Alles zum Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (Rund um Fußball)

dadum, Friday, 05.11.2021, 23:05 (vor 334 Tagen) @ Carvel

Geiles Spiel, geile Bude. Sommer mit nem Sahnetag.
War sogar noch mehr drin heute, aber ich bin mit dem Punkt zufrieden. Wir haben die Gladbacher heute nicht wie die Top-Mannschaft aussehen lassen, die sie sind.

Ich war selten bei einem so unverdienten Ergebnis so zufrieden.

Aus Stadionsicht war das für mich die beste Saisonleistung. Die ersten 20 Minuten waren der Wahnsinn. Ganz zu beginn sogar von Gladbach gut.

Dass wir dafür nicht 3 Punkte bekommen ist einigem an Pech, Yann Sommer und einem sehr interessanten Schiedsrichter zu verdanken.
Trotz Robins Bock.

Hätten wir das verloren hätte sich Gladbach ernsthaft entschuldigen müssen.

Wir waren über die gesamte spielzeit die klar bessere Mannschaft mit den klar besseren Chancen. Nur die die 5-10 Minuten nach dem 1:0 - von dem vermutlich kein Gladbacher eiß, warum das gefallen ist - waren (verständlicherweise) ein bisschen wacklig.

Lee bärenstark. Jonny unfassbar gut (das Zusammenspiel mit Karim ist der Hammer aktuell).

Und dass wir diesen Moussa die letzten Spiele kaum vermisst haben ist abolut irre.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum