Was macht eigentlich....Sven Hieronymus? (Rund um Fußball)

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Dienstag, 06.10.2020, 20:32 (vor 25 Tagen) @ Milestone-Mainz

Ich habe seit Monaten nichts von ihm gehört/gesehen, nur nervige Posts auf Facebook gelesen.

Unabhängig von SH. Man sollte nicht alles lesen, was so auf Facebook gepostet wird. Is meistens besser für die Lebensqualität.

In Bezug auf seinen AR-Job will ich von ihm in der Öffentlichkeit auch gar nix hören, für Statements in der Öffentlichkeit ist der ehemalige Chef der Handkäs-Mafia zuständig.
ARs, die sich permanent in der Öffentlichkeit äußern oder anonym was durchstecken, gibt es in der West-Pfalz genug.

Sehe ich genauso. Aus meinen beruflichen und sonstigen Erfahrungen mit Aufsichtsräten (als Gremium im Allgemeinen und Personen im Besonderen) ist es eher gut, wenn man im operativen Tagesgeschäft nichts von ihnen hört. Außer mit dem Vorsitz. Der oder die ist für Kommunikation nach außen hauptsächlich zuständig. Der Rest sollte intern im AR passieren.

--
"This is Covid-19, not Covid-1, folks. You would think that people charged with the World Health Organization facts and figures would be on top of that. This is just a pause right now." Kellyanne Conway


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum