Zum Thema Nachhaltigkeit (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 18.11.2020, 14:12 (vor 12 Tagen) @ elmex

https://www.kicker.de/st-pauli-macht-seine-trikots-kuenftig-selbst-789928/artikel

Das würde uns auch gut zu Gesicht stehen. Warum hat unser Verein nicht solche Ideen ?


Sie mussten, weil sie keinen passenden Ausrüster gefunden haben, steht, soweit ich mich erinnere, auch im Artikel.


Weil sie Anforderungen stellen, die andere Vereine nicht stellen. Steht auch so im Artikel.


Warum auch immer sie keinen gefunden haben, sind sie jetzt eben gezwungen so zu handeln wie sie es tun. Mainz ist eben nicht gezwungen, ergo keine "eigenen Trikots".


Begriffsstutzig much, yes?

Oben wird gefragt

Warum hat unser Verein nicht solche Ideen ?


Womit offensichtlich gemeint ist, solche Anforderungen zu stellen, nicht, sein eigener Ausrüster zu sein.


Ehrlich gesagt, ist es mir herzlich egal :-D :undtschuess:

Meine "Lieblingstrikots" gibt's eh nicht mehr, das sind die, die ich in meinen ersten 1,5 Jahren auf dem Platz anhaben "durfte" - Jersey Stoff (?) und Schürsenkel Bindung. Später im Tor habe ich meine eigenen Klamotten getragen.
Die Trikots kamen eher nicht aus unnachhaltigen Quellen mit Kinderarbeit.


Man, beim Schü geht es aber schnell. Dachte sein Kind kam erst zur Welt? Und nun schon Enkel. Echt Hammer. :narrenknapp:

:-D
Kaufe ein "n" :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum