Auch ein Fachmann kann sich irren (Presselinks)

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 30.04.2021, 14:16 (vor 12 Tagen) @ Alsodoch

Ich erinnere mich an seine "Prognose" von damals... Eines seiner entscheidenden Argumente war, dass der beste Stürmer Mateta in der Winterpause abgegeben wurde.
Sein Kommentar war so in etwa "das würde er bis heute nicht verstehen, wie man im Abstiegskampf den besten Torschützen abgeben könnte, damit wäre der Abstieg besiegelt".

Da sieht man, dass er überhaupt keine Ahnung hat, wie es bei Mainz 05 läuft... Auch wenn Mateta sicherlich der treffsicherste Stürmer war, war dein Weggange für mich eines der wichtigen Mosaiksteinchen das zur Leistungssteigerung der ganzen Mannschaft beigetragen hat. Mainz funktioniert einfach nur als "Kollektiv", da stören solchen "Diven" wie er einfach mehr, als sie helfen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum