Heidel und Schmidt im Doppelpack (Rund um Fußball)

Milestone-Mainz, Montag, 28.12.2020, 16:35 (vor 386 Tagen) @ Marmelator

Jetzt müssen nur noch die Pfeifen im Aufsichtsrat weg und alles wird gut.
Insbesondere der AR-Vorsitzende, der ein falsches Spiel treibt und der dem Verein nicht gut tut.

Man muss ihn auf der MV ja nicht wählen. Befürchte nur, dass genau das passieren wird und er sich als großer Retter von Mainz 05 feiern lässt. :-D

Ach ja, die Mannschaft ist ja auch noch da.
Aber da baue ich ganz auf die neue Führungscrew, dass die Stinkstiefel schnell identifiziert und aussortiert werden.

Mit.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum