Ein neuer ! Jean-Paul Boëtius von Rotterdam (Presselinks)

dadum @, Dienstag, 28.08.2018, 20:03 (vor 474 Tagen) @ Michael

So, wie Pablo derzeit drauf ist, braucht es mMn gar kein ganz großes Kaliber mehr auf der Position,


um ihn zu verdrängen?

So gut er gegen Ende der Rückrunde war: Gestern war das eher dürftig...


Hä?
Da hab ich mal wieder ein anderes Spiel gesehen. Pablo quasi überall, viel nach hinten gearbeitet, vorne die VfB-"Abwehr" beschäftigt - und nach meinen Regelkenntnissen nen Elfer rausgeholt.
Kann schlimmer sein, oder?

Kann sein. Manchmal sieht man ja schlecht. Mir ist er kaum aufgefallen. Aber das kann schon mal der Fokus sein...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum