Ernstgemeinte Regelfragen (Rund um Fußball)

knightclub, Monday, 20.02.2023, 12:08 (vor 427 Tagen) @ haadruffwienix

Zu 1)

für mich auch eher Ball gespielt.

Bin kein Regelkundler, aber vielleicht folgende Erwägung - Bell hat den Ball nicht kontrolliert gespielt, irgendwie mit dem Schienbein getroffen.
Dafür aber mit deR Schussbewegung wissentlich den Gegenspieler abgeräumt. Zumindest als gefährliches Spiel kann man das werten, da die Bewegung eher dem Gegenspieler galt als einer gezielten Befreiungsaktion.

Aber wenn es um die Kriterien geht, kann man auch manche Blutgrätsche mit Ballkontakt als Foul durchgehen lassen und Kommentatoren werten das dann als klasse Tackling.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum