Rheinmetall wird Sponsor beim BvB (Alles außer Fußball)

dadum, Wednesday, 29.05.2024, 19:39 (vor 27 Tagen) @ Handgottesseinvater

oder ist es nicht vielmehr so, dass mittlerweile alle hemmungen gefallen sind, die militarisierung der gesellschaft bis in schulen und stadien voranzutreiben?

Ich sage mal so: Alle Hemmungen sind es noch nicht, aber es ist schon ziemlich deutlich zu sehen, was die sogenannte "Zeitenwende" so mit sich bringt.
Noch vor 2,5 Jahren wussten die allermeisten Menschen noch gar nicht, was Rheinmetall so produziert.
Und das war auch gewollt.
Mittlerweile gilt man ja fast schon als irre, wenn man sich nicht mit deren Geschäftsführer über Rekordgewinne freut.

Man tritt aus dem Schatten, tut dies gerne und muss nicht mal mit einem größeren shitstorm rechnen.

Mir wird da flau.

Und wenn ich bei schwatzgelb lese, auch die Guten bräuchten Waffen, um sich gegen die Bösen zu verteidigen, dann Frage ich mich, ob ich alleine damit bin, diese Erzählung für naiv zu halten.

Nicht zwingend in der Summe der Konsequenz, aber in der Aufbereitung und den klaren Verhältnissen...

Eintrag gesperrt
716 Views

gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum