Alles zum Heimspiel gegen Werder Bremen (3.2. 15:30 h) (Rund um Fußball)

Carlsche, Saturday, 03.02.2024, 21:02 (vor 19 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Es passt zu dieser Saison, dass die Rahmenbedingungen mit der Aussprache am Donnerstag, dem Fastnachtsspieltag, den neuen Spielern und der gute Stimmung unter den Fans nicht in ein großes und erfolgreiches Spiel umgesetzt wurden.

Stattdessen führen ein (früher) eigener Fehler und eine harm- und planlose Offensive erneut zu einer Niederlage.
Ich weiß gar nicht was frustrierender ist: das Gefühl, dass auch in fünf weiteren Halbzeiten kein Tor fallen wird oder dass wieder eine Riesenchance verpasst wurde, endlich einen Wendepunkt herbeizuführen. Und ich hoffe inständig, dass der Impuls vom Fan-Abend und der Neuzugänge nicht direkt schon wieder verpufft ist.

Ich habe übrigens keine spezielle Aktion der Mannschaft vor dem Spiel beobachtet. Ist das richtig?
Auf dem Platz fühlte es sich schon nach etwas mehr Kampf an, weiter fehlen mir die speziellen Szenen während des Spiels.

Seit der Winterpause haben wir gegen drei schlagbare Gegner ein (Zufalls-)Tor erzielt und ein Punkt geholt. Um den Kontakt zum Relegationsplatz nicht auch noch abreißen plus Union nicht davonziehen zu lassen, ist ein Sieg am Mittwoch Pflicht.

Wie kann das gelingen?
Nur darauf zu hoffen, dass die unbelasteten Neuzugänge und der fußballerisch vielsprechende Amiri alles regeln werden? Halte ich für zu kurzfristig gedacht und auch kaum möglich.

Mehr Selbstbewusstsein für die Spieler? Aber wie?

Oder doch einen besseren Plan fürs Spiel? Kann es denn wirklich sein, dass so viele Spieler mental am Boden sind und /oder in einem Formtief, dass einfachste Abläufe nicht funktionieren und die Offensive weitestgehend nach Zufall aussieht?

Ich hoffe die Verantwortlichen haben eine gute Idee für die 2,3 Trainingstage, ich hätte die nämlich gerade nicht.

Ein Wort noch zu den Bremern: waren das früher auch immer so viele? Einige waren nach dem Spiel trotz Sieg erstaunlich aggressiv, als jemand auf dem Weg ihre Aufkleber entfernt hat...Nicht gerade souverän.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum