3:zwo für uns ... (Rund um Fußball)

dadum, Sonntag, 20.01.2019, 00:15 (vor 214 Tagen) @ OzzY

Also ich fand, auch wenn man nach einem Auswärtssieg keinen Spieler negativ hervorheben sollte, öztunali jetzt nicht sooo stark. Meiner Meinung nach, einer der etwas schlechteren. Das 2. Tor geht leider auf Müller seine Kappe, aber ansonsten bärenstark gehalten. Was man negativ hervorheben muss ist einzig und allein die Chancenverwertung, bzw. das konsequente zu Ende spielen der Konter. Das Spiel hätte auch 6 oder 7:1 für uns enden können...

Das ist leider Blödsinn.
Mal davon ab, dass die letzten 10 Minuten niemals so laufen dürfen und sie mir tatsächlich die Freude am Auswärtsieg deutlich geschmälert haben:
Öztunali hat in der 1. HZ eines seiner besten Spiele gemacht seit min. 1 Jahr. er wurde später schwächer, der Rest der Mannschaft auch.

Bis zur 80. Minute ein blitzsauberes Auswärtsspiel mit ein bißchen Matchglück, weshalb das Ergebnis einen Tick zu hoch war mit 3:0.
Ich war beeindruckt,begeistert und...

....

mainz05ed....


Dumm , dümmer, MZ 1905.....

Lecko mio!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum