Besuch von Fußballspielen trotz steigender Coronazahlen (Rund um Fußball)

Captain Spaulding, Freitag, 12.11.2021, 12:18 (vor 23 Tagen) @ deIngelheimer
bearbeitet von Captain Spaulding, Freitag, 12.11.2021, 12:22

> Wie seht ihr das?

Viele Leute lassen sich von der Gesamtzahl der Zuschauer blenden: Oh mein Gott, 25.000 Zuschauer! Oder in Dortmund: Oh mein Gott, 60.000 Zuschauer und mehr...

Betrachtet man das Ganze aus etwas Distanz, stellt man fest, dass es gar nicht auf die Gesamtzahl, sondern auf die jeweiligen Situationen und Lokalitäten ankommt: Ich habe nicht mit 24.999 anderen Zuschauern Kontakt im Stadion unter freiem Himmel, sondern mit "50" anderen Zuschauern auf der Toilette (Eingang=Ausgang, keine Fenster, keine Belüftung, kein Abstand etc.).
Ebenso mit "200" Leuten im Shuttle-Bus (nach wenigen Sekunden lääääft die Briiih die Scheib´ runner) nach dem Spiel.

Ich denke relevant sind die 50 im Klo bzw. 200 im Bus und nicht die 25.000 im Stadion.

Und jetzt kommt´s: Das Klo war genauso voll und eng und stickig und dreckig, als nur wenige tausende Zuschauer zugelassen waren und der Bus war ebenso voll und feucht/nass.

Es kommt also net drauf an, wie viele Zuschauer insgesamt auf einer gewissen freien Fläche sind, bei der die Luft zirkuliert, sondern wie "wenige" Zuschauer in einer gewissen abgegrenzten Fläche sind, wo keine Frischluftmöglichkeit besteht und wo jeder den Husten und das Genieße des anderen direkt abbekommt.

Dürfen 7.000 Narren nicht unter freiem Himmel den 11.11. feiern oder 25.000 das geile Spiel gegen Gladbach, aber 50 Leute, die aneinander kleben, im G1 Bierstop saufen?

Ich bin kein Virologe und kein Arzt, aber als Laie denke ich, dass im G1 oder o.g. WC und Bus (wegen geschlossenen Räumen) die Gefahr viel Größer ist sich anzustecken...

PS:
Bei 2G kann es sein, dass man sich trotzdem infiziert hat und andere ansteckt. Theoretisch wäre es m.M.n. sinnvoll, wenn man sich trotz Impfung testen lassen müsste, denn nur so kann eine tatsächliche Infektion relativ wahrscheinlich ausgeschlossen werden.


Edit:
https://www.focus.de/gesundheit/news/jeder-fuenfte-durchgefallen-corona-schnelltests-im...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum