Mainz05: Jan Lehmann als Kaufmännischer Vorstand abberufen (Rund um Fußball)

Jammerlappe, Buxtehude, Monday, 08.08.2022, 19:29 (vor 112 Tagen) @ strombergbernd

Es war so eine Gendersache!. Mit Hof-mann und Leh-mann waren zu viele -männer im Vorstand!. Hei-del als -del darf bleiben. :-D


Exakt, ein Leh-Mann als Kaufmännischer Vorstand ist einfach nicht mehr zeitgemäß!.


Also eine Diplom-Kauffrau als neue kaufmännische Vorständin ?

als neue kaufrische…äh…kauffrauische…wie war die Frage??

--
„Der freiheitliche, säkularisierte Staat lebt von Voraussetzungen, die er selbst nicht [schaffen] kann. Das ist das große Wagnis, das er, um der Freiheit willen, eingegangen ist.“

Ernst-Wolfgang Böckenförde


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum