Was macht eigentlich: Rouven Schröder? (Rund um Fußball)

800lbgorilla, Sonntag, 08.05.2022, 14:34 (vor 12 Tagen) @ smartie

Das ist fast unverantwortlich....kein einzelner Angestellter hat "unseren Verein"auf dem Gewissen'

Leute muessen sich auch mal an die eigene Nase fassen - wie mit Sandro Schwarz umgegangen wurde, das war 99% die Fan-Szene und Aufsictsrat und sicherlich nicht RS.

Wir muessen auch mal aufhoeren, da im Unterton jeden Nicht-Mainzer als "Auslaender" zu bezeichnen - RS kam aus dem Sauerland, aber Wolfgang Frank, Martin Schmitt, Noveski, de Blasis etc... viele die viel fuer den Verein getan haben waren vorher auch nicht bei Fontana Finthen oder der TSG Bretzenheim

Man kann nicht "unseren Verein" mit der speziellen Kultur beschwoeren und dann dermassen nachtreten - das passt nicht zusammen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum