FCK Dresden (Rund um Fußball)

Richard, Mainz, Samstag, 21.05.2022, 11:00 (vor 81 Tagen) @ pattymainz05

O-Ton von mir an meinen Papa: „Ist das Treffpunkt Betze?“

Als Dresdener würde ich da ein riesiges Faß aufmachen, geht gar net.
Und den Kuntz da als Co-Kommentator hinzusetzen… da kannst du gleich den Hoeneß die Bayern kommentieren lassen.

Und dann kurz vor Spielbeginn noch ein Einspieler von Mark Forster, der dem FCK die Daumen drückt. Als Dresden Fan muss das alles schon sehr befremdlich gewirkt haben. Aber das ist wohl der Trend im TV, dass man die Distanz zu den Vereinen mit großer Fanbasis aufgibt und sie lieber als Kunden umwirbt. Macht betriebswirtschaftlich ja Sinn. Bei den Eintracht Spielen werden ja auch nur noch Fanboys als Kommentatoren eingesetzt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum