Danke Jungs, Danke Sandro das meint die FR dazu..:( (Rund um Fußball)

Nope @, Mittwoch, 24.04.2019, 17:19 (vor 179 Tagen) @ MPO

Persönlich finde ich aber, dass wir zu viele hohe Niederlagen hatten und gefühlt nur gegen solchen Teams gewonnen haben, bei denen man das auch erwarten konnte.


Die zweite Hälfte des Satzes kann man auch positiv werten: Wir haben überwiegend gegen alle Teams gewonnen, die unter uns oder "neben" uns stehen. Ich finde das eine durchaus positive Entwicklung, dass wir gerade die ekligen Matches gegen die Kleinen, die dann hintendrinstehen etc. mal eher erfolgreich bestritten haben. Dadurch kommt man letztlich eher weiter nach oben, als wenn du mal nen coolen Sieg gegen nen Favoriten rausholst.

Das ist nicht ganz falsch. Aber als Fan sehnt man sich halt auch nach positiven Überraschungen - etwa einem Sieg im Westfalen-Stadion oder bei den Bayern.

Und wie du schon anderswo schriebst, ein Sieg gegen H96 wird uns nicht auf Platz 10 bringen. Dafür braucht es dann auch mal einen Ausreißer nach oben.

Und es gab diese Saison zu viele hohe Niederlagen. Man kann das damit erklären, dass man alles auf eine Karte setzen wollte. Es kann aber auch eine Mentalitätsfrage sein.

Es bleibt dabei, dass die beste Marketingkampagne seit sehr langer Zeit es wirklich gut zusammenfast: Unser Traum lebt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum