Toller Auswärtsmob in einem austauschbaren neuem Stadion (Rund um Fußball)

Sebastian, Tuesday, 04.10.2022, 13:17 (vor 116 Tagen) @ Schwan05

ja irgendwie hat das sehr an unser Stadion erinnert, einfach seelenlos.
Zumindest gab es Bier, klarer Pluspunkt ggü dem Dreisamstadion.
Was tierisch genervt hat, waren die 3 Fahnen die über die komplette Breite des Blocks verteilt wurden und dann auch oft noch einfach im Wind stehen gelassen wurde. So das man dahinter wirklich nichts gesehen hat. Einfach zum kotzen und die Lust auf weitere Auswärtsfahrten massiv gedämpft

Blöd für dich mit den Fahnen (hatte das „Glück“ mit den Fahnen fast 2 Jahre in unserem eigenen Stadion) , aber abgesehen davon ist alles besser als das alte Dreisamstadion, wo du außer Zaun aus dem Gäste-Stehbereich wirklich kaum was erkennen konntest. Da war selbst der günstige Ticketpreis noch zu teuer.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum