..Schiri im Wortlaut im Video (Rund um Fußball)

Serabi, Wednesday, 14.02.2024, 07:54 (vor 63 Tagen) @ Udo

Ja, so denkt man.Ich auch.
Aber so sind die VAR Regeln nicht.
Weil eben (was ja richtig ist) der SR nicht enteiert werden soll.

Dazu kommt, dass es ein Unterschied (auch regeltechnisch), ob es unterschiedliche Deutungen der Situation gibt und geben kann, oder ob der SR Dinge nicht oder falsch sieht.(sieht, nicht interpretiert oder abwägt).

Und nochmal: dem VAR ist zumindest medial gerade erst deutlich gesagt worden, dass er nicht wichtiger als der SR ist.

Ich persönlich gehe mit dem Artikel (hier bon Seppl verlinkt) überhaupt nicht konform.
Erstens, weil es so vordergründig um einen "wichtigen" Spieler in einem "wichtigen" Spiel geht.
Zweitens, weil ich es nicht so sehe, dass es a priori schlechter ist, einen Spieler zu verlieren als ein mögliches Gegentor per 11er zu bekommen und unterschwellig für eine SR Entscheidung eine Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Entscheidung suggeriert.
Alle fänden es mglw.toll, wenn in letztem Moment lieber rot als 11er entschieden wird.
Drittens aber, weil man plötzlich die eigentlich klaren Aussagen aus den Bildern anzweifeln.

Dann ( und überhaupt) brauch ich gar keinen VAR mehr...

Mit fassenachtlich bedingter Verspätung: Danke für deine Erklärung und Einschätzung. Lese deine Beiträge immer sehr gerne.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum