FR: Dumm und dreist (Presselinks)

Milestone-Mainz, Donnerstag, 04.02.2021, 07:56 (vor 27 Tagen) @ Alsodoch

Die Wahlkommission soll sich jetzt endlich mal zu ihrer Entscheidungsfindung und zum Entscheidungsfindungsprozess äußern, auch wenn sie das formal laut Satzung nicht muss.
Der Schaden für den Verein wird jeden Tag größer, es muss endlich Transparenz über die Ereignisse hergestellt werden.
Das gleiche gilt auch für den Aufsichtsrat und da insb. für den AR-Vorsitzenden Detlev Höhne, auch vom Vorstandsvorsitzenden muss da jetzt mal mehr kommen.
Was da im Moment passiert, ist ganz einfach Vereinsschädigendes Verhalten. :-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum