Fantalk 01.02.2024 18 Uhr (Rund um Fußball)

Carlsche, Friday, 02.02.2024, 09:48 (vor 25 Tagen) @ MZ-1905

Sinngemäß muss man aber auch dazu sagen, dass an dem Abend häufig erwähnt worden ist, dass nun die Mannschaft gefordert ist und sie in Vorleistung treten müssen.

Absolut richtig, diesen wichtigen Punkt habe ich vergessen. Da waren sich alle auf dem Podium einig. Das war aber auch verbunden mit der Forderung, dass wir als Fans mitziehen müssen bzw. gerne auch von uns aus Stimmung machen dürfen.

Interessant war der Vorschlag eines Fans, dass die Mannschaft schon vor dem Spiel mit der aktiven Fan-Szene zusammen sich einstimmen soll. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass zwei Fans nach dem Aufwärmen mit der Mannschaft einen Kreis zum Einheizen machen könnten.
Silvan hat positiv abwartend reagiert.

Letztlich hat mich dieser Fan dazu gebracht, nicht nochmal zusätzlich nach besonderen Aktionen als Signal für den Abstiegskampf zu fragen. Ich hatte eher Grätschen und Co. auf dem Spielfeld im Sinn, aber ein oder mehrere Zeichen müssen her. Gerne auch vor dem Spiel. Ich hoffe die Mannschaft nimmt diesen Impuls auf. Es muss ja nicht genauso wie gestern vorgeschlagen ablaufen.

Denn noch wichtiger als dies 1:1 umzusetzen, finde ich, dass die Mannschaft dahinter steht, es zu ihr passt und tatsächlich hilft. Und es muss authentisch sein und darf nicht als Alibi-Aktion rüberkommen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum