Gegenkandidat zu Hofmann abgelehnt (Rund um Fußball)

strombergbernd @, Gaaberschlaaberschem, Dienstag, 26.01.2021, 19:02 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von strombergbernd, Dienstag, 26.01.2021, 19:19

Begründung: „Bei der Benennung der Kandidaten haben wir darauf geachtet, dass auf der Grundlage des Organigramms des 1. FSV Mainz 05 für jedes Aufgabenfeld mindestens ein künftiges Aufsichtsratsmitglied als fachkundiger Ansprechpartner zur Verfügung stehen kann. Durch die umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen der Gesamtheit der Aufsichtsratsmitglieder kann so die Kontrolle der Vorstandsarbeit im Auftrag der Mitgliederversammlung bestmöglich sichergestellt werden. Diesen Ansatz haben wir ebenso im Rahmen zur Bewerbung für den Vereinsvorsitz gewählt.“

Merkwürdiger Ansatz für den Vereinsvorsitz. D. h. Leute aus dem Kaufmännischen Bereich, aus dem Marketing oder aus dem Sport kommen nicht für eine Kandidatur in Frage, weil da gibt es ja schon hauptamtliche Vorstandsmitglieder.

Aber mindestens ein fachkundiges Mitglied heißt aber auch es können mehr sein.

--
Käse sind frische oder in verschiedenen Graden der Reife befindliche Erzeugnisse, die aus dickgelegter Käsereimilch hergestellt sind. (§ 1 (1) Käseverordnung)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum