Alles zum Heimspiel gegen den SC Freiburg (Rund um Fußball)

Captain Spaulding, Sunday, 19.03.2023, 10:39 (vor 391 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Mein Ausblick: Heimspiel gegen SC Freiburg

Am Sonntag (Anpfiff: 19:30 Uhr) gastiert der SC Freiburg beim Fußballsportverein zum Abschluss des 25. Spieltags. Während unser Team mit 36 Punkten in Blickweite zu den internationalen Startplätzen steht, rangieren die Freiburger mit 45 Punkten sogar noch etwas über Nullfünf auf Platz 5, punktgleich mit Union und Leipzig. Ziemlich respektabel ist das, was da im Breisgau erarbeitet wurde und trotzdem sollte man als Nullfünfer auch mal stolz auf das eigene Erreichte sein, auch wenn das Fans anderer Vereine gerne als nichtig abtun: im „Kessel“ zwischen zwei Traditionsvereinen hat sich Nullfünf aus dem Schattendasein der 90er Jahre Anfang der 2000er in die Bundesliga gekämpft und eine eigene Nische gefunden: ohne Investorenkonstrukte oder private Geldgeber und mit mäßigen wirtschaftlichen Möglichkeiten. Freute man sich früher über den Ligaverbleib in der 2. Liga, könnte der Klassenerhalt in der Bundesliga in dieser Saison den Nullfünfern im Sommer die 15. Bundesliga-Spielzeit in Folge bescheren. Bei den Zuschauer- und Mitgliederzahlen ist freilich noch Luft nach oben aber das ist eben auch ein langwieriger Prozess. Jetzt geht es darum, über sportlichen Erfolg die Begeisterung in der Stadt und im Umland noch zu steigern und zu verstetigen und mit möglichen Rückschlägen richtig umzugehen.
Ob es gelingt, noch die internationalen Plätze, zumindest Platz 7, zu erreichen, wird der weitere Saisonverlauf zeigen. Dafür wäre ein Sieg am Sonntag natürlich hilfreich.
Es wäre auch ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk, das sich der FSV zum 118. Jubeltag selbst machen würde. Für die Partie gegen den Sportclub kann Trainer Bo Svensson wohl wieder auf alle zuletzt eingesetzten Spieler zurückgreifen. Auch die Gäste sind nahezu vollzählig: bis auf Daniel Kofi-Kyreh (Kreuzbandriss) kann Trainer Christian Streich auf seine Bestbesetzung setzen. Nach der Enttäuschung über das unglückliche Ausscheiden aus der Europa- League am gestrigen Donnerstag soll nach Willen des SC auch in dieser Saison wieder eine Qualifikation für diesen Wettbewerb gelingen. Auch im Breisgau dürften die Erwartungen gestiegen sein.

Danke für deine Worte, ich lese deine "Fredds-Eröffnungen" generell sehr gerne ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum