Kicker: Youngster Nebel und Co. weiter "nah dran" (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 15.11.2020, 15:08 (vor 11 Tagen)

Ex-Trainer Achim Beierlorzer schwärmte in der Vorbereitung immer wieder von den Mainzer Talenten Paul Nebel, Niklas Tauer, Marlon Mustapha und Merveille Papela. In den Kader schaffte es seit Wochen aber keines der Eigengewächse. Jan-Moritz Lichte erklärt, woran das liegt.

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum