Was macht eigentlich Silas Katompa Mvumpa (/Wamangituka) (Rund um Fußball)

kostemer, Dienstag, 08.06.2021, 13:42 (vor 11 Tagen)
bearbeitet von kostemer, Dienstag, 08.06.2021, 13:47

Wurde wohl Opfer seines Spielerberaters:

Kicker
VFB Website

Aus dem Kicker Artikel:

Stuttgarts Silas Katompa Mvumpa hat beim VfB Stuttgart unter falscher Identität gespielt. Der DFB-Kontrollausschuss überprüft den Fall jetzt. Für Einsprüche gegen Spielwertungen ist es allerdings zu spät.

Von der VFB Website:

VfB-Stürmer Silas Wamangituka hat dem VfB kürzlich offenbart, dass er Opfer von Machenschaften seines ehemaligen Spielervermittlers geworden ist und Wamangituka nicht sein richtiger Name ist. Mit Unterstützung des VfB und seines neuen Beraters hat Silas in den vergangenen Tagen und Wochen intensiv an der Aufklärung der Situation mitgewirkt und schließlich vor wenigen Tagen offizielle Dokumente der Demokratischen Republik Kongo erhalten.

Krass wie sowas passiert (und wahrscheinlich wie oft das passiert ohne dass es öffentlich wird). Ich hoffe es hat keine weiteren Folgen für ihn und er kann weiter dort kicken. sowas braucht kein Mensch.
Sollte es so stimmen wie es dargestellt wird, wäre ein Einspruch gegen die Wertung der Spiele ohnehin moralisch höchst fragwürdig.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum