Gute Herangehensweise: Fankurve 2.0 (Rund um Fußball)

Captain Spaulding, Donnerstag, 24.01.2019, 19:51 (vor 213 Tagen) @ Ich

ohne mich jetzt inhaltlich zu äußern (es gibt immer Vor- und Nachteile; ich habe meine Dauerkarte im N-Support), finde ich die Herangehensweise klasse:

1) der Verein macht sich Gedanken
2) der Verein dokumentiert das Gedankenspiel (inkl. aller Zahlen) und setzt es nicht einfach ohne Rückmeldung um
3) der Verein lädt zur Diskussion ein (und ich gehe stark davon aus, dass er das Mehrheitsvotum umsetzt)

Das ist mein Mainz 05!

Ja, soweit geh ich mit dir d´accord ...aber das war´s dann auch schon (ich hoffe, dass es nicht umgesetzt wird und glaube auch nicht, dass es viele hunderte Fans gibt, die für weniger Komfort 120 Euro mehr zahlen werden).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum