Liebe Ultras ????? (Rund um Fußball)

MNF, Dienstag, 23.11.2021, 19:50 (vor 12 Tagen) @ Kroni05

Ich wusste, ich hätte Anführungszeichen setzen müssen! Aber wenn ich drüber nachdenke, denke ich tatsächlich, dass ein wahrer Fan sich immer hinter Verein und Mannschaft stellt, die Liebe und Unterstützung keine Liga kennt, spielbezogen supportet, nach jedem Sieg und hart erkämpften Unentschieden oder auch gegebenenfalls nach Niederlagen die Mannschaft hochleben lässt, bei uns mit einer Humba und sich nicht permanent selbstdarstellt!!!
Des Weiteren sind Böller im Fußball spätestens seit dem 13. November 2015 ein absolutes No-Go! Im eigenen Stadion in unserer Stehwand verpesteten Rauch einatmen zu müssen, geht auch gar nicht (bei manchem Auswärtsspiel muss man damit leider rechnen)!

Anspruch auf rauchfreies atmen gibt es nur im Familienblock :undtschuess:

Aber mal im Ernst die Liedauswahl geht mit mir auch mehr und mehr auf den Keks. Die Mikrophonanlage gehört abgeschafft genauso wie mindestens 1-2 laute Trommeln. Sollen sie mit 1Trommel und 2 Megaphonen auf dem Podest machen was sie wollen.
Die abgefeuerten Pyros waren aber relativ harmlos. Nicht viel und vom Feuer her wirklich ungefährlich. da muss man hier mmn kein großes Fass aufmachen. Der Böller geht natürlich garnicht aber hier jetzt den „Ultras“ den schwarzen Peter zuschieben zu wollen ist auch nicht korrekt. Meines Wissens nach wurde sich immer gegen Böller positioniert und ich glaube mich daran erinnern zu können dass es sogar zum Lautern spiel einen Text gab in dem ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht wurde das auf Böller zu verzichten ist. Ich denke der Böller-Trottel wolle damit vielleicht Eindruck schinden aber ist nicht direkt den ultras zuzuordnen. Auch eine 100 Mann starke Gruppe kann nicht die Verantwortung für die ganze tribüne übernehmen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum