Catering-Situation in der MEWA-Arena (Rund um Fußball)

Schambes05, Dienstag, 03.05.2022, 14:43 (vor 17 Tagen) @ SupportReihe7

schlechte Organisationen, weil die Gastronomie Mitarbeiter nicht ordentlich bezahlt werden und nicht lange bleiben. Das spricht sich unter Aushilfs- und Studenten Kreisen rum, da verzichten die meisten, weil bessere Aushilfsjob in Aussicht. Es muss also immer neu angelernt werden und die meisten werden ins kalte Wasser geschmissen, da erübrigt sich der Rest. Ich glaube die Laubenheimer Höhe gehört mit vielen anderen Unternehmen auch zu Gaul also Gewinn wir ordentlich generiert. Sie sind einfach nur geizig und auf den größten Profit aus, auf Kosten des Services und der Qualität. Der einfache Fußballfan fragt nicht groß nach, wer Hunger hat kauft die Worscht egal wie die schmeckt und aussieht und wer Doscht hat, stellt sich auch an, egal wie lang! Das kann ein Gaul doch nicht erschüttern…..Never ending Story


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum