in Mainz!! 8.000 € für ein Bier!! (Rund um Fußball)

PLANITZER ⌂, Montevideo, Dienstag, 23.11.2021, 14:45 (vor 6 Tagen)

Quelle: weltfussball.de

Bundesligist FSV Mainz 05 ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens seiner Fans zu einer Geldstrafe von 8000 Euro verurteilt worden. Das Urteil ist rechtskräftig.

In der 83. Minute des Bundesligaspiels gegen Union Berlin am 3. Oktober war der Berliner Max Kruse nach seiner Auswechslung von Mainzer Zuschauern mit Bier überschüttet worden.

--
„Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der VAR zerstört werden muss“
KarTORgo
https://youtu.be/zx9mVSMFdOU


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum