Woo-yeong Jeong im Fokus von Mainz 05 (Rund um Fußball)

Captain Spaulding, Dienstag, 26.02.2019, 15:47 (vor 267 Tagen) @ zerofivers

Du fühlst dich wohl auch persönlich angegriffen. Keine Angst, ich werde hier immer "die Rassismuskeule schwingen", wenn Leute nicht darüber nachdenken, was sie hier reinschreiben. Ich lasse auch das Argument, dass es schon immer so war und sich da vorher auch niemand drüber beschwert hat nicht gelten. Jede Art von Rassismus ist zu kritisieren, vor allem Alltagsrassismus. Wenn man solchen noch nie erfahren hat ist es halt einfach andere als "dünnhäutig" zu bezeichnen.

Also unterstellst du mir, Rassismus noch nie am eigenen Leib erfahren zu haben? Doch, das habe ich, aber ich habe auch gelernt damit umzugehen und die vielen verschiedenen Arten des Rassismus einschätzen und gewichten zu können.

Genau darin liegt vermutlich der Unterschied zwischen uns beiden: Ich muss nicht aus einer Mücke gleich einen Elefanten machen, auch wenn bereits der kleine "Mücken-Rassismus" natürlich nicht gut ist.

Die von dir angesprochenen Posts wurden ja schon von vielen hunderten Kigges-Usern gelesen und unkommentiert gelassen, bis du auf einmal der Meinung warst, dass man hier Rassismus thematisieren muss. Vor deinem Post sah also kein anderen die Notwendigkeit das Thema anzusprechen, daher habe ich den Eindruck, dass du doch sehr dünnhäutig bzgl. dieses Themas agierst.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum