Was macht eigentlich.... Christoph Moritz? (Rund um Fußball)

MPO @, Fürth, Freitag, 01.02.2019, 09:09 (vor 205 Tagen) @ knightclub

offenbar ähnliches Problem wie mit Geis.

Beim beliebten Umschaltgerammel ist er einfach nicht schnell genug.... Ein Spielertyp, der aus der Mode gekommen ist. in den 80er / 90er Jahren mit laaangsamen Aufbauspiel und gelegentlich tödlichen Pässen in die Tiefe hätte so jemand wie Moritz N11-Potenzial gehabt.

Jaein. So Spieler kannst du an sich gut gebrauchen, aber du musst sie gut einbinden. Feiner Fuß, guter Zweikampf - so jemanden packst du in eine Xabi Alonso/Schweinsteiger-Rolle. Aber das kommt erst gerade so wieder auf, dass man Spielaufbau auch konstruktiv betreiben kann. Moritz und auch Geis waren jetzt gerade in einer Phase "interessant", wo die Liga auf schnelle Kampfläufer baut.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum