Hansi Flick ist raus! Sandro soll es machen (Rund um Fußball)

undichsachnoch, Monday, 11.09.2023, 14:09 (vor 262 Tagen) @ Sebastian

Ich würde mir aber tatsächlich Sandro Wagner als Dauerlösung wünschen.
Als Spieler war er nicht gerade beliebt und immer unbequem für die gegnerische Abwehr.
Als Experte empfand ich ihn von allen die immer so im Einsatz sind mit am Besten. Immer sehr gute Analysen und eine klare, zum Teil unbeliebte Meinung zu diversen Themen.
Und als Trainer hat er mit Haching souverän den Aufstieg geschafft.

Er dürfte aber evtl für den DFB ein zu unbequemer Charakter sein.


:daumen hoch: Guter Mann! Aber eventuell und vielleicht noch zu unerfahren. Trotzdem fände ich ihn irgendwie passend.
Motivieren soll er ja können, und trainingstaktisch ist er wohl gut drauf.


Reden wir von dem gleichen? Der Typ, der gerne mal das Publikum provoziert, um die komplette Aufmerksamkeit der Presse zu bekommen, weil er ja so ein geiler Hecht ist, dem das alles nichts ausmacht, der ja nur deshalb so ausgepfiffen wird, weil er zu geil für diese Welt ist? Der Sandro Wagner?

Wie Udo schon sagt, genau der! Der als Spieler unseren Giulio Donati in die gelbe Karte provozierte! Den wir als Arschloch, Wichser, Huhrensohn beschimpft haben! Der ein übergroßes Ego hatte (noch hat?)!
Wer hätte so einen nicht gerne in der eigenen Mannschaft?

Es gab kürzlich eine lange Reportage bei '11 Freunde' (leider hinter der Bezahlschranke), und da kommt er sehr sympathisch und authentisch rüber. Und Ahnung von Fußball scheint er auch zu haben. Seine TV-Analysen sind immer sehr treffend. In Unterhaching übrigens rufen sie ihm nur Gutes hinterher. Die Mannschaft dort sagt, dass sie noch einen so guten Trainer hatte. Sein Credo als Trainer: "Kom­mu­ni­ka­tion, Wert­schät­zung, Inhalt": Sehr nachvollziehbar, zeitgemäß und der richtige Ansatz.
Nagelsmann fände ich nicht so prickelnd - nee, irgendwie ist er's nicht für mich.


NUR DER FSV!!!
:schal: :megafon: :schal:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum