Kicker: Youngster Nebel und Co. weiter "nah dran" (Presselinks)

zerofivers, Montag, 16.11.2020, 16:07 (vor 10 Tagen) @ Mainz05erneu

Eine neue Taktik lässt sich nicht mal eben so aus dem Ärmel schütteln, sorry. Da muss man schon realistisch sein. Die muss einstudiert und auch mit den richtigen Spielern bestückt sein. Letzteres konnte der Verein wegen der Pandemie nicht gewährleisten - was ja schon der Plan war, laut Schröder. Aber bis man Automatismen auf dem Level umgestellt hat, dauert es Zeit. Außerdem sind wir jetzt auch nicht Dortmund oder RBL, die auf ganz anderes Spielerpotenzial bzw. dann auch taktisch fähigeres Personal zurückgreifen können. Unser Spiel wird erstmal umschalten, schnell in die Spitze spielen und situatives Mittelfeldpressing bleiben.

Ich denke mir immer nur: Ich kenne mich sportlich einfach nicht gut genug aus, um konstruktiv Aufstellung und Taktik zu diskutieren, deswegen überlasse ich das den Fachleuten. Klar, wenn ich emotionalisiert bin während eines Spiels dann gebe ich dazu auch mal einen Kommentar ab. Aber grundsätzlich vertraue ich unseren Verantwortlichen, weil mir auch nichts anderes übrig bleibt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum