Besuch von Fußballspielen trotz steigender Coronazahlen (Rund um Fußball)

deIngelheimer, Freitag, 12.11.2021, 13:34 (vor 23 Tagen) @ Captain Spaulding

Ich bin da komplett bei Dir. Es geht nicht um die 25.000 Zuschauer, da ich ja nicht mit allen 25.000 in Kontakt komme. Trotzdem habe ich aber gerade bei den 05 Heimspielen leider erkennen müssen, dass viele Leute das Thema doch sehr locker nehmen. (Beispiel: Gefühlte 100 Leute in den Toilettenräumlichkeiten; davon 95 ohne Maske)
Ich meine mich erinnern zu können, dass beim Leipzigspiel extra noch Ordner an den Eingängen zu den Toiletten gestanden haben. Die sind jetzt wohl nicht mehr da....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum