Stimmung heute (Rund um Fußball)

Captain Spaulding, Montag, 04.10.2021, 11:19 (vor 12 Tagen) @ leboef

Ich kann hier sehr vieles, was an Kritik geäußert wurde, absolut nicht nachvollziehen.

Es kann doch niemand ernsthaft behaupten, dass die Stimmung insgesamt (mit ca. 200-300 aktiven Szeneleuten mehr als in den letzten Heimspielen, mit Trommeln, Megaphonen und Capos) schlechter war als in den vorherigen Heimspielen ohne diese ganzen Faktoren.

Da wird hier argumentiert, dass die Ultras anderen Support nicht zulassen....wieso war denn in den Spielen vorher kein guter Support? Wie leise war es denn die Spiele zuvor und wie laut war es gestern!

Wie viele verschiedene Lieder wurden denn in den vorherigen Heimspielen ohne Ultras gesungen und wie viele gestern?

Die einzige Kritik die ich gestern bei den Capos geäußert habe, war dass man etwas mehr Klatsch-Einlagen hätte bringen können und vor allem auch was mit Schals, das ging komplett unter.
Aber hey, das war nach einer Eeeewigkeit das erste Spiel mit richtigem Support, mit einer anderen Capo-Konstellation, anderen Trommlern usw...da müssen die strengen Kigges-Fans den Ultras aber auch mal etwas Kredit einräumen und nicht schon nach dem ersten Supportspiel knallhart abrechnen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum