1:2, vor knapp 900 Zuschauern (Rund um Fußball)

Richard, Mainz, Sunday, 17.03.2024, 16:58 (vor 35 Tagen) @ Richard

Hoffenheim war schon die bessere Mannschaft. Mit Weiper, Schulz und ohne das Youth league Spiel in der Woche hätte das bestimmt etwas anders ausgesehen.

Trotzdem war das ein großer Kampf der Jungs und am Ende nur super knapp den Ausgleich verpasst. Schade.

Und Maxim Dal war für mich der beste Spieler auf dem Platz. Fast alle Zweikämpfe gewonnen und sehr abgeklärt auch unter Bedrängnis nach vorne gespielt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum