Neeeiiin! (Rund um Fußball)

Dito, Wednesday, 07.02.2024, 22:41 (vor 19 Tagen) @ Sorry_AberIchKapiersNet

Deine Meinung ist beachtlich, denn die Mimik eines Amiri widerspricht dem nicht zum ersten Mal. Wenn ein Trainer möchte, dass seine Mannschaft absteigt, dann wechselt er die größte Pflaume gezwungenermaßen nicht zur Halbzeit aus, sondern viele Minuten später. Warum der Gegner 5 frische Spieler auf einen solch schwerbespielbaren Platz frühzeitig einwechselt, ist eher als Schwäche zu sehen. Unser Trainer bleibt da knallhart und gibt sogar einem Gruda noch 2 – 3 Minuten Spielzeit. Gruda war sichtlich erfreut, andere möglicherweise fühlten sich verarscht. So sind eben die unterschiedlichen Standpunkte. Auch denke ich, dass sich JS als Trainer bis zum morgigen Abend erledigt hat und das zu Recht. Am Besten sollte er den Kollegen Schmidt mitnehmen, der ja schließlich den Relegationsplatz als Ziel ausgerufen hat; auch eine beachtliche Ansicht, die von den hier vertreten Vielschreibern sicherlich begrüßt wird!
Ps: Sorry, wenn ich auf deinen ironischen Beitrag reingefallen bin; anders wäre er wohl auch nicht erklärbar!
Und nicht vergessen: "Heute sollte ein Startschuss sein im Kampf um den Klassenerhalt, der ging daneben", sagte Sportdirektor Martin Schmidt ernüchtert. Trainer Jan Siewert fasste sich kurz: "Die extreme Wut im Bauch werde ich in Mut umwandeln.""

Also ich habe versucht Deine Ironie zwischen dem Mannschaft-Trainer-Vorstand-raus zu finden, bin leider gescheitert; aber mache dafür bitte nicht Schmiddi, Siewert oder irgendwelche "Pflaumen" in der Mannschaft verantwortlich. Da bin allein ich der Schuldige :-/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum