderen überlassen
Buvac machts...

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

Lerche51, Mittwoch, 13.11.2019, 08:32 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

Quelle: Spox.com

Laut Spox. com ist Peter Stöger im Gespräch.

Kann ich mir kaum vorstellen, aber ich wäre sehr froh wenn es zu dieser Entscheidung kommen sollte.

Oh je... So unterschiedlich können Auffassungen sein. Hoffentlich geht dieser Kelch an uns vorbei.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

Cosmopilot, Mittwoch, 13.11.2019, 08:34 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

Quelle: Spox.com

Laut Spox. com ist Peter Stöger im Gespräch.

Kann ich mir kaum vorstellen, aber ich wäre sehr froh wenn es zu dieser Entscheidung kommen sollte.

Bitte nicht!!!!!!

Wenger soll es machen.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

spoiler1905, Mittwoch, 13.11.2019, 08:37 (vor 32 Tagen) @ Cosmopilot

Na ja, er hat Köln aus Liga 2 in Liga 1 geholt und dort sogar in den Europacup gecoacht.

Und in Dortmund blieb er in seinen ersten 10 Spielen ungeschlagen.

Also hat er nachgewiesen, das er erfolgreich ist.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

spoiler1905, Mittwoch, 13.11.2019, 08:43 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

Zu Buvac..mit Sicherheit ein Superfachmann was Fussball angeht. Aber er war immer nur Co-Trainer und hat nie im Rampenlicht gestanden. Es kann gut gehen, aber hat auch ein gewisses Risiko.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

elmex, Mittwoch, 13.11.2019, 08:58 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

Wirf doch mal einen Blick nach Hoffenheim. Buvac hat ja nicht umsonst den Beinamen "The Brain". ;-)

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

spoiler1905, Mittwoch, 13.11.2019, 09:10 (vor 32 Tagen) @ elmex

Das ist er ja auch, nur er war bis jetzt immer nur Co-Trainer. Aber klar, das kann sein das er voll einschlägt.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

MPO @, Fürth, Mittwoch, 13.11.2019, 09:16 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

Na ja, er hat Köln aus Liga 2 in Liga 1 geholt und dort sogar in den Europacup gecoacht.
Und in Dortmund blieb er in seinen ersten 10 Spielen ungeschlagen.

Also hat er nachgewiesen, das er erfolgreich ist.

Und mit Köln ist er auch gnadenlos abgeschissen und die Dortmunder waren megafroh, als er weg war. Von den 10 ungeschlagenen Spielen (mit einer exzellenten Mannschaft) waren sehr viele Unentschieden dabei.

Ne, Stöger muss nicht unbedingt sein. Der wäre zwar ruhig und seriös, fußballerisch aber nicht der Detailarbeiter, den wir bräuchten. Ein schlechterer Hecking.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

spoiler1905, Mittwoch, 13.11.2019, 09:29 (vor 32 Tagen) @ MPO

Es ist echt interessant, jeder sieht es völlig anders. Ich bin gespannt wen wir holen.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

MPO @, Fürth, Mittwoch, 13.11.2019, 09:32 (vor 32 Tagen) @ spoiler1905

Es ist echt interessant, jeder sieht es völlig anders. Ich bin gespannt wen wir holen.

Nur mal der Form halber: Letztlich bin ich nicht gegen Stöger. Egal, wen wir am Ende verpflichten, ich drücke ihm alle Daumen. Es gibt natürlich Trainer, die auf grund ihrer bisherigen Leistungen mit mehr oder weniger Erwartungshaltung reingehen. Nichtsdestotrotz kann jeder auch seine Vergangenheit hinter sich lassen.

Auf Stöger gemünzt: Vielleicht hat er in der Zwischenzeit oft hospiziert und sich weitergebildet und kam auf neue Ideen, was man auch so machen könnte. Als Typ finde ich Stöger so weit ganz ok, aber ausser 08/15-fußball, der auch nicht die Fans entflammen wird, hat er bislang nicht gezeigt.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

Al76, Mittwoch, 13.11.2019, 09:46 (vor 32 Tagen) @ MPO

Und ich hoffe nur, egal wer es wird, dass nicht direkt wieder so viel negative Stimmung verbreitet wird. Vielleicht lag es nur an meiner Wahrnehmung, doch bei Sandro war es von Beginn an überproportional viel Gemecker.

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

MPO @, Fürth, Mittwoch, 13.11.2019, 09:49 (vor 32 Tagen) @ Al76

Und ich hoffe nur, egal wer es wird, dass nicht direkt wieder so viel negative Stimmung verbreitet wird. Vielleicht lag es nur an meiner Wahrnehmung, doch bei Sandro war es von Beginn an überproportional viel Gemecker.

Jepp. Sandro war direkt verbrannt. Aber wie gesagt: Das war u.a. etwas, was immer ein Problem mit Sandro war. Da konnte er auch nicht viel dafür, selbst als Spieler war der teilweise abnormal verhasst. Da habe ich noch recht lebhafte Erinnerungen.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 13.11.2019, 16:04 (vor 31 Tagen) @ spoiler1905

Quelle: Spox.com

Laut Spox. com ist Peter Stöger im Gespräch.

Kann ich mir kaum vorstellen, aber ich wäre sehr froh wenn es zu dieser Entscheidung kommen sollte.

Ich hoffe es mal nicht... der ist zwar nicht so unsympathisch wie einige andere die im Lostopf sind, aber fachlich halte ich von ihm ehrlich gesagt überhaupt nichts...

Kandidaten aus der Presse - Peter Stöger im Gespräch

elmex, Mittwoch, 13.11.2019, 16:47 (vor 31 Tagen) @ smartie

Von welchem Trainer würdest du denn was halten? Würde mich mal interessieren. Ich meine aktuell gibt es nicht wirklich viele die in Frage kommen dürften. Aber bei jedem zu sagen "nee, eher nicht", hmm.

Frank Schmidt

Lerche51, Mittwoch, 13.11.2019, 17:44 (vor 31 Tagen) @ elmex

Aktuell Heidenheim. Bodenständiger, cooler Typ. Scheint ne Menge drauf zu haben. Mal die Doko „Trainer“ gucken, sehr interessant.

Ist eben schon ewig als Spieler und Trainer in Heidenheim. Fraglich, ob man ihn loseisen könnte. Wäre aber irgendwie der nächste logische Schritt, da mit Heidenheim der Aufstieg wohl immer schwer bleibt. Und natürlich stellt sich die Frage, ob er auch außerhalb von Heidenheim funktionieren würde.

Frank Schmidt

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 13.11.2019, 17:52 (vor 31 Tagen) @ Lerche51

Aktuell Heidenheim. Bodenständiger, cooler Typ. Scheint ne Menge drauf zu haben. Mal die Doko „Trainer“ gucken, sehr interessant.

Ist eben schon ewig als Spieler und Trainer in Heidenheim. Fraglich, ob man ihn loseisen könnte. Wäre aber irgendwie der nächste logische Schritt, da mit Heidenheim der Aufstieg wohl immer schwer bleibt. Und natürlich stellt sich die Frage, ob er auch außerhalb von Heidenheim funktionieren würde.

Er ist, glaube ich, da sehr tief verwurzelt und wird kaum weg wollen.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Frank Schmidt

Lerche51, Mittwoch, 13.11.2019, 17:53 (vor 31 Tagen) @ Alsodoch

Aktuell Heidenheim. Bodenständiger, cooler Typ. Scheint ne Menge drauf zu haben. Mal die Doko „Trainer“ gucken, sehr interessant.

Ist eben schon ewig als Spieler und Trainer in Heidenheim. Fraglich, ob man ihn loseisen könnte. Wäre aber irgendwie der nächste logische Schritt, da mit Heidenheim der Aufstieg wohl immer schwer bleibt. Und natürlich stellt sich die Frage, ob er auch außerhalb von Heidenheim funktionieren würde.


Er ist, glaube ich, da sehr tief verwurzelt und wird kaum weg wollen.

Auch ein tief verwurzelter Trainer will vielleicht mal Höheres anstreben, siehe Kloppo. Aber klar, die Chancen schätze ich auch als gering ein.

Frank Schmidt

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 13.11.2019, 18:03 (vor 31 Tagen) @ Lerche51

Aktuell Heidenheim. Bodenständiger, cooler Typ. Scheint ne Menge drauf zu haben. Mal die Doko „Trainer“ gucken, sehr interessant.

Ist eben schon ewig als Spieler und Trainer in Heidenheim. Fraglich, ob man ihn loseisen könnte. Wäre aber irgendwie der nächste logische Schritt, da mit Heidenheim der Aufstieg wohl immer schwer bleibt. Und natürlich stellt sich die Frage, ob er auch außerhalb von Heidenheim funktionieren würde.


Er ist, glaube ich, da sehr tief verwurzelt und wird kaum weg wollen.


Auch ein tief verwurzelter Trainer will vielleicht mal Höheres anstreben, siehe Kloppo. Aber klar, die Chancen schätze ich auch als gering ein.

Liest Du hier:
Hat gerade bis 2023 verlängert, u.A.

err Schmidt, kein Profitrainer hierzulande hält es so lange bei einem Club aus wie Sie. Zwölf Jahre beim FCH, ein Wort. Hatten Sie nie Bock auf Neues?

Schmidt: Nach so langer Zeit hat man einen Stempel, ich weiß. Aber die Zeit ist einfach nicht reif für andere Wege. Das hat nichts mit „Bock“ zu tun. Natürlich hat man Bock, irgendwann auch mal etwas Neues zu machen. Die andere Seite ist, dass es schlicht keine Abnutzungserscheinungen gibt. Die Konstellation in Heidenheim ist eine besondere.

Weitere Quelle.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Frank Schmidt

Lerche51, Mittwoch, 13.11.2019, 18:05 (vor 31 Tagen) @ Alsodoch

Ablöse zahlen! :-D

Frank Schmidt

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 13.11.2019, 18:12 (vor 31 Tagen) @ Lerche51

Wenn er wirklich gut ist und uns weiter hilft, kann er gern auch bei uns den Finke machen :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse - Herrlich

holger @, Mittwoch, 13.11.2019, 15:29 (vor 31 Tagen) @ ulis05

Bitte bei verlinkten News hier auf auf die ursprüngliche Quelle achten.

Die Buvac-News haben sich alle nur auf eine Aussage bezogen.

Leider hat es sich nicht vermeiden lassen, die Antworten mit zu "verschieben".

Gruß
Holger

Kandidaten aus der Phantasie

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 13.11.2019, 16:56 (vor 31 Tagen) @ ulis05

Wenger wird's nicht, der hat gerade bei der FIFA angefangen :-D :dagegen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 13.11.2019, 20:13 (vor 31 Tagen) @ ulis05

Wie ist die Lage beim FSV Mainz 05 bei der Trainer-Suche nach einem Schwarz-Nachfolger? Mit einem Kandidaten scheint sich Rouven Schröder auf der Zielgeraden zu befinden.

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Muellerliese, Mittwoch, 13.11.2019, 20:30 (vor 31 Tagen) @ Alsodoch

Was steht denn so da drin :-D

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Hexemerin, Mittwoch, 13.11.2019, 21:29 (vor 31 Tagen) @ Muellerliese

dass die Gespräche schon sehr weit sein sollen, es dazu aber keinen Kommentar von 05er-Seite gibt, dass Schröder und Herrlich sich vom Vfl Bochum her kennen, dass man "nach mehreren Quellen" auch Pal Dardai gefragt habe, aber der habe abgewunken und wolle lieber nach Köln. Peter Stöger, Markus Weinzierl und Markus Anfang seien dem Vernehmen nach nie in der Verlosung gewesen und Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

gueldnerd, Donnerstag, 14.11.2019, 07:11 (vor 31 Tagen) @ Hexemerin

Dardai Trainer, Buvac Co. Das wäre ideal. Buvac, das wortkarge Hirn, ist glaube ich nix für die erste Reihe.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Maxi05, Donnerstag, 14.11.2019, 09:34 (vor 31 Tagen) @ gueldnerd

Das hat sich aber schon erledigt, Dardai ist mittlerweile bei Köln untergekommen.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Seminator, Donnerstag, 14.11.2019, 08:51 (vor 31 Tagen) @ Hexemerin

Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.

Ein 05er Gen zu besitzen ist mittlerweile bei uns ein Ausschlusskriterium geworden, ein echtes no go. Vielleicht sollten deswegen auch diejenigen ihre DK und Mitgliedsausweise zurückgeben, die einen 05er Gen noch in sich tragen.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

MPO @, Fürth, Donnerstag, 14.11.2019, 09:07 (vor 31 Tagen) @ Seminator

Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.


Ein 05er Gen zu besitzen ist mittlerweile bei uns ein Ausschlusskriterium geworden, ein echtes no go. Vielleicht sollten deswegen auch diejenigen ihre DK und Mitgliedsausweise zurückgeben, die einen 05er Gen noch in sich tragen.

Die 5 Leute können nächsten Montag ja vorbeikommen.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Al76, Donnerstag, 14.11.2019, 09:15 (vor 31 Tagen) @ Seminator

Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.


Ein 05er Gen zu besitzen ist mittlerweile bei uns ein Ausschlusskriterium geworden, ein echtes no go. Vielleicht sollten deswegen auch diejenigen ihre DK und Mitgliedsausweise zurückgeben, die einen 05er Gen noch in sich tragen.

Kommt das von der Presse oder vom Rouven? Ich kenne jetzt von ihm nur die Aussage, dass eine externe Lösung bevorzugt wird. Ich kenne aber auch nicht alle Interviews.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Seminator, Donnerstag, 14.11.2019, 09:23 (vor 31 Tagen) @ Al76

Kommt das von der Presse oder vom Rouven? Ich kenne jetzt von ihm nur die Aussage, dass eine externe Lösung bevorzugt wird. Ich kenne aber auch nicht alle Interviews.

Vermutlich hast du Recht. Es könnte in den Gehirnwindungen der AZ-Qualitätsjournalisten entstanden sein. Es ist aber ein Bezahlartikel, also muss es echte Qualität sein :narrenknapp:

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 14.11.2019, 10:29 (vor 31 Tagen) @ Seminator

Kommt das von der Presse oder vom Rouven? Ich kenne jetzt von ihm nur die Aussage, dass eine externe Lösung bevorzugt wird. Ich kenne aber auch nicht alle Interviews.


Vermutlich hast du Recht. Es könnte in den Gehirnwindungen der AZ-Qualitätsjournalisten entstanden sein. Es ist aber ein Bezahlartikel, also muss es echte Qualität sein :narrenknapp:

So wie die Noten für die Spieler ? :dagegen: :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

kostemer, Donnerstag, 14.11.2019, 09:24 (vor 31 Tagen) @ Al76

Kommt das von der Presse oder vom Rouven? Ich kenne jetzt von ihm nur die Aussage, dass eine externe Lösung bevorzugt wird. Ich kenne aber auch nicht alle Interviews.

So hatte ich es auch verstanden. Außerdem hätte ich extern auch eher als "aktuell nicht im Verein" und nicht als "noch nie was mit 05 zu tun gehabt" interpretiert.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Captain Spaulding, Donnerstag, 14.11.2019, 09:25 (vor 31 Tagen) @ Seminator

Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.


Ein 05er Gen zu besitzen ist mittlerweile bei uns ein Ausschlusskriterium geworden, ein echtes no go. Vielleicht sollten deswegen auch diejenigen ihre DK und Mitgliedsausweise zurückgeben, die einen 05er Gen noch in sich tragen.

Rischdisch. Wir brauchen mehr Modefeeeeeens!. Das ist Mainz 05!.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Seminator, Donnerstag, 14.11.2019, 09:34 (vor 31 Tagen) @ Captain Spaulding

Freibier für die Stehblöcke und für die Sitzblöcke noch Schnittchen dazu. Alles mit Klatschpappen garniert. Der Clou wären aber die schunkelnden 11 Bajazze auf dem Feld.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Captain Spaulding, Donnerstag, 14.11.2019, 09:46 (vor 31 Tagen) @ Seminator

Freibier für die Stehblöcke und für die Sitzblöcke noch Schnittchen dazu. Alles mit Klatschpappen garniert. Der Clou wären aber die schunkelnden 11 Bajazze auf dem Feld.

Dass du auch immer gleich übertreiben musst!

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

dadum @, Donnerstag, 14.11.2019, 14:26 (vor 30 Tagen) @ Captain Spaulding

Freibier für die Stehblöcke und für die Sitzblöcke noch Schnittchen dazu. Alles mit Klatschpappen garniert. Der Clou wären aber die schunkelnden 11 Bajazze auf dem Feld.


Dass du auch immer gleich übertreiben musst!

Naja, 10 hatten wir ja due letzten Spiele schon...

W€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Nope @, Donnerstag, 14.11.2019, 09:36 (vor 31 Tagen) @ Captain Spaulding

Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.


Ein 05er Gen zu besitzen ist mittlerweile bei uns ein Ausschlusskriterium geworden, ein echtes no go. Vielleicht sollten deswegen auch diejenigen ihre DK und Mitgliedsausweise zurückgeben, die einen 05er Gen noch in sich tragen.


Rischdisch. Wir brauchen mehr Modefeeeeeens!. Das ist Mainz 05!.

Wie wäre versuchsweise mal mit Zusammenhalt? Meinjanur

W€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

zerofivers, Donnerstag, 14.11.2019, 11:15 (vor 31 Tagen) @ Nope

Vielleicht gehn jetzt nur noch die nuff, die es wirklich interessiert. Also so 18k oder so. Hat auch was Gutes. Macht so fast immer am meisten Bock. Auf "Modefans" ist man aber natürlich immer angewiesen.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Al76, Donnerstag, 14.11.2019, 09:43 (vor 31 Tagen) @ Captain Spaulding

Rischdisch. Wir brauchen mehr Modefeeeeeens!. Das ist Mainz 05!.

Noch mehr? :undtschuess:

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

MPO @, Fürth, Donnerstag, 14.11.2019, 09:47 (vor 31 Tagen) @ Captain Spaulding

Buvac scheide schon deshalb aus, weil er schon mal was mit 05 zu tun hatte.


Ein 05er Gen zu besitzen ist mittlerweile bei uns ein Ausschlusskriterium geworden, ein echtes no go. Vielleicht sollten deswegen auch diejenigen ihre DK und Mitgliedsausweise zurückgeben, die einen 05er Gen noch in sich tragen.


Rischdisch. Wir brauchen mehr Modefeeeeeens!. Das ist Mainz 05!.

Im Grunde: Ja. Sagen wir mal, richtige Modefans, die kommen, weil es etwas zu sehen gibt. Von denen auch immer ein kleiner Prozentsatz dann zu Fans wird, die auch kommen, wenns scheisse läuft oder das ganze in die 3. Liga geht.

Und auch Modefans kann man animieren Stimmung zu machen. Grundsätzlich ist Gruppenverhalten und Gruppendynamik ansteckend. Wenn "man" sich da mal die Mühe macht, Dinge anzustimmen, die dem Geschehen und der Situation passend sind, dann kann man auch mit 05-Fans am Kreisel einen "Roar" erzeugen. Hat früher sogar mit offenen Seiten im Bruchweg geklappt, aber da hatten auch noch nicht so viele Grüppchen ihre eigene Influenceragenda.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

florifo @, Donnerstag, 14.11.2019, 10:04 (vor 31 Tagen) @ MPO

Im Grunde: Ja. Sagen wir mal, richtige Modefans, die kommen, weil es etwas zu sehen gibt. Von denen auch immer ein kleiner Prozentsatz dann zu Fans wird, die auch kommen, wenns scheisse läuft oder das ganze in die 3. Liga geht.

Das nennt sich aber dann Katastrophentourismus!.

€AZ plus:Gespräche mit Herrlich sollen schon sehr weit sein

Loth, Donnerstag, 14.11.2019, 11:22 (vor 31 Tagen) @ florifo

Im Grunde: Ja. Sagen wir mal, richtige Modefans, die kommen, weil es etwas zu sehen gibt. Von denen auch immer ein kleiner Prozentsatz dann zu Fans wird, die auch kommen, wenns scheisse läuft oder das ganze in die 3. Liga geht.


Das nennt sich aber dann Katastrophentourismus!.

Dafür ist in RLP aber (noch) KL zuständig...

--
Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 14.11.2019, 18:05 (vor 30 Tagen) @ ulis05

Da sind ja ein der Aufzählung einige Kandidaten außen vor geblieben.
Siehe SWR Artikel

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 14.11.2019, 18:36 (vor 30 Tagen) @ Alsodoch

Da sind ja ein der Aufzählung einige Kandidaten außen vor geblieben.
Siehe SWR Artikel

Man beachte, PSG zahlte 1,5 Mio Ablöse für Löw als Co-Trainer, höchste Wertschätzung !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Muellerliese, Donnerstag, 14.11.2019, 18:39 (vor 30 Tagen) @ Alsodoch

Da sind ja ein der Aufzählung einige Kandidaten außen vor geblieben.
Siehe SWR Artikel

Diese Jobchancen sind doch völlig aus der Luft gegriffen. Und Bild und Kicker liefern sich anscheinend eine Battle, ob Herrlich im Rennen ist oder nicht... das kann man alles nicht ernst nehmen!

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Lebof, Donnerstag, 14.11.2019, 19:34 (vor 30 Tagen) @ Alsodoch

Was mir Angst macht ist der Name Korkut, der in diversen Medien rumgeistert. Bei aller Liebe, ich geh schon seit Jahre nuff, aber wenn Korkut kommen sollte :-|

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 14.11.2019, 19:38 (vor 30 Tagen) @ Lebof

Was mir Angst macht ist der Name Korkut, der in diversen Medien rumgeistert. Bei aller Liebe, ich geh schon seit Jahre nuff, aber wenn Korkut kommen sollte :-|

Kann ich mir bei Rouven absolut nicht vorstellen, wie auch Nouri oder Wolf

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 15.11.2019, 19:34 (vor 29 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von smartie, Freitag, 15.11.2019, 19:47

Was mir Angst macht ist der Name Korkut, der in diversen Medien rumgeistert. Bei aller Liebe, ich geh schon seit Jahre nuff, aber wenn Korkut kommen sollte :-|


Kann ich mir bei Rouven absolut nicht vorstellen, wie auch Nouri oder Wolf

Dein Wort in Gottes Ohr, die drei wären für mich auch allesamt... grauenhaft (Tedesco übrigens auch, aber der Kelch ist ja zum Glück schon an uns vorbei gegangen). Generell finde ich die meisten „Gehandelten“ entweder unsympathisch oder halte sie für fachlich ungeeignet, aber das ist natürlich nur meine subjektive Meinung.

Von den (einigermaßen realistischen) Namen die im Raum stehen, könnte ich mich tatsächlich am ehesten mit Herrlich anfreunden, Oder auch - was hier bei den meisten aber wohl auf wenig Gegenliebe stößt - mit Labbadia.

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 15.11.2019, 19:36 (vor 29 Tagen) @ smartie

Was mir Angst macht ist der Name Korkut, der in diversen Medien rumgeistert. Bei aller Liebe, ich geh schon seit Jahre nuff, aber wenn Korkut kommen sollte :-|


Kann ich mir bei Rouven absolut nicht vorstellen, wie auch Nouri oder Wolf


Dein Wort in Gottes Ohr, die drei wären für mich auch allesamt... grauenhaft (Tedesco übrigens auch, aber der Kelch ist ja zum Glück schon an uns vorbei gegangen). Generell finde ich die meisten „Gehandelten“ entweder unsympathisch oder halte sie für fachlich ungeeignet, aber das ist natürlich nur meine subjektive Meinung.

Von den (einigermaßen realistischen) Namen die im Raum stehen, könnte ich nicht tatsächlich am ehesten mit Herrlich anfreunden, Oder auch - was hier bei den meisten aber wohl auch wenig Gegenliebe stößt - mit Labbadia.

Der funzt nicht nachhaltig genug.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

pattymainz05 @, Donnerstag, 14.11.2019, 20:48 (vor 30 Tagen) @ Lebof

Dito.

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Stingbo, Donnerstag, 14.11.2019, 21:38 (vor 30 Tagen) @ pattymainz05

Hopefully not

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

dingodil, Freitag, 15.11.2019, 15:27 (vor 29 Tagen) @ Lebof

Wer mir gefallen würde wäre Daniel Farke.
Klar, solange der bei Norwich unter Vertrag steht ist da nichts zu machen. Aber ich verfolge die Canaries schon eine Weile, durfte sogar beim abschließenden Spiel der letzten Runde im Villa Park dabei sein...wo unser Mario das Tor zur Meisterschaft gemacht hat.
Farke lässt tollen Offensivfußball spielen, wenngleich das gerade in der Premier League immer wieder zu einfachen Gegentoren führt. Leider wurde das Team nicht adäquat verstärkt, so dass der Klassenerhalt fast ein Wunder wäre.
Aber die Art und Weise des Fußballs den Farke spielen lässt begeistert mich schon lange. Ist zwar ein eher zurückhaltender Typ, aber sympathisch und mit einer natürlichen Autorität.
Das nur mal so, weil mir irgendwie kaum einer der genannten Namen so recht gefallen würde. Farke wäre einer.

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 15.11.2019, 15:44 (vor 29 Tagen) @ dingodil

Wer mir gefallen würde wäre Daniel Farke.
Klar, solange der bei Norwich unter Vertrag steht ist da nichts zu machen. Aber ich verfolge die Canaries schon eine Weile, durfte sogar beim abschließenden Spiel der letzten Runde im Villa Park dabei sein...wo unser Mario das Tor zur Meisterschaft gemacht hat.
Farke lässt tollen Offensivfußball spielen, wenngleich das gerade in der Premier League immer wieder zu einfachen Gegentoren führt. Leider wurde das Team nicht adäquat verstärkt, so dass der Klassenerhalt fast ein Wunder wäre.
Aber die Art und Weise des Fußballs den Farke spielen lässt begeistert mich schon lange. Ist zwar ein eher zurückhaltender Typ, aber sympathisch und mit einer natürlichen Autorität.
Das nur mal so, weil mir irgendwie kaum einer der genannten Namen so recht gefallen würde. Farke wäre einer.

Kicker hat den gerade letztens mit Dortmund als Nachfolger von Favre ins Gespräch gebracht. Guckst Du:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kandidaten aus der Presse : Kramer, Löw z. B.

dingodil, Samstag, 16.11.2019, 07:41 (vor 29 Tagen) @ Alsodoch

Kann ich mir auch sehr gut vorstellen.
Aber erst kommt Mainz, dann Dortmund:-D

Beierlorzer

Guude, Samstag, 16.11.2019, 21:06 (vor 28 Tagen) @ ulis05

Der Kicker in Form von Benni Hofmann spinnt sich mal wieder was zusammen.

Beierlorzer

Fathi @, Gunsenum, Samstag, 16.11.2019, 21:12 (vor 28 Tagen) @ Guude

Da können wir alle nur hoffen, dass das zusammengesponnen ist...die genannten Anforderungen von Rouven erfüllt er formal durchaus. Von allem bisher genannten Kandidaten fände ich Herrlich noch am wenigsten schlimm. Leider wurde eine typische Mainzer Lösung ja von vornherein ausgeschlossen.

Beierlorzer

Nope @, Samstag, 16.11.2019, 21:47 (vor 28 Tagen) @ Fathi

Da können wir alle nur hoffen, dass das zusammengesponnen ist...die genannten Anforderungen von Rouven erfüllt er formal durchaus. Von allem bisher genannten Kandidaten fände ich Herrlich noch am wenigsten schlimm. Leider wurde eine typische Mainzer Lösung ja von vornherein ausgeschlossen.

Auch wenn Spekulatius spass macht. Wir sollten einfach abwarten. Das ist eine Entscheidung, auf wir gar keinen Einfluss haben. Rouven macht das schon. Wir können uns dann nach den ersten Spielen eine Meinung bilden und die äußern.

Beierlorzer

Gibamäng, Samstag, 16.11.2019, 21:49 (vor 28 Tagen) @ Nope

So sieht es aus! Außerdem ist Beierlorzer kein schlechter, finde das ganz interessant

Beierlorzer

Cosmopilot, Samstag, 16.11.2019, 22:02 (vor 28 Tagen) @ Guude

Ich denke es wird einer, den keiner auf dem Radar hat, das würde zu Rouven passen.

Beierlorzer

Captain Spaulding, Samstag, 16.11.2019, 23:14 (vor 28 Tagen) @ Cosmopilot

Ich denke es wird einer, den keiner auf dem Radar hat, das würde zu Rouven passen.

So ist es.

Unbestätigten Gerüchten zufolge wird Captain Spaulding persönlich das in schwerer See befindliche Schiff Mainz 05 übernehmen und wieder in ruhigere, siegreiche Gewässer führen.

Alles wird gut.

Beierlorzer

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 16.11.2019, 22:36 (vor 28 Tagen) @ Guude

Der Kicker in Form von Benni Hofmann spinnt sich mal wieder was zusammen.

Auf Twitter amüsiert man sich bereits "köstlich" :-|

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Beierlorzer

Graf P., Sonntag, 17.11.2019, 08:16 (vor 28 Tagen) @ Alsodoch

Der Kicker in Form von Benni Hofmann spinnt sich mal wieder was zusammen.


Auf Twitter amüsiert man sich bereits "köstlich" :-|

Auf die Gefahr hin dass ich mich wiederhole:
Ist doch nur Twitter!?

Beierlorzer

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 17.11.2019, 09:59 (vor 28 Tagen) @ Graf P.

Der Kicker in Form von Benni Hofmann spinnt sich mal wieder was zusammen.


Auf Twitter amüsiert man sich bereits "köstlich" :-|


Auf die Gefahr hin dass ich mich wiederhole:
Ist doch nur Twitter!?

Weniger prol als wahrscheinlich FB.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum