Catering-Situation in der MEWA-Arena (Rund um Fußball)

Schöppsche, Mittwoch, 04.05.2022, 10:57 (vor 16 Tagen) @ Captain Spaulding

Mal was selbst trinken soll auch so ne Sache sein...
Da gibt's schon echt krasse Storys, die man so erfährt, wenn man jemanden kennt.

Grundsätzlich ist die Problematik gutes Personal zu finden extrem groß. Aber da stellt sich ne Grundsatzfrage! Was will ich? Offenbar hat sich der Arbeitnehmermarkt verändert, hat nicht nur was mit der Generation zu tun. Vielleicht auch damit, dass es eben nicht jeder kann, wie der Volksmund gern Mal so sagt. Gastronomie ist sau anstrengend, ein Knochenjob und gerade wenn ein Laden voll ist, dann brauchste Jungs und Mädels die fit sind und wissen wie es läuft. Aber ja ohne gescheite Bezahlung und Behandlung sag ich dir auch f**k dich.

Also gibt's fast nur eine Möglichkeit...das alles umzustellen. Wie das aussieht , da sind hier schon gute Vorschläge gekommen. Aber eins ist klar,...der Verein sollte echt Mal langsam reagieren und ernsthaft über das alles diskutieren. So ist es ja einfach scheiße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum