MZ05: Zurückhaltung im "Coronafenster" (Presselinks)

Captain Spaulding, Donnerstag, 08.10.2020, 13:31 (vor 12 Tagen) @ holger
bearbeitet von Captain Spaulding, Donnerstag, 08.10.2020, 13:49

... Nach dem Weggang von Eigengewächs Ridle Baku zum VfL Wolfsburg und der Verpflichtung von Kevin Stöger sind die Kaderplanungen von Rouven Schröder abgeschlossen....

https://www.mainz05.de/news/zurueckhaltung-im-coronafenster/

Äh, wie jetzt, „abgeschlossen“?

„Wir waren und sind nicht untätig“ und „habe nicht zu hoch gepokert“ gibt als Ergebnis einen (!!!) Neuzugang? Der auch noch vereinslos war, also sozusagen von der Resterampe, das ist alles?


„Wir haben gemerkt, dass ein gewisser Kaderumbruch und Ideen, die wir hatten, wirtschaftlich nicht umsetzbar waren. Das ist aber ein Fakt, mit dem viele andere Vereine auch leben müssen.“

Ach, die Konkurrenz hat auch nur einen Spieler geholt? Also wenn ich da an Union und deren Neuzugänge denke...oh man Rouven!
Selbst irgendein drittklassiger Pfalzverein hat sich trotz aller finanziellen Katastrophen 8 (!!!) Neuzugänge geholt.

Sind wir soooo pleite das gar nichts mehr geht? Falls ja, wie konnte es soweit kommen und wieso wurde das verschwiegen? Falls nein, wieso hat Schröder keine Spieler geholt? Hier im Forum wurden ja sehr viele potenzielle Neuzugänge genannt...


Super Job gemacht Rouven, Respekt!.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum